PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Toilettengang



mietzenfan
01.07.2006, 22:14
Hei allerseits,

ich habe seit gestern nun endlich meine beiden süssen Fellnasen und bin überglücklich :D

Tigger, die hübsche bunte ist noch sehr scheu und ängstlich, Lizzy stellt schon alles auf den Kopf.

Eins bereitet mir jetzt ein wenig Sorgen... Lizzy frisst bereits ganz gut und trinkt auch und war heute auch zum ersten Mal auf den Katzenklo und hat beide "Geschäfte" erledigt... Tigger hingegen hat zwar auch gefuttert und getrunken, wenn auch nicht soviel, war aber noch gar nicht auf dem Klo... ist das nach einem Tag schon ein Grund zur Sorge?

LG
Jessica

wailin
01.07.2006, 22:35
Hallo

Die zwei sind ja wirklich zum stehlen süß....:)

Ich würde mir da noch keine Gedanken machen. Wenn sie eh etwas scheu ist kann es gut sein, daß sie sich noch nicht traut und den Schutz der Nacht abwartet.

Es könnte auch passieren, daß selbst in der Nacht der Weg zum Tö zu lang und zu unheimlich ist und halt irgendwas anderes dran glauben muß (meine Damen haben jeweils in der ersten Nacht ein Seidenkissen "hingerichtet" :rolleyes: - ist übrigens nie wieder passiert).

viele Grüsse Catrin

Harriet
01.07.2006, 22:40
Hallo Jessica:cu:
Gratuliere zu Deinen beiden Süssen:bl: :kraul: :kraul: .
Hast Du eine oder zwei Toiletten für die Beiden ? Wenn Tigger noch scheu ist,
würde ich ein Klo in ihrer Nähe aufstellen und darauf achten, das Lizzy sie
nicht stören kann. Bist Du sicher, dass Tiggi nicht irgendwo in der Wohnung
eine Pfütze gemacht hat ? Als unsere Beiden mit 12 Wochen einzogen, haben
sie mindestens 4 mal am Tag gepieselt.

ButterFlySoHigh
01.07.2006, 22:44
ich würde Lizzy immer mal wieder den Weg zum Klo zeigen und sie auch ab und zu mal drauf setzten.
So hab ich das auch mit unsrem Kleenen Shaggy gemacht. Der kam ja mit 5/6 Wochen zu uns (ganz mini) und es ging bis jetzt nieee was daneben. obwohl er noch so jung war - ok ist er jetzt ja immer noch (11. Wochen *g*)

mietzenfan
01.07.2006, 22:49
Hei,

danke für die schnellen Antworten :-)
Lizzy hat heute morgen auch erst auf eine Wolldecke gepieselt... nach dem Fressen hab ich sie dann gleich aufs Klo gesetzt und mit den Fingern etwas gescharrt und dann hat sie es nachgemacht und gleich gross und klein erledigt.....

Tigger habe ich auch schon öfter reingesetzt, aber er ist immer schnell wieder raus... habe überall nachgeschaut, aber nirgends eine Pfütze entdeckt bisher...

Habe für beide ein Klo, weil ich dachte, da die beiden Mädels Schwestern sind und das so von zu Hause aus kannten.... habe aber noch ein zweites da... werde es sonst zur Not mal dazustellen... das Klo steht im Bad und da ist es eigentlich total ruhig drin....

LG
Jessica

wailin
01.07.2006, 22:57
... das Klo steht im Bad und da ist es eigentlich total ruhig drin....

LG
Jessica

Hallo,

glaub ich, aber vielleicht ist ihr der Weg dahin zu gefährlich :?: Wenn Du ein zweites Tö hast würde ich es ihr vorübergehend nah an ihr Versteck stellen, etwas drin scharren und sie dann damit alleine lassen. Nach 1-2 Tagen kannst Du das bestimmt wieder abbauen.

:cu:

mietzenfan
01.07.2006, 23:00
Hallo,

glaub ich, aber vielleicht ist ihr der Weg dahin zu gefährlich :?: Wenn Du ein zweites Tö hast würde ich es ihr vorübergehend nah an ihr Versteck stellen, etwas drin scharren und sie dann damit alleine lassen. Nach 1-2 Tagen kannst Du das bestimmt wieder abbauen.

:cu:

gewöhnen die sich denn nicht an den Platz wo das Örtchen steht? Nicht das sie nachher völlig verwirrt ist, wenn es dann nächste Woche weg ist.. ?!?

Suzanne
01.07.2006, 23:09
Hallo Mietzenfan,

ich kann mich nur anschließen: Stelle mehrere Toi`s auf (je nachdem, wie groß Deine Wohnung ist) Ich habe bei unserem letzten Kitten insgesamt 4 Klos stehengehabt. Strategisch so verteilt, daß von überall her jedes gut und vor allem schnell zu erreichen war. Manchmal "vergessen" die Kleinen es auch, beim spielen oder so, und dann ist der Weg zu lang für die Toi. Ich habe es dann langsam reduziert, immer mal eine weggestellt. Vor allem die Kittentoi`s sind nicht teuer. (Da tut das Entsorgen hinterher nicht weh)

Und das sie verwirrt sind, darüber brauchst Du Dir keine Sorgen machen. Mittlerweile habe ich wieder nur eines - und das wird gefunden und benutzt.

Sind noch Babies - Deine Beiden und total süß.

Grüße Susanne

Harriet
01.07.2006, 23:09
Hallo,

glaub ich, aber vielleicht ist ihr der Weg dahin zu gefährlich :?: Wenn Du ein zweites Tö hast würde ich es ihr vorübergehend nah an ihr Versteck stellen, etwas drin scharren und sie dann damit alleine lassen. Nach 1-2 Tagen kannst Du das bestimmt wieder abbauen.

:cu:
Meine beiden Geschwister gehen auch auf ein Klo, aber für den Übergang
würde ich, wie Catrin schon sagte, das Zweite trotzdem aufstellen.
Die Hauptsache ist im Moment, das sie überhaupt ersteinmal aufs Klo geht
und sich nicht eine andere Stelle aussucht. Nicht vergessen, immer schön loben, wenn sie auf dem Klo waren:tu: .

mietzenfan
01.07.2006, 23:15
Viiiielen Dank für die Antworten... ist zwar schon spät... aber ich stell das 2.Klo gleich noch auf... will ja das es den beiden gut geht, kann sonst Montag gar nicht beruhigt zur Arbeit gehen... mit den beiden ist wirklich ein jahrelanger Traum endlich in Erfüllung gegangen! Ich glaube ich krieg noch Muskelkater im Gesicht, weil ich seit gestern Abend nur noch grinse und mich freue :D :)

DANKE :tu:
Jessica

ButterFlySoHigh
02.07.2006, 08:52
Ich glaube ich krieg noch Muskelkater im Gesicht, weil ich seit gestern Abend nur noch grinse und mich freue
och das ist ja süß! SCHÖN!! :)

Deine beiden sind aber auch zwei kleene süße! Der/die schwarz-zweiße find ich ja besonderns niedlich!! So eine Farbmischung tut es mir immer an ;) :)

Harriet
02.07.2006, 10:09
Guten Morgen Jessica:cu:
Wie war die Nacht ? Hat sich Tiggi endlich erleichtert ?

mietzenfan
03.07.2006, 17:29
Halloechen :cu:

wollte nur kurz mitteilen, dass es so scheint als waere meine kleine Suesse nun endlich auf Toi... :D auf jeden Fall lagen gestern im Klo haufenweise Koeddelchen und die koennen nicht von einer allein sein... och ich bin sooooo froh !!!! :wd:

Lieben Dank fuer die schnelle Hilfe!!! :tu:

:cu: LG Jessica

Harriet
03.07.2006, 18:05
Hallo Jessica:cu:
Das ist schön, zu lesen, dass es Tiggi endlich geschafft hat:tu: :D :D :D .
Wünsch Dir weiterhin viel Spaß mit Deinen Süssen:love: :kraul: und berichte
ab und zu mal wie sie wachsen und gedeihen:) .