PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Prinz Poldi"



rosapi
02.07.2006, 12:51
Ich habe einfach ein zu großes Katzenherz: ein Kumpel von meiner Tochter war hier und hat mir erzählt, daß bei ihm und seinem Nachbarn im Garten seit mehreren Tagen ein Katerchen rumläuft, ständig miaut, Hunger hat und die Nacht auf der Bank auf der Terrasse verbringt. Er hat keine Tätowierung und der Nachbar wollte ihn ins Tierheim bringen. Da ich natürlich weiß, wie voll unser Tierheim ist und ich sowieso nicht soooo begeistert bin davon, hab ich das Kerlchen mitgenommen. :rolleyes: Nachdem er am Anfang gefaucht und mich in die Zehe gebissen hat, spielt er nun den Macho und unsere Purzel guckt ihn ganz verliebt an. Morgen werde ich ihn mal zum Tierarzt bringen und ihn untersuchen lassen. Gestern abend hat er sich zu mir ins Bett geschnuckelt, mich abgeleckt und hat mit dem Kopf auf meinem Arm geschlafen (bin mal gespannt, wo mein Schatz heut abend Platz findet *grins*). Der ist sooooooooooooo süss, wenn er keinen Besitzer hat, werde ich ihn wohl behalten. ;) Ach ja, sein Name: Prinz Poldi - tatatataaaaaaaaa: http://img53.imageshack.us/img53/9208/bild0504yu.jpg

Harriet
02.07.2006, 13:32
Hallo rosapi:cu:
Süß ist er schon, der Prinz Poldi:kraul: und er sieht auch nicht ungepflegt
aus. Bin sehr gespannt, ob ihn jemand vermißt. Hast Du schon im TH angerufen ? Vielleicht ist Kuschel ja auch bei Katzenfreunden aufgenommen
worden. Ich drück euch weiterhin die Daumen, dass ihr sie bald wieder bekommt:tu: .

Schugga
02.07.2006, 14:00
Ich find das sooo toll, dass Du dem Süßen ein Zuhause gibst!!!!!!!! :tu:
Und toll, dass er Dich schon so anschmust!!

Der hat bestimmt die ganze Zeit nach solchen lieben menschen gesucht!!! :)




Natürlich drück auch ich weiterhin die Daumen, dass Kuschel schnell wieder zurück kommt!!!!

rosapi
02.07.2006, 14:28
Ja, ich hoffe auch, daß unsere Kuschel wiederkommt. Ich denke auch, daß sie sich irgendwo "durchfüttert".
Im Moment ist Prinz Poldi ja mit 3 Frauen schon mehr als "bedient", wenn dann noch Kuschelchen wiederkommt, ist er der Hahn im Korb. ;)

Harriet
02.07.2006, 15:15
Ja, ich hoffe auch, daß unsere Kuschel wiederkommt. Ich denke auch, daß sie sich irgendwo "durchfüttert".
Im Moment ist Prinz Poldi ja mit 3 Frauen schon mehr als "bedient", wenn dann noch Kuschelchen wiederkommt, ist er der Hahn im Korb. ;)

Ach Puschkin und Purzel sind Mädchen:man: . Dem Namen nach hab ich sie
für Kater gehalten:D :D :D .

rosapi
02.07.2006, 17:07
Pushkin, Purzel, Kuschel und Nala sind Mädels, ja. :) Da hat der gute "Prinz Poldi" einiges zu tun. :rolleyes:

rosapi
09.07.2006, 12:51
Die erste Woche mit Poldi war für uns nicht einfach. Poldi hat sich als furchtbar ängstliches, schreckhaftes Katerchen entpuppt. Am Montag waren wir beim Tierarzt und den hat er erstmal angegriffen, gebissen und gekratzt. Hab ihn gleich kastrieren lassen. Jetzt liegt er ganz zurückgezogen mal am Kratzbaum bzw. auf einer Bücherkiste im Arbeitszimmer. Jedesmal, wenn ich hingehe und ihn vorsichtig streichle, zuckt er zuerst mal zusammen. Wenn er frisst, guckt er sich immer um, ob niemand kommt. Er tut mir so leid, ich kann das gar nicht beschreiben. Ich hoffe, daß er bald das Vertrauen zu uns findet. Purzel faucht ihn immer an und dann schimpf ich auch mit ihr, weil der sich dann sofort wieder in sein "Schneckenhaus" zurück zieht. Wir vermuten, daß er bei uns in der Nähe von einem Wohnblock kommt. Wie ich gestern erfahren habe, "hausen" da im Keller ca. 20 Katzen, die weder kastriert noch geimpft sind. Die Besitzerin stellt da anscheinend Futter hin und das war's. Da geht es dann wohl nach dem Motto "Friss oder stirb". :( Der Poldi hat wohl noch nie eine liebende Hand gespürt und auch noch nie liebe Worte gehört. Er ist total abgemagert und frisst hier, wie ein Scheunendrescher. Ich werde mich in jedem Fall nach meinem Urlaub darum kümmern und auch mal mit dem Veterinäramt Kontakt aufnehmen, das mit den 20 Katzen kann ja wohl nicht so weiter gehen. Ich könnte einfach :-(0)

VelvetKitty
09.07.2006, 12:55
Das finde ich toll, dass du dich für die armen Kellermiezen einsetzen willst, dafür brauchst du starke Nerven u. viel Kraft. Die wünsch ich dir auf jeden Fall!!!
Du machst aber die letzte Zeit was mit,ist ja unglaublich, was ist eigentlich aus Luigi geworden?? Hoffentlich wirst du ihn mit Kuschel bald wiederhaben!!!!:tu: :tu: :tu:

LG :)

rosapi
09.07.2006, 13:05
Ja, ich weiß, ich hab eigentlich genug mit meinen Katzen zu tun, aber ich kann da nicht einfach weg sehen. Wegen Luigi hab ich Dir eine PN geschrieben. :)