PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : hündin bei wiesau entlaufen 95...



nukirai
17.07.2006, 22:10
Hallo ich will einfach nicht aufgeben!!!!!!!!!!!:sn:
Am 14.4.06 ist"feli"eine ca.1jährige schäferhundmischlingshündin bei wiesau entlaufen.Sie ist ca.40cm groß und hat an drei pfoten,weiße spitzen und einen weißen brustfleck,knickohren und ist suuuperlieb!!!!
ich vermiß meinen engel so sehr:0( obwohls nich ma mein hund is.feli gehört zu dem stall in dem ich reite,da nahm ich sie immer zum reiten mit:-* und ich hab mich so an sie gewöhnt.:hug:
hab alles gemacht,flugzettel verteilt tierheime und tierärzte verständigt,postboten und förster gefragt,mit ihrem bildchen in den ortschaften rumgefahren und passanten gefragt,aber leider hat niemand meine süße maus gesehen:0(
Viele leute sagen zu mir,ich solls doch endlich aufgeben,der is schon zulang weg.aber ich kanns einfach nich,sie hat mir einfach zuviel geben um sie so schnell zu vergessen.
jetzt setzt ich meine ganze hoffnung auf euch,wenns leute hier im forum gibt die aus meiner umgebung kommen.dann bitte,bitte augen und ohren offen haltet und vielleicht auch eure bekannte fragt.
bitte helft mir das ich meinen engel wieder bekomme!!!das wär echt lieb:-*

danke für jeden hinweis!!!!!!:wd:




liebe grüße:nukirai:cu: