PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 12.07. München: Nach dem Stammi ist vor dem Stammi



Garvin
19.06.2006, 14:36
Hallo - kaum ist der letzte Münchner Stammtisch ausgeklungen, planen wir schon den nächsten: am 12. Juli im Café Ignaz in Schwabing. Achtung, das ist ein vegetarisches Restaurant! Es soll dort aber ganz leckere Sachen geben - sagt zumindest Fritzfranz!

Ob 'alte' oder neue Foris: Wer mitkommen möchte, ist herzlich willkommen.

Fritzfranz
19.06.2006, 14:38
Wie nicht überraschen dürfte, bin ich dabei:D ;)

Fritzfranz
19.06.2006, 14:40
Ach so: Der Link zum Cafe Ignaz findet sich am Ende des vorherigen Münchener Stammi-Freds:cup:

Ronjakatze
19.06.2006, 15:20
Hallo,

@ Julia : was meinst Du, warum wir MINDESTENS zu dritt bei Dir auftauchen werden....*ggggg*
Falls Katrin auch noch bei Dir vorbei schaut (auch eine potentielle Kidnapperin....:D :D ), werden sie und Sylvia Dich einfach ablenken, ich tüte Schleimer ein und Andreas ist nun wirklich groß und breit genug, um auch einen Coonie-Kennel aus Deiner Wohnung zu schmuggeln.... :floet: :floet: :floet:

Also am 12. Juli um 20 Uhr.....fein...*jetztschonHung erhab*

@ Sylvia : Hab's mit Andreas kurz besprochen, wir würden gerne auf Dein Angebot zwecks Fahren's zurückkommen. Wie lange müssten wir denn von Dir aus fahren und wann dürften wir bei Dir "aufschlagen" ??

Gassi waren wir nur 20 Min., dann hat Sandy gestreikt.

Liebe Grüße aus dem immernoch kühlen Keller.......;) ;)

Susanne

MickeyIM
19.06.2006, 18:49
@ Sylvia : Hab's mit Andreas kurz besprochen, wir würden gerne auf Dein Angebot zwecks Fahren's zurückkommen. Wie lange müssten wir denn von Dir aus fahren und wann dürften wir bei Dir "aufschlagen" ??


Hallo,

tja, wenn alles gut läuft, stehe ich in 35 Minuten bei Julia vor der Haustüre - inklusive Parkplatzsuche am Abend dürften wir bei einer knappen Stunde liegen, was bedeutet, dass wir gegen 19 Uhr in Haar losdüsen sollten. Wenn Ihr meine Fellbärengang noch begrüßen wollt, wäre irgendwas zwischen 18:15 und 18:30 Uhr gut, oder?

Liebe Grüße, Sylvia

MickeyIM
19.06.2006, 22:20
Ach so: Der Link zum Cafe Ignaz findet sich am Ende des vorherigen Münchener Stammi-Freds:cup:

Hallo,
ich kopiere ihn zur Vorsicht den Link nochmal rein http://www.ignaz-cafe.de/. Bei der Speisekarte kann einem jetzt schon das Wasser im Munde zusammen laufen %-) .
Liebe Grüße, Sylvia

Fritzfranz
19.06.2006, 22:55
Hungern müssen wir nicht. Selbst Fleischesser sollten ja mal eine Mahlzeit ohne überstehen, sollte man meinen. Und die Auswahl ist wirklich groß%-)

Fritzfranz
19.06.2006, 22:56
@ Julia : was meinst Du, warum wir MINDESTENS zu dritt bei Dir auftauchen werden....*ggggg*
Falls Katrin auch noch bei Dir vorbei schaut (auch eine potentielle Kidnapperin....:D :D ), werden sie und Sylvia Dich einfach ablenken, ich tüte Schleimer ein und Andreas ist nun wirklich groß und breit genug, um auch einen Coonie-Kennel aus Deiner Wohnung zu schmuggeln.... :floet: :floet: :floet:



Ihr kommt mir nur in den Käfig am Eingan. Da passen sowieso nur 2-3 von Euch rein. Und die werden da bekanntlich ausgetrocknet und anschließen JB als Trockenfutter verabreicht. :p :cool:

Garvin
20.06.2006, 11:03
Ich möchte auch Katzen besichtigen!!!

Garvin
20.06.2006, 11:04
@Julia: ich werde meinen Bolzenschneider mitbringen. DAmit komme ich in Nullkommanix durch den Käfig - ich kenne ja schließlich die heimlich eingebauten Schwachstellen... :D - was meinst du, was ich gemacht habe, als ihr bei deinem Kollegen Regale an der Wand befestigt habt, harhar...

Fritzfranz
20.06.2006, 11:30
@ Katrin
Du bist nicht so klauverdächtig, da muss man nicht zu äußersten Maßnahmen greifen, Susanne dagegen:sn: :eek: :t: :cool:

Fritzfranz
20.06.2006, 11:31
Hallo,

tja, wenn alles gut läuft, stehe ich in 35 Minuten bei Julia vor der Haustüre - inklusive Parkplatzsuche am Abend dürften wir bei einer knappen Stunde liegen, was bedeutet, dass wir gegen 19 Uhr in Haar losdüsen sollten. Wenn Ihr meine Fellbärengang noch begrüßen wollt, wäre irgendwas zwischen 18:15 und 18:30 Uhr gut, oder?

Liebe Grüße, Sylvia

Was dann heißt, dass Du schon deshalb keinen Alk bekommst, weil Du ja hinterher bei mir schrauben musst:p :p

Garvin
20.06.2006, 11:33
@ Katrin
Du bist nicht so klauverdächtig, da muss man nicht zu äußersten Maßnahmen greifen, Susanne dagegen:sn: :eek: :t: :cool:


das ist ja meine Taktik - dich in Sicherheit wiegen... ;) Susanne ist das Ablenkungsmanöver!

MickeyIM
20.06.2006, 12:55
Ich möchte auch Katzen besichtigen!!!

Hallo,

dann komm halt auch einfach so zwischen 18:15 und 18:30 Uhr. Mädi und Emi werden richtig Spaß mit vielen knuddelnden Händen haben, Rowdy wird ne Beule in die Bettdecke schlagen und bei Sam kommt es drauf an, wie er drauf ist.

Allmählich würd ich mich ja beömmeln, wenn wirklich mal nachher ein rot/weißer Coonie fehlen würde :p . DAS gäbe ne Schuldigen-Suchaktion :D .

@Julia, das sind nur Schraubzwingen befestigen - das dauert maximal insgesamt drei Minuten :D . Mir muss man allerdings Alkohol sowieso nicht vorenthalten sondern eher "aufschwatzen", dass ich ihn überhaupt anfasse :D . Ich verliere innerhalb kurzer Zeit die Muttersprache und die Welt fängt sich dann an zu drehen, wovon mir wiederum schlecht wird ... Mir macht Alohol halt einfach deshalb zu wenig Spaß.

Haltet mir bitte heute die Daumen wegen dem Wetter - habe EAV-Konzertkarten aufm Tollwood.

Liebe Grüße, Sylvia

Fritzfranz
20.06.2006, 13:40
Wenns wirklich nur um Schraubzwingen geht, müsste selbst ich das schaffen. Können wir ja im Cafe Ignaz sehen. Parken am besten in der Georgenstr. oder Isabellastr. (zwischen Cafe und meiner Wohnung). Einem Kurzbesuch unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen steht das natürlich nicht entgegen...;)

Es wäre übrigens KEIN BISSCHEN komisch, wenn hinterher ein rot-weißer Coonie fehlt.:p

Fritzfranz
20.06.2006, 13:41
Unsere Daumen brauchen wir doch schon für die WM...:tu:
Ok, einen Daumen geb ich fürs Wetter her, bei der WM gehts ja nur noch um die Ehre:tu:

Forest Cat
20.06.2006, 19:04
Vielleicht sollte das Treffen gleich bei Julia stattfinden, damit wir alle Katzen besichtigen können? :) Natürlich mit Taschenkontrolle am Ausgang? :D

LG,
Sylvia

Fritzfranz
20.06.2006, 20:45
Das wär nen bissel viel Stress auf ein paar. Und Pandora sieht man sowieso nicht. Die hält fremde Menschen für sowas von überflüssig, die werden noch nicht mal ignoriert:cool:

MickeyIM
21.06.2006, 09:56
Unsere Daumen brauchen wir doch schon für die WM...:tu:
Ok, einen Daumen geb ich fürs Wetter her, bei der WM gehts ja nur noch um die Ehre:tu:

Hallo,

scheint ja doch noch geklappt zu haben mit dem Daumen ;) . Als ich so kurz nach 23:30 Uhr nach Hause kam hatte es immer noch über 25 Grad C. Fragt aber bitte nicht, WIE heiß es in diesem Zelt war. Das Konzert war aber wieder mal offeraffeng... Ich könnte mir die Jungs aber auch wirklich jede Woche anschauen.

Wenn Du das Fanfest gestern im Olympiapark gesehen hättest (musste ja dran vorbei, um aufs Tollwood zu kommen) hättest Du sicher nicht gedacht, dass es NUR um Ehre geht. Da ging ja sowas von die Post ab.

Zur Beruhigung: Ich bin übrigens keine Gefahr für eventuelle Entführungen :D - ein Zottelvieh, das sich bei 30 Grad dann noch um den Hals wickelt und weitere Schweißausbrüche provoziert ist absolut genug ;) .

Liebe Grüße, Sylvai

Fritzfranz
21.06.2006, 10:53
Ich war gestern (wie jeden Tag) :rolleyes: an der Leopoldstr. - da ging auch die Post ab... Selbst ich habe mir das Spiel angesehen, bin dann aber schnell wieder geflüchtet:D
@ Sylvia
Dich hatte ich auch nicht in Verdacht - 4 sind genug;)

Garvin
21.06.2006, 10:54
Moin allerseits,

@Julia, du könntest Eintrittsgelder nehmen und in Käserollis umsetzen - das wäre doch ein Deal, auf den sich sogar Pandora einlassen könnte.

Ich fände es ja schön, wenn auch andere Foris noch ins Café Ignaz kämen. Nicht dass ich mich nicht gern mit euch treffe :D , aber am Ende traut sich kaum noch einer dazu, weil er meint, dass sei eine Privatveranstaltung.

@Sylvia: mal schauen, ob ich das schaffe - ich würde deine Viehcher ja schon mal gerne sehen. Aber ich komme ja unter der Woche aus dem Westen, d.h. das wäre dann schon ein Riesenumweg.

So, jetzt schwitze ich hier weiter vor mich hin. Glücklicherweise hat unser Chef uns schon vor Jahren jedem einen Standventilator spendiert, als wir noch in dem nicht-isolierten Flachdach-Plattenbau waren. Ich geh jetzt erst mal :cup: .

:cu:

MickeyIM
21.06.2006, 11:44
@Sylvia: mal schauen, ob ich das schaffe - ich würde deine Viehcher ja schon mal gerne sehen. Aber ich komme ja unter der Woche aus dem Westen, d.h. das wäre dann schon ein Riesenumweg.

Hallo,

Katrin, Du darfst auch gerne mal am Wochenende, z. B. aufn Kaffee am Sonntag Nachmittag vorbeikommen - das gilt natürlich genauso für alle anderen, die gerne Katzen schauen wollen :D . Allerdings werden dann auch hier Taschenkontrollen durchgeführt :D .

@Julia, jap - genau das isses - 4 sind (mehr als) genug :D .

Mein Ventilator tut übrigens auch sein Bestes - der Arme rödelt fleißig und ich schwitze trotzdem :D .

Liebe Grüße, Sylvia

Fritzfranz
21.06.2006, 16:05
Sylvia: Ist Christiane eigentlich schon wieder da? Ich hatte das doch richtig verstanden, sie ist früher zurück, weil das NG krank ist und hat mir keinen kleinen Spanier mitgebracht, nicht??:confused: :D *keinen Hintergedanken hab*:floet: :floet:

Fritzfranz
21.06.2006, 16:06
Guckt gerade keiner?
*kleinen Spanier long-distance kraul*:kraul:

Fritzfranz
21.06.2006, 16:07
*verliebt Foto von kleinem Spanier anguck*:floet:

MickeyIM
21.06.2006, 16:29
Sylvia: Ist Christiane eigentlich schon wieder da? Ich hatte das doch richtig verstanden, sie ist früher zurück, weil das NG krank ist und hat mir keinen kleinen Spanier mitgebracht, nicht??:confused: :D *keinen Hintergedanken hab*:floet: :floet:

Hallo Julia,

Christiane ist wieder zurück, weil ihre Mama überraschend ins Krankenhaus musste. Ihre Mama hat in der Zeit eben auch in der Wohnung gewohnt und auf die Cats aufgepasst. Mittlerweile steht fest, dass ihre Mama Leukämie hat, die Werte schon sehr schlecht sind und sich keiner traut, ne Prognose abzugeben.

Sie ist so ziemlich Hals über Kopf aus Teneriffa abgereist und hat eben nur zugesehen, dass sie nen Flug bekommt. Zum einen natürlich aus Sorge um ihre Mama, zum anderen da die Cats eben für die Dauer ohne Versorgung waren.

Nein, soweit ich sie verstanden habe, hat sie in dem Trubel keine Katze mitgenommen.

Liebe Grüße, Sylvia

Fritzfranz
21.06.2006, 16:41
Hallo Julia,
Sie ist so ziemlich Hals über Kopf aus Teneriffa abgereist und hat eben nur zugesehen, dass sie nen Flug bekommt. Zum einen natürlich aus Sorge um ihre Mama, zum anderen da die Cats eben für die Dauer ohne Versorgung waren.
Nein, soweit ich sie verstanden habe, hat sie in dem Trubel keine Katze mitgenommen.
Liebe Grüße, Sylvia
Schlimm für Christiane und ihre Mama. Die Katze ist da wirklich das kleinste Problem. Außerdem habe ich mich in einen kleinen Spanier verliebt:floet:

Fritzfranz
21.06.2006, 16:42
Einen Siam-Spanier versteht sich:D:floet: :t:

Fritzfranz
21.06.2006, 16:43
Nur mal so gaaaaanz vorsorglich, damit ihr mich hinterher nicht wieder so beschimpft:
Merlin? Damien?

Garvin
21.06.2006, 17:04
Julia, du musst einfach mal ausprobieren, was sich am besten laut Brüllen lässt, wenn du nach Hause kommst und wieder mal feststellst, dass jemand das Käserolli-Versteck gefunden hat!

Fritzfranz
21.06.2006, 17:09
Die sind ja jetzt im Tresor:D
Nee, aber mal im Ernst. Nicht das später wieder so gemotzt wird wie bei J-B:sn:

Fritzfranz
21.06.2006, 17:23
Und keine falschen Hoffnungen: Am 12. ist garantiert noch kein Spanier zum Klauen da:D :p :cool:

Fritzfranz
21.06.2006, 17:23
Siams werden doch sowieso nicht geklaut, oder *hoff*

Fritzfranz
21.06.2006, 18:40
He, ich bitte um Wortmeldungen zur Namensfrage! Nicht erst hinterher meckern!!!:sn:
DAs Objekt meiner Begierde ist übrigens ein redpoint-Siam-Katerchen:love: :kraul:

MickeyIM
21.06.2006, 18:57
Siams werden doch sowieso nicht geklaut, oder *hoff*

Hallo,

super :tu: - herzlichen Glückwunsch zur neuen Liebe.

Nen Siam zu klauen, wäre das Allerletzte was ich tun würde - ich steh ja schon bei drei Stück komplett unter der Pfote :D . Wer noch nie mit nem/ner richtigen Siam gelebt hat, weiß nicht, was Unterdrückung ist :D und hoch vier braucht das wirklich niemand :D .

Über die Namensgebung mach ich mir gerne noch Gedanken. Merlin klingt aber schon mal ziemlich gut. Ich hab ja immer einen Namen im Hinterkopf, nämlich Baghira - der Panther aus dem Dschungelbuch. Allerdings passt das irgendwie besser zu ner schwarzen Mieze.

Wann zieht denn die neue Liebe bei Dir ein?

Liebe Grüße, Sylvia

Fritzfranz
21.06.2006, 19:10
Ich habe jahrelang mit 2 OKH-Mixen zusammengelebt - ich weiß, was Unterdrückung ist.;)
Baghira passt wirklich nicht so richtig zu nem roten Siam...
Damien eher zu nem Sealpint-Siam, wie meinem spanischen Patenkater...
Also Merlin?:?:

Ich habe den 16.7. ins Auge gefasst (also erst nach Eurem Besuch, um jede Klaugefahr zu verhindern:p und nicht noch mehr Unruhe bei meinen Süßen zu verbreiten). Hoffentlich klappt alles wie geplant. Ich will selbst hinfliegen (und am selben Tag zurück). Hab auch 2 Plätze für andere Katzis im Frachtraum reservieren lassen. (Vielleicht findet meine Aktion trotz des Siams dann ja sogar Christianes Gnade;) :cool: )

Der Kleine ist wenige Tage älter als mein JB:love:
Hoffentlich klappt alles wie geplant *Daumendrück*

MickeyIM
21.06.2006, 20:10
Hab auch 2 Plätze für andere Katzis im Frachtraum reservieren lassen.
Hoffentlich klappt alles wie geplant *Daumendrück*

Hallo Julia,

für wen bringst Du denn die beiden mit? Oder gehen die erst mal auf ne Pflegestelle?
Ganz ehrlich: so wirklich kann ich manche Argumentationen von aktiven Tierschützern eh nicht nachvollziehen :D - Du machst das schon richtig (jedenfalls nach meiner Meinung).

Klar drücke ich die Daumen - vielleicht sollte ich wegen den Schraubzwingen dann einfach noch ein Wochenende später Schwabing anfahren :D . Ich klaue auch ganz bestimmt nicht - weder Coon noch Siams, hab ich alles schon in absolut ausreichender Zahl.

So, ich flitze jetzt, bevor es hier die Welt gleich untergeht.

Liebe Grüße, Sylvia

Fritzfranz
21.06.2006, 21:09
Keine Ahnung, für wen die anderen beiden sind. DAs überlaß ich den Tierschutz-Leuten. Hängt ja davon ab, wer in den Raum München soll. Gibt bestimmt wen auf der Warteliste. Die arbeiten auch mit einer Hundevermittlung zusammen, statt 2 Katzen könnte auch 1 Hund in den Frachtraum.:kraul:

MickeyIM
21.06.2006, 22:33
statt 2 Katzen könnte auch 1 Hund in den Frachtraum.:kraul:


:?: Echt?? Die meisten Fluggesellschaften transportieren auf einem Flug entweder NUR Hunde ODER Katzen. Es ist selten, dass beides auf einmal mitgenommen wird. Über welche Organisation hast Du jetzt eigentlich Deinen Traum-Siam gefunden?

In Teneriffa saß übrigens letztes Jahr auch so ein bildschöner weíßer Kater mit roten Seal-Points im Babygehege. Glaube, ich hab Dir damals eh das Foto gemailt. Der war auch sowas von lieb, anhänglich und bildschön. Helle Katzen vom Süden auszufliegen ist eh ein supergutes Werk, weil so viele von diesen armen Fellnasen Hautkrebs von der Sonne bekommen.

Fritzfranz
22.06.2006, 07:34
Ich fliege mit Air Berlin. Die haben im Frachtraum 3 abgetrennte Bereiche für Tiere. In jedem davon kann entweder 1 Hund oder 2 Katzen transportiert werden.
Der Kater ist aus Malaga. Katzenhilfe-Samtpfötchen (Turco).

Fritzfranz
22.06.2006, 07:35
www.katzenhilfe-samtpfoetchen.com/html/Vermittlungsdatenbank.htm
2. Seite links unten:love:

Garvin
22.06.2006, 11:57
Manno, die haben meine Antwort gelöscht! Also noch mal:

@Julia: ich lieeebe Siams und es ist mir total wurscht, ob das Rassekatzen, Mixe oder sonstwas sind. Der Turco ist ja echt hübsch, wobei ich eigentlich keine Katze kenne, die nicht etwas liebenswertes an sich hat. Hmmmm, ich glaub, ich pack mal vorsichtshalber unsere Kennel ins Auto - soll ich dich vom Flughafen abholen :floet: :floet: :floet: :floet: :floet: ???

Ich finde es ja super, dass du den Kater selbst holst. Das würde ich wahrscheinlich auch so machen - schon allein, weil ich nicht die Geduld hätte abzuwarten, bis sich endlich ein Flugpate findet.

Im Übrigen können auch stinknormale EKH ganz gut unterdrücken. Wer unseren Freddie in seinen besten Zeiten erlebt hat, weiß das. Noch heute ist er der Ansicht, dass er genau auf den Stuhl muss, auf dem man gerade selbst sitzt - und das macht er auch in aller Deutlichkeit klar, und wehe, man lässt ihn nicht.

Der Gute ist schon wieder zur Fressmaschine mutiert. 4 Schälchen plus Babynahrung sind gar nix am Tag. Leider nimmt er nicht zu...

@Sylvia: auf den Sonntags-Kaffee-Besichtigungstermin komme ich dann gern zurück - langsam plagt mich ja schon die Neugier!

Fritzfranz
22.06.2006, 12:13
Manno, die haben meine Antwort gelöscht! Also noch mal:
@Julia: ich lieeebe Siams und es ist mir total wurscht, ob das Rassekatzen, Mixe oder sonstwas sind. Der Turco ist ja echt hübsch, wobei ich eigentlich keine Katze kenne, die nicht etwas liebenswertes an sich hat. Hmmmm, ich glaub, ich pack mal vorsichtshalber unsere Kennel ins Auto - soll ich dich vom Flughafen abholen :floet: :floet: :floet: :floet: :floet: ???

Ich glaube, wir nehmen besser ein Taxi:D
Ich hab ja auch noch 2 (evtl. sogar 4) Katzen im Frachtraum dabei. Vermutlich teile ich mir das Taxi dann mit einem der anderen Neu-Dosis.

MickeyIM
22.06.2006, 13:36
Hallo Julia,

um wieviel Uhr landest Du denn am 16.07.? Vielleicht kann ich Dich ja abholen und Euch nach Hause fahren. Mir solltest Du ja eigentlich vertrauen :D . Wenn Du Siams liebst werden allerdings auch schon VOR der Wohnungstüre eventuell mitgebrachte Kennels konfisziert :D .

@Katrin, das mit dem Kaffetrinken können wir wirklich gerne machen. Wenns irgendwie reinpasst sehr gerne :cup: .

Liebe Grüße, Sylvia

Fritzfranz
22.06.2006, 14:05
Die Detailplanung muss ich erst noch mit den anderen Beteiligten klären:D Und keine ANgst - ich liebe zwar Siams, aber einer reicht dann auch;)

MickeyIM
22.06.2006, 14:14
Und keine ANgst - ich liebe zwar Siams, aber einer reicht dann auch;)

*gg* das sagst Du jetzt :D . Gib einfach Laut, wenn was ansteht.

Hab ich vorher vergessen: der Kleine sieht wirklich superschnuffig aus. Bin ja gespannt, wie er sich in Deine Crew integriert. Es wird wohl auch Zeit, dass JB nen anderen Wildfang zum Spielen kriegt. Wieviel Kratzbäume und Rennstrecken müssen dann noch gebaut werden :D ?

Fritzfranz
22.06.2006, 14:34
*gg* das sagst Du jetzt :D . Gib einfach Laut, wenn was ansteht.
Hab ich vorher vergessen: der Kleine sieht wirklich superschnuffig aus. Bin ja gespannt, wie er sich in Deine Crew integriert. Es wird wohl auch Zeit, dass JB nen anderen Wildfang zum Spielen kriegt. Wieviel Kratzbäume und Rennstrecken müssen dann noch gebaut werden :D ?
Warten wirs ab:D Ja, JB braucht dringend einen Spielkumpan. Pandora ist da nur genervt. Und ein Siam - noch dazu ein roter - dürfte die nötige Verspieltheit ja wohl mitbringen:D

MickeyIM
22.06.2006, 16:09
noch dazu ein roter

Also ob da zwischen rot und schwarz ein Unterschied ist, weiß ich nicht. Ich hab ja vom genetischen Pool her lauter schwarze Katzen (grau ist ja die Verdünnung dazu) und die würden Dein spielwütiges Zotteltier sicher schon bestens unterhalten. Wenn die roten da wirklich noch nen Zacken heftiger sind, sollten wir wirklich alle Deine Möbel noch an die Wände tuckern :D .

Garvin
22.06.2006, 16:17
Ich träume ja auch davon, irgendwann mal einen roten Kater zu haben. Allerdings ist auf der samtpfötchen-Seite auch ein Siam-Katerpaar, von denen einem ein Fuß fehlt - seufz, die sind auch sooo schnuckelig.

@Sylvia: dann müssen wir uns mal an die Terminfindung machen. Wird nicht ganz einfach werden... ;)

Fritzfranz
22.06.2006, 19:00
Also ob da zwischen rot und schwarz ein Unterschied ist, weiß ich nicht. Ich hab ja vom genetischen Pool her lauter schwarze Katzen (grau ist ja die Verdünnung dazu) und die würden Dein spielwütiges Zotteltier sicher schon bestens unterhalten. Wenn die roten da wirklich noch nen Zacken heftiger sind, sollten wir wirklich alle Deine Möbel noch an die Wände tuckern :D .
Das Gerücht geht dahin, dass rot noch eine STeigerung ist - warten wirs ab!:rolleyes:

Fritzfranz
22.06.2006, 19:01
Ich träume ja auch davon, irgendwann mal einen roten Kater zu haben. Allerdings ist auf der samtpfötchen-Seite auch ein Siam-Katerpaar, von denen einem ein Fuß fehlt - seufz, die sind auch sooo schnuckelig.

Rote Kater hab ich dann ja hoffentlich bald 2:p
Das Siam Pärchen ist wirklich süß. Aber auch Dama (mit den Lütten)...

MickeyIM
23.06.2006, 11:41
Das Gerücht geht dahin, dass rot noch eine STeigerung ist - warten wirs ab!:rolleyes:

Na, dann hab ich ja richtig Glück, dass ich total auf die Schwarzen "fliege". Bei großen schwarzen Katern verdreht es mir dann total die Optik :D . Noch mehr Schwung in der Bude bräuchte ich nämlich definitiv nicht :D .

fragle
24.06.2006, 14:27
Sooo bin wieder zuhause ( seit Do) und inzwischen von 164 auf 140 kg runter. Nur den Stammtisch werde ich lieber noch einige Zeit meiden, da ich mit Essen, bei dem ich nicht 100% weiß was drin ist , erstmal lieber meide. ( da Harnsäure bei 10 mg/dl) :-(0)

Außerdem hab ich 2 auf den tod beleidigte Katzen hier in der Wohnung :schmoll:

Garvin
24.06.2006, 15:03
Herzlich Willkommen daheim! Da hast du ja ordentlich Pfunde verloren! Ist der Harnsäurewert deshalb so hoch, oder woran liegt das?

Fritzfranz
24.06.2006, 20:03
Willkommen, zurück!:cu:

Der nächste Stammi ist in nem vegetarischen Restaurant, das auch vegane SAchen hat... Was genau darfst Du denn nicht essen?

MickeyIM
24.06.2006, 23:08
Sooo bin wieder zuhause ( seit Do) und inzwischen von 164 auf 140 kg runter. Nur den Stammtisch werde ich lieber noch einige Zeit meiden, da ich mit Essen, bei dem ich nicht 100% weiß was drin ist , erstmal lieber meide. ( da Harnsäure bei 10 mg/dl) :-(0)

Außerdem hab ich 2 auf den tod beleidigte Katzen hier in der Wohnung :schmoll:

Hi,

na, das ist ja wirklich ein bemerkenswertes Minus :tu: . Hoffentlich kannst Du es halten. Ist jetzt wieder alles ok?

Isst Du eigentlich viel Fleisch? Ich hab nämlich mal gelernt (bin schon recht lange in der Medizintechnik und wir haben halt auch jede Menge medizinisch ausgebildete Leute und nen Ernährungswissenschaftler als Oberboss), dass zu hohe Harnsäure oft durch den Verzehr von zuviel Fleisch und Wurst entsteht bzw. gefördert wird. Da wäre dann natürlich der Vegetarier genau das Richtige.

Haben sich Deine Eltern um die Miezen gekümmert? Ist halt doch noch was anderes, wenn Du selber daheim bist. Kann das übrigens gut nachvollziehen - meine schauen mich schon nicht mehr an, wenn ich nur ne Woche weg bin :D .

Liebe Grüße, Sylvia

fragle
25.06.2006, 10:41
Der hohe Harnsäurewer ist erst durch die Fettverbrennung entstanden ( als Abfallprodukt)

Speziell das vegetarische Essen ist dank spezieller Gewürze und meist realtiv viel Salz im Moment etwas kritisch. Allerdings ist es bis zum 12.7 noch etwas hin, vielleicht ist es bis dahin schon erheblich besser geworden :o

MickeyIM
25.06.2006, 10:51
Der hohe Harnsäurewer ist erst durch die Fettverbrennung entstanden ( als Abfallprodukt)

Speziell das vegetarische Essen ist dank spezieller Gewürze und meist realtiv viel Salz im Moment etwas kritisch. Allerdings ist es bis zum 12.7 noch etwas hin, vielleicht ist es bis dahin schon erheblich besser geworden :o

Hallo,

was darfst/sollst Du denn dann überhaupt essen? Bei so einer Gewichtsabnahme ist es ja ziemlich normal, dass die Abfallprodukte so nach und nach aus dem Körper geführt werden müssen. Es wird wohl auch sehr wichtig sein, dass Du in nächster Zeit sehr viel trinkst (stilles Mineralwasser, ungesüßten Kräuter-/Früchtetee) - am besten 3 oder 4 Liter am Tag.

Also ich kann ehrlich gesagt nicht feststellen, dass vegetarisches Essen (ich esse ja sowieso sonst auch kein Fleisch und nur sehr selten Fisch) stärker gewürzt sein soll als Fleischmahlzeiten - eher im Gegenteil. Außerdem richten sich meistens die Lokale danach, wenn man sagt, dass man weniger Gewürze dran haben will - jedenfalls die guten. Außerdem kann man grade beim Vegetarier auch z. B. ungewürztes Gemüse bestellen (jedenfalls meine Erfahrung im Gollier, als mal mein Magen gesponnen hat, ich jedoch mit Freunden dort was ausgemacht hatte).

Genau, schau mer mal, wie's Dir bis zum 12.07. geht. Gute Besserung weiterhin.

Liebe Grüße, Sylvia

Ronjakatze
25.06.2006, 13:30
Das Gerücht geht dahin, dass rot noch eine STeigerung ist - warten wirs ab!:rolleyes:

Hi Ihr Lieben,

@ Julia & Sylvia : JA. rot IST eine Steigerung und zwar eine eindeutige.
Ich hab ja schon soeinen netten Farbvertreter gehabt und kann wirklich nur bestätigen, daß die echt einen "an der Klatsche" haben.
Zwar auf liebenswürdige Weise, aber immerhin........
VIIIIEL Spaß.....(wobei ich immerwieder einen "roten" nehmen würde, ich steh halt auf "durchgeknallt", siehe unsere Schildpatt-Ronja....:D :D :D )
Aber Siams sollen ja auch nicht "ohne" sein...... :tu: :tu:

Ich würd ja zugern "Mäuschen spielen", wenn JB auf seinen neuen Hausgenossen stößt.
Hm, dann müsste ich ja schon ZWEI Kennel's bei Julia einschleusen....
Schwiiiierig, schwiiiierig........... :?: :?: :?:

@ fragle : Willkommen zuhause und :wd: :wd: :wd: zur Abspeckerei.
Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie mühsamst das ist.....
Vorallem wenn man gerne kocht und noch lieber genießt..... %-) %-)

So, jetzt geh ich mal rüber zu meinem Hoppa, Paddock saubermachen und anschließend werden wir auf dem Weg zur "Therme Erding" schnell noch meine Eltern am Airport rausschmeissen. Die düsen nämlich heute für 2 1/2 Wochen nach Mallorca......."sturmfreie Bude"........:D :D :D

Noch einen schönen Sonntag

Susanne

fragle
28.06.2006, 22:21
Mir wurde heute die Kündigung angekündigt ( wegen extrem schlechten Umsätzen) .

Ich darf mir mein Arbeitszeugnis selber schreiben. Hat jemand eine Ahnung wie man das am besten angeht ?

Fritzfranz
29.06.2006, 08:33
@ fragle
Oh, Shit. Ist denn absehbar, ob die Kündigung überhaupt gerechtfertigt wäre? Am meisten Erfahrung dürfte Sylvia mitsowas haben. Fürs erste: Es gibt im Internet und als Buchform Anleitungen für sowas. Gib einfach mal bei Google Arbeitszeugnis ein.

fragle
29.06.2006, 09:32
Die Umsatzzahlen sind halt wirklich um fast 80% gesunken, dazu kommt , daß ich aktuell nicht zu 100% ausgelastet war und praktisch nur noch controlling und reporting gemacht habe. Darauf kann mein Chef anscheinend erstmal verzichten :0(

Fritzfranz
29.06.2006, 12:05
Guck mal hier:
www.arbeitszeugnis-info.de/index_visit.htm?inhalt01-index

MickeyIM
29.06.2006, 13:44
Die Umsatzzahlen sind halt wirklich um fast 80% gesunken, dazu kommt , daß ich aktuell nicht zu 100% ausgelastet war und praktisch nur noch controlling und reporting gemacht habe. Darauf kann mein Chef anscheinend erstmal verzichten :0(

Hallo,

oh weia :eek: , das sind ja richtig schlechte Nachrichten.

Natürlich kann ich Dir helfen, zumal ich grade genau in der Thematik (leider) fit wie ein Turnschuh bin, da ich exakt zur Zeit ne größere Maßnahme hier in meiner Firma abwickeln muss. Arbeitszeugnisse formulieren kann ich aus dem eff-eff, wozu ich jedoch jede Menge persönlicher Daten von Dir bräuchte.

Willst Du eigentlich versuchen, die Kündigung anzugreifen oder hast Du eh schon was Neues halbfertig in der Tasche (hab so im Hinterkopf, dass Du beim Brunchen erzählst hast, dass Du eh mehrere Angebote hättest) und kriegst noch genug Geld mit aufm Weg? Wenn Du ein rechtliches Vorabklopfen (und die Telefon-Nr. der so ziemlich besten Arbeitnehmerkanzlei in München) brauchst, lass uns einfach telefonieren. Bin zwar momentan sehr gut ausgelastet, aber am Sonntag sollte dafür schon ein Stündchen Zeit sein. Sag einfach Bescheid.

Die Situation ist natürlich Deiner Heilung auch nicht superzuträglich, oder :rolleyes: ?

Lieben Gruß, Sylvia

MickeyIM
03.07.2006, 13:57
Hallo,

muss jetzt gleich mal petzen gehen:floet: : Christian hat vorher per Email zugesagt, dass er am 12.07. mitkommt :wd: .

Liebe Grüße, Sylvia

fragle
03.07.2006, 16:39
Jetzt auch noch von mir selber :) Ich komm am 12 mit zum essen ( 137 Kg im Moment :D )

Ronjakatze
03.07.2006, 17:42
Hi,

na fein, dann hat Andreas ja gleich noch männliche Unterstützung.....

Und ICH noch einen "breiten Rücken", um meine "geheimen Kennels" aus Julia's Wohnung zu schmuggeln............;) ;) ;)

Liebe Grüße

Susanne

Fritzfranz
04.07.2006, 08:15
[QUOTE=RonjakatzeUnd ICH noch einen "breiten Rücken", um meine "geheimen Kennels" aus Julia's Wohnung zu schmuggeln............;) ;) ;)
[/QUOTE]
Nee, nee. Kennels brauchste eh noch nicht. Der rote Siam ist am 12. noch nicht da. Und dann kommen mir auch nicht zig Leute gleichzeitig in die Wohnung. Das kann ja keiner mehr kontrollieren:sn:

Ronjakatze
04.07.2006, 10:53
Guten Morgen !!!!!!

Oooooch, Juuuulia, sag bloß ich darf Schleimi nicht anschauen.......:0( :0( :0(
Ich versprech hiermit auch "hoch & heilig", daß ich ihn NICHT klaue .....
Zumindest nicht diesmal......:floet: :floet: :floet:

Aber EINE Frage hätt ich noch ......
Bei Jörn-Byron musste es im Namen UNBEDINGT was "nordisches" sein, weil er ja aus diesem "Kuh-Kaff" Buxtehude stammt.........
Und den armen "Spanier" willst Du jetzt mit einem einfachen "Merlin" abspeisen......
Klingt irgendwie nicht wirklich "spanisch".... :?: :?: :?:
Wären da so nette Namen wie "Pablo", "José", "Angelo", ........ nicht eher angebracht.......:D :D

Liebe Grüße

Susanne

Garvin
04.07.2006, 11:01
Hallo Mädelz (und auch Jungs),
bin inzwischen auch wieder im Lande - ich war über ein verlängertes Wochenende in Wü und vorher musste ich geschäftlich nach Hamburg. Außerdem habe ich einen Hexenschuss im Nacken :eek: , was ziemlich schmerzhaft ist. Dabei wollte ich nachts nur mein T-Shirt ausziehen. Was folgern wir daraus? Sich die Kleider vom Leib zu reißen ist selbst dann gefährlich, wenn man alleine ist.

@Fragle: das sind wirklich keine guten Nachrichten, aber schön, dass du dir wenigstens die Stimmung nicht so sehr versauen lässt und zum Essen mitkommst. Ich drücke dir die Daumen, dass du schnell etwas neues und vor allem besseres findest.

Bis nächste Woche dann :cu:

MickeyIM
04.07.2006, 13:38
Und ICH noch einen "breiten Rücken", um meine "geheimen Kennels" aus Julia's Wohnung zu schmuggeln............;) ;) ;)


Hallo,

da kann ich ja wohl froh sein, dass Du vom Prinzip her immer noch Julias Fellnasen im Brennpunkt hast, obwohl Ihr erst bei mir vorbeischaut :D
Also ich finde Merlin gut - wir würden ja doch nur jeden superexotischen Namen boykottieren. Außerdem heißt es immer, dass sich Katzen Namen mit "i" viel besser einprägen können (ich vermeide bewußt, die Phrase "auf einen Namen mit "i" besser hören würden" :D ).

@Katrin - Mönsch, Mädel - was machst Du denn für Sachen. Ist das nicht doch Zug oder sowas gewesen? Hast Du Spritzen reinbekommen? Das tut zwar im Moment jämmerlich weh aber dann ist die Sache relativ schnell wieder vergessen.
Deinen letzten Satz zu dem Thema kommentiere ich jetzt mal nicht :D .

Liebe Grüße, Sylvia

Ronjakatze
04.07.2006, 18:31
Hallöchen,

@ Sylvia...
Keine Sorge, DEINE kommen auch schon noch "dran".....:D :D :D
Diesmal muß ich ja brav sein, schließlich wollen wir mit Dir mitfahren...:-*

@ Katrin...
Menno, DU machst Sachen. Paß bloß auf, ich hab mir "von sowas" meine leider mittlerweile schön dauerhaften Verspannungen eingehandelt, die sich jetzt als "Grundlage" meiner Kopfschmerz-Attacken erwiesen haben...:(

Noch zum Namen.....
Ronja hat auch kein "i" drin und sie hört trotzdem (sofern man bei einer Schildpatt-Katze von "hören" reden kann....*ggg*). Und in ihrem Spitznamen "Moppelchen" oder "Moppelkatze" ist auch kein's drin....
Ich hätte aber noch "Speedy (Gonzales)" im Angebot, wäre doch für einen sicher temperamentvollen Siam-Mix-Kater auch was, oder......:?: :?:

Liebe Grüße

Susanne

Fritzfranz
04.07.2006, 20:16
Guten Morgen !!!!!!
Oooooch, Juuuulia, sag bloß ich darf Schleimi nicht anschauen.......:0( :0( :0(
Ich versprech hiermit auch "hoch & heilig", daß ich ihn NICHT klaue .....
Zumindest nicht diesmal......:floet: :floet: :floet:
Aber EINE Frage hätt ich noch ......
Bei Jörn-Byron musste es im Namen UNBEDINGT was "nordisches" sein, weil er ja aus diesem "Kuh-Kaff" Buxtehude stammt.........
Und den armen "Spanier" willst Du jetzt mit einem einfachen "Merlin" abspeisen......
Klingt irgendwie nicht wirklich "spanisch".... :?: :?: :?:
Wären da so nette Namen wie "Pablo", "José", "Angelo", ........ nicht eher angebracht.......:D :D

Ok, Du darfst noch rein. Aber damit ist die Besucherliste für den 12. geschlossen... Soviel Sicherheits-Wach-Personal bekomm ich ja gar nicht in meine Wohnung:rolleyes:

Fritzfranz
04.07.2006, 20:17
Ähm, mit dem Namen haste schon recht. Aber nachdem Ihr alle auf mir rumgehackt habt wg Jörn-Byron, wird es jetzt eben ein ganz klassischer Katzenname:p

Fritzfranz
04.07.2006, 20:19
Deinen letzten Satz zu dem Thema kommentiere ich jetzt mal nicht :D .
Liebe Grüße, Sylvia
Dafür ich: Wenn Du hättest reißen lassen, wäre das nicht passiert:D Gute Besserung!

Fritzfranz
04.07.2006, 20:21
Die Namenswahl sollte man nicht überbewerten. Speedy ist nicht schlecht, aber irgendwie wollte ich immer einen Kater, der Merlin heißt:?: Und zu nem Siam passt das irgendwie:) Und "hören" ist ja soweiso abwegig - außerdem: Warum sollte man einen Kater rufen, der sowieso an einem klebt wie Pattex???

Ronjakatze
05.07.2006, 11:29
Moin, moin..............

na, habt Ihr den WM-Schock schon verdaut...... :0( :0( :0(

Komm grad von einem herrrrrlichen 2,5 Std.-Ausritt zurück.
Sandy hat sich nur noch zum Wassernapf geschleppt, ihn halb leer gesüffelt und liegt jetzt im Büro.....*quatsch mich bloß nicht an* :D :D :D
Ich werd mich dann mal "wässern" und anschließend meine Hütte aufräumen und ein bisserl auf Vordermann bringen.

Einen schöööönen, heißen Tag noch

Susanne

Garvin
05.07.2006, 12:32
Dafür ich: Wenn Du hättest reißen lassen, wäre das nicht passiert:D Gute Besserung!

Tja, da hast du wohl recht. So habe ich das noch gar nicht gesehen!

Danke für euer aller Gute Besserung-Wünsche. Es ist definitiv kein Zug, sondern wirklich ein eingeklemmter Nerv gewesen. Ich habe links oben zwei Gleitwirbel, die munter durch die Gegend hüpfen, da kommt das schon mal vor. Nur rutscht normalerweise danach auch alles wieder dahin, wo es hinsollte. Dank der Spritzen (jaul - 6 Stück in den Nacken) und der Zäpfchen wurde es dann besser. Morgens geht es immer gut, aber wenn ich dann mal Auto fahre, am PC sitze usw. werde ich schnell wieder steif. Wahre Wunder hat meine CHI-Maschine gewirkt, die ich mir vor 1,5 Jahren gekauft habe und leider zu selten benutze - das wäre auch was für Susannes Kopfschmerzen!

Ich möchte auch gerne Schleimi besichtigen, passe ich denn überhaupt noch in die Wohnung??? Vorher zu Sylvia schaffe ich es nicht (das erinnert mich daran, dass ich mich doch noch bei dir zum Sonntagskaffee einladen wollte :cup: ), aber den roten Feger würde ich ja schon gern sehen. Ich verspreche auch, den Kennel daheim zu lassen.

Merlin finde ich als Name auch ok - kann man wenigstens gut rufen. Freddie ist ja nicht gerade der Traum-Katzenname, wobei der nicht auf unseren Mist gewachsen ist. Den haben die Vorbesitzer verbrochen, die Freddie nach seinem ersten Ausbüchs-Versuch ja noch mal bei Achim damals abgeholt haben. Scheinbar fand Freddie es aber bei Achim schöner und kam dann wieder, die Vorbesitzer haben dann auch nicht mehr nachgefragt, obwohl sie ja wussten, wo sie hätten suchen müssen. Nur wusste Achim da eben schon, dass er auf diesen Namen hört (selektives Hören halt), weshalb er ihn auch beibehalten hat. Aber Freddie hört auch sehr gut auf 'Stinki' :D .

Der arme Freddie hatte einen dicken Pickel unterm Kinn. Wir dachten, es sei eine Zecke und sind Mo-Abend zur TA um die Ecke, weil wir nicht hinkamen. Die meinte, es sein eine entzündete Talgdrüse und drückte sie aus. Blöderweise kommt jetzt schon die nächste am Kinn, und wir wissen nicht, wieso er das jetzt kriegt. Aber ist auf jeden Fall nichts gefährliches.

@Uschi, falls du meine SMS nicht bekommen hast: nachdem Freddie erst mal wenig Interesse an Mausegrunz II (der rosa Schweinemaus) zeigte, ist er jetzt ganz verliebt. Er leckt sie hingebungsvoll ab, und danach setzt er sich drauf. Gestern hat er die ganze Zeit versucht, sein Köpfchen darauf zu legen, ist aber immer wieder abgerutscht, so dass er sie dann zwischen die Vorderpfoten genommen und seine Nase drangehalten hat. So ist er dann eingeschlafen, total süß. Ich habe es extra fotografiert!

Fritzfranz
05.07.2006, 13:08
@ Katrin
Klar, Du passt schon noch rein;) Aber nur ohne Kennel!:sn:

MickeyIM
05.07.2006, 13:59
Dafür ich: Wenn Du hättest reißen lassen, wäre das nicht passiert:D Gute Besserung!

Hallo,

@Julia, da kann man wirklich nur sagen: zwei Doofe - ein Gedanke :D :D :D . Genau DAS kam mir nämlich auch sofort in den Sinn *gacker*.
Also ich finde Merlin richtig klasse. Ich für meinen Teil liebe übrigens die Namen Baghira, Mogli und Balou, weil ich ein totaler Dschungelbuchfan bin. Irgendeine Katzenbande in hoffentlich ganz ferner Zukunft wird sicher irgendwann mal so heißen. Also meine Herrschaften kennen ihren Namen ganz genau - sie hören halt nur je nach Lust und Laune drauf. Das Mädi z. B. gibt aber IMMER ne quietschende Wortmeldung zurück, wenn ich sie mit Namen rufe :D .

@Susanne, der Schock war nur, dass die Deutschen gar kein Tor geschafft haben - hatte nämlich 2:1 für Italien getippt :D . Bin nämlich "Protest-Antifußballer", weil ich bei den Gehältern, die die Herren für das bißchen Kicken bekommen, direkt wutschnaubend an die Decke gehen könnte. Lass Dir doch mal von Uschi erzählen (die etliche der Jungs schon im Service hatte), welche "Geistes Kind" da oft das 100fache Jahresgehalt eines Gstudierten, bzw. sehr hart arbeiteten Leistungsträgers in der Wirtschaft erhält.

@Katrin, oh je - Gleitwirbel in der Halswirbelsäule :eek: . Ich hab einen in der Lendenwirbelsäule und zwickt bisweilen auch mal. Die Chi-Maschine ist da ja wirklich empfehlenswert.
Hast Du denn ein Bild von dem kuschelnden Freddie geschossen? Der Arme - er hat ja in der letzten Zeit wirklich genügend Zipperleins. Hoffentlich ist die Spätpubertätsakne bald wieder weg.
Hast Du Terminvorschläge? Wir wärs mit dem Nachmittag es 16.07.?

Liebe Grüße, Sylvia

fragle
05.07.2006, 15:09
Ich muß meine Zusage doch auf ein "vielleicht" korrigieren, da ich am 12.7 einen Vorstellungstermin in Velizy ( irgendwo in der Nähe von Paris ) und noch keinen Rückflugtermin habe.

Garvin
05.07.2006, 16:00
Schade, aber das ist doch wohl ein ziemlich guter Grund (wahrscheinlich sogar der einzig akzeptable :D ), nicht zu kommen. Ich drücke dir sämtliche Daumen und großen Zehen!!!

fragle
05.07.2006, 16:36
Der Termin ist ja schon in der Früh, ich hab nur noch keinen Rückflug am 12 gefunden :b

Fritzfranz
06.07.2006, 09:39
@ Sylvia
:floet: Wenn Du am 12. sowieso Sachen zum Schrauben dabei hast: Könnten wir auf dem Weg von mir zum Cafe Ignaz kurz in der Dir ebenfalls bekannten Wohnung vorbeigehen (Umweg von höchsten 100-150m) und einige weitere Türklinken festschrauben? Du weißt ja jetzt, wie die Klinken aussehen und auch die Gewaltmethode vom letzten Mal ist sehr willkommen (das ist wohl die einzige Türklinke, die noch fest sitzt...).

MickeyIM
06.07.2006, 10:30
Hallo Julia,

wollte mich eh wegen der Abendgestaltung des 12. melden. Es kommen ja Susanne und Andreas vorher bei mir vorbei und Petra möchte dann auch gerne mit ins Cafe Ignaz und eingesammelt werden. Arbeiten muss ich leider auch den ganzen Tag - es könnte als insgesamt recht knapp werden. Ich hab schon irgendwie die Befürchtung, dass ich es nicht mal mehr bis zu Dir schaffe, bevor wir den gemütlichen Teil des Abends beginnen können.

Wie schaut es bei Dir an dem darauffolgenden Freitag (also am 14.07.) am späten Nachmittag aus? Falls Du so gegen 16 Uhr daheim sein könntest, würde ich nochmal nach Schwabing reinfahren, das Wohnungseinweihungsgeschenk der Katzingers (Gott wie die Zeit vergeht *seufz*) anschrauben und dann könnten wir in die bekannte Wohnung gehen und die Türklinken befestigen. Jetzt zwischendurch muss ich jetzt eh nochmal zu Obi (weil mir noch was Neues für einen Balkon eingefallen ist :D ) und werde mir auch entsprechend kleine Imbusschlüssel besorgen. Mit den richtigen Werkzeug geht das nämlich auch recht gut ohne Hammermethode :D .

Das Buch, das Du mir geschenkt hast, hab ich am Sonntag zu Ende gelesen - ist echt gut.

@Christian, das sind doch schon mal gute Nachrichten. Wir drücken fest die Daumen, dass das klappt. Passt das Zeugnis denn so?

Liebe Grüße,
Sylvia

Fritzfranz
06.07.2006, 18:23
@ Sylvia
Das Willkommensgeschenk für meine Katzinger ist kein Problem, dafür finden wir schon eine Gelegenheit. Vielleicht sogar besser erst nach dem 16., damit Du auch meinen Spanier kennen lernst? Heißt das dann, Ihr kommt bei mir gar nicht vorbei? Ich meine nur, weil die anderen doch auch Katzis gucken wollen... Oder besser: Wir (Du, Katrin, Susanne, Andreas und ich) treffen uns im August in Schwabing zum Katzis gucken (kann man gut mit Geburtstags-Brunch bei mir in der Nähe verbinden:floet: ). Dann sehen alle Interessierten alle Katzis. 14.7. um 16 Uhr ist schlecht, so früh komme ich selten aus dem Büro, jedenfalls kann ich das nicht verlässlich planen...

Problematisch ist nur die andere Dir bekannte Wohnung (sollte man zur Gefahrenabwehr nicht allzu lange aufschieben):rolleyes: . Kommst Du vielleicht mal abends nach/durch Schwabing? Oder am Wochenende (nur nicht gerade am 16., wenn ich nach Malaga fliege, außer zur Not abends, da sind wir hoffentlich wieder da)? DEr Fußball-Stress ist ja jetzt hier (fast) vorbei, wir könnten also problemlos die hiesige Gastronomie testen (es gibt auch einen sehr guten Italiener zwischen mir und der anderen Wohnung... - kann ich Dich damit vielleicht herlocken?)... Oder, falls wir den Programmpunkt bei mir verschieben, können wir beide uns vielleicht doch am 12. für ein paar Minuten absentieren und da vorbeischauen, bevor der gemütliche Teil des Abends beginnt (die anderen können ja schon mal die Speisekarte testen, ich geb für die Wartezeit auch einen Drink %-) aus)?

Fritzfranz
06.07.2006, 18:26
@ Sylvia
Wann bist Du morgen telefonisch gut erreichbar? Ich klär das mit der anderen Wohnung dann bis dahin... AB dem 20. geht da nämlich erst mal gar nichts und vorher ist auch nicht immer jemand da. Außerdem steht für mich und C. nächste Woche auch noch ein Geschäftsessen an (zB am 14.), am 11. ist hier Betriebs-Sommerfest für unseren Bereich und am 13. hab ich um 19 Uhr Vorkontrolle (dauert sicher nicht lange und danach ginge es natürlich auch)

MickeyIM
06.07.2006, 21:44
Hallo Julia,

oups, dass die anderen ja Deine Katzis gucken wollten, hab ich jetzt irgendwie ganz vergessen :man: . Irgendwie ist das völlig durchgerauscht, da Susanne vorher meine kennenlernen wollte. Vielleicht kann sich Susanne ja nochmal zu dem gewünschten Ablauf äußern - da müssten wir nämlich dann an dem Abend WIRKLICH hurtig sein :D , um alles auf Reihe zu bekommen.

Zu dem Geburtstagsbrunch im August lasse ich mich aber sehr gerne überreden :bl: und selbstverständlich auch, dann Deine gesamte Crew kennen zu lernen.

Sollte morgen so ca. ab 18 - spätestens 19 Uhr zuhause sein und plane auch, den Abend da zu bleiben. Wir finden schon einen Termin. Selbstverständlich fahre ich auch mal "einfach so" nach Schwabing rein - kein Problem. Der Abend des 15.07. (Samstag) sollte nach heutiger Planung auch noch möglich sein, wenn Dir das nicht zu hektisch ist vor dem Abflug. Wie lange geht eigentlich das Tollwood noch? Da würde ich nämlich auch noch gerne nochmal hin & das könnte man dann ja auch kombinieren, falls das dann noch aktiv ist :D. Mit guten Italienern bin ich (leider) immer zu locken :D .

Liebe Grüße, Sylvia

Fritzfranz
06.07.2006, 21:55
@ Sylvia
Also halten wir schon mal Geburtstags-Brunch im August mit anschließender Katzi-Besichtigung für alle Interessierten fest. Das verkürzt das Programm am 12. doch schon mal, weil Ihr direkt zum Cafe Ignaz fahren könnt. Von da ist es auch zu Fuß wirklich nicht weit in die Ainmillerstr. Welche Tage sonst gehen, kläre ich morgen mit dem Kindsvater. Mit Italiener lässt sich das immer verbinden (abends). 15. wäre auch kein Problem, so lange fahre ich ja nicht weg:D

Fritzfranz
06.07.2006, 21:58
@ fragle
Würdest Du dann ggf nach Paris ziehen?

fragle
07.07.2006, 00:17
wenn das klappen würde, dann ja. Es ist halt eine Chance, welche man im Leben nur einmal bekommt, allerdings sehe ich meine Chancen bei 1%

Fritzfranz
07.07.2006, 00:33
@ fragle

Offenbar sieht das der potentielle Arbeitgeber anders - für ne Chance von 1 % lässt Dich doch keiner zum Vorstellungsgespräch nach Paris kommen...

MickeyIM
07.07.2006, 09:40
wenn das klappen würde, dann ja. Es ist halt eine Chance, welche man im Leben nur einmal bekommt, allerdings sehe ich meine Chancen bei 1%

Hallo,

sehe das so ähnlich wie Julia - der potentielle Brötchengeber läßt bestimmt nicht 100 Kandidaten nach Paris einfliegen. Denk positiv - das hilft in den allermeisten Fällen. Hast Du jetzt schon nen Rückflug?

Liebe Grüße, Sylvia

Fritzfranz
07.07.2006, 10:27
@ Sylvia
Hab gerade mit dem Kindsvater gesprochen. Der 15. ginge auch - wie wärs also mit einem Schwabinger Zwischenstopp beim Italiener bevor Du Dich irgendwelchen Abendlustbarkeiten hingibst?;)

MickeyIM
07.07.2006, 13:04
@ Sylvia
Hab gerade mit dem Kindsvater gesprochen. Der 15. ginge auch - wie wärs also mit einem Schwabinger Zwischenstopp beim Italiener bevor Du Dich irgendwelchen Abendlustbarkeiten hingibst?;)

Hallo Julia,

"Kindsvater" ist übrigens ein guter Ausdruck :D . Das Tollwood endet diesen Sonntag - ich habe also keine diesbezüglichen Abendlustbarkeiten in Planung. Wir könnten so gegen 19 Uhr bei den Türklinken auftauchen (jede ca. 1 Minute Bearbeitungszeit) und dann zum Italiener gehen und dies als Abendlustbarkeit definieren :D . Was hältst Du davon? Dann könnte ich bei der Gelegenheit auch das Einweihungsgeschenk für Deine Katzingers mitnehmen (Montagezeit insgesamt 5 Minuten - auch ohne Krach) und anschrauben.

Any comments :D ?

Liebe Grüße, Sylvia

Ronjakatze
07.07.2006, 13:18
Hi,

nachdem ich mich hier ja auch mal äußern soll.......:D :D

Aaaalso, wenn es für DICH, liebe Sylvia, "knapp" wird, weil DU, im Gegensatz zu mir..... :D :D , an einem Mittwoch ja arbeiten darfst, dann wäre ich auch für eine Verschiebung von Julia's-Katzen-Besichtigung auf August.
Schließlich will ich ja oooordentlich knuddeln.....:kraul: :kraul: :kraul:

Damit gehst Du aber natürlich das große Risiko ein, daß ich mich doch erst an DEINEM Coonie "vergreife".........:floet: :floet: :floet:

Zeitplan für den 12. sollten wir aber telefonisch ausmachen, sonst muß ich soviel tippen und irgendwie verschreib ich mich zur zeit immer.....:compi: :compi:

Zum August........
Uns ist aales Recht, AUßER vom 23. bis einschließlich 27./28. .
Da sind wir nämlich in Hamburg und machen "in Kultur". Außerdem will meine Family dort ENDLICH mal Andreas kennenlernen.........:hug: :hug: :hug:

Christian, mööööönsch, klasse......... wir halten alle Daumen, daß Du Glück hast....:tu: :tu: :tu:
Aber EINS ist Dir ja wohl hoffentlich klar.......WENN Du da hinziehst, dann such Dir gleich eine gaaaanz große Wohnung, denn wir kommen Dich ALLE besuchen............:wd: :wd: :wd:

So, jetzt hab ich gleich "Mittag" und geh mal Sandy bespaßen.....

Liebe Grüße

Susanne (die aaaarme Strohwitwe über's WE ist.......:0( :0( :0( )

Fritzfranz
07.07.2006, 16:37
1. dann wäre ich auch für eine Verschiebung von Julia's-Katzen-Besichtigung auf August. Schließlich will ich ja oooordentlich knuddeln.....:kraul: :kraul: :kraul:
Damit gehst Du aber natürlich das große Risiko ein, daß ich mich doch erst an DEINEM Coonie "vergreife".........:floet: :floet: :floet:

2. Zum August........
Uns ist aales Recht, AUßER vom 23. bis einschließlich 27./28. .
Da sind wir nämlich in Hamburg und machen "in Kultur".

Zu 1. Ok, dann verschieben wir Euren Besuch bei mir offiziell;) auf Ende AUgust. Dann könnt Ihr zwischendurch Euren Kennel leeren und außerdem ist dann der Siam da:D :wd:
Zu 2. Der Geburtstagsbrunch sollte schon an/nach dem Geburtstag sein:D . Da das erst der 30. ist, sollten wir dafür den 3.9. ins Auge fassen *grabsch*;)

Fritzfranz
07.07.2006, 16:41
"Kindsvater" ist übrigens ein guter Ausdruck :D . Das Tollwood endet diesen Sonntag - ich habe also keine diesbezüglichen Abendlustbarkeiten in Planung. Wir könnten so gegen 19 Uhr bei den Türklinken auftauchen (jede ca. 1 Minute Bearbeitungszeit) und dann zum Italiener gehen und dies als Abendlustbarkeit definieren :D . Was hältst Du davon? Dann könnte ich bei der Gelegenheit auch das Einweihungsgeschenk für Deine Katzingers mitnehmen (Montagezeit insgesamt 5 Minuten - auch ohne Krach) und anschrauben.
Any comments :D ?

Also vorgemerkt: 15.7. 19 Uhr bei den Türklinken bzw. erst bei mir, dann Italiener:D %-) Vielen Dank schon mal, auch im Namen der willkommen zu heißenden:kraul: für das Begrüßungsgeschenk:)
"Kindsvater" stammt aus dem Familienrecht (vor allem für Vater des nichtehelichen Kindes üblich, aber in dem Fall auch sehr passend:D )

Fritzfranz
07.07.2006, 17:25
@ Sylvia
Männer:man:
Dem Kindsvater ist gerade eingefallen, dass seine Mutter am 15. 90. Geburtstag hat und er deshalb das Wochenende zu ihr fahren muss.
Wie sieht es eigentlich dieses Wochenende aus, dann kannst Du nach dem Italiener noch zu Tollwood:floet:

Fritzfranz
07.07.2006, 17:27
Hatte ich erwähnt, dass der Kindsvater ein Chaot ist??? Hattest Du irgendetwas in der Hinsicht bemerkt????

Garvin
08.07.2006, 20:34
Huhu,

kaum ist man mal ein paar Tage nicht online - ich musste mich auf unserem grmpfxophsadfklas lkajfd alsfjalsdfj hrmpf Betriebsausflug gestern 8 STunden bei strömendem Regen durch die Alpen quälen - schmeißt ihr die halbe Planung um... Also keine Katzenbesichtigung am Dienstag. Julia traut uns wohl doch nicht... sie will wohl abwarten, bis Verstärkung in Form eines roten Siams eingetroffen ist :?: .

Also, dann mal zur Sache: WANN treffen wir uns? WO ist noch mal das Café Ignaz? WER soll einen Tisch reservieren und WIEVIELE Personen kommen überhaupt?

Zu WER: kann ich machen, wenn ich weiß, wieviele wir sind
zu WIEVIELE: ich fang mal an mit dem, was ich weiß:

- Sylvia I
- Sylvia II
- Julia
- Susanne
- Andreas (?)
- Christian (?)
- meiner einer

Hat jemand von Uschi etwas gehört (huhu Uschi, lebst du noch???)?

@Sylvia: sorry, dass ich mich zu deinem Kaffee-Vorschlag noch gar nicht geäußert habe. Bin vor lauter Antihistaminika-Geschlucke und WM leicht konfus... oder vielleicht fordert das zunehmende Alter auch bei mir jetzt seinen Tribut. 16. ist bei mir etwas schlecht, wie sieht es denn die Woche danach aus??????

So, ihr Lieben, ich muss mich jetzt seelisch und körperlich darauf vorbereiten, meinem GöGa beim Spiel heute abend wieder das Händchen zu halten - soll heißen, ich gehe jetzt Bier kalt stellen und Essen kochen ;) .

Ich schau morgen wieder rein!

@Julia: bei dem Wort Kindsvater bin ich ja erst mal stutzig geworden, aber dann fiel es mir wieder ein - der Mann, von dem die Frau hofft, dass die gemeinsamen Kinder ihm möglichst nicht ähneln, oder? Der mit dem Türklinken- und Hängematten-Problem (bzw. dank Sylvia jetzt nicht mehr Problem.)

Schönen Abend allerseits :cu:

P.S.: noch eine Frage an die Vegetarierinnen: mir hat einer von einem klitzekleinen vegetarischen Restaurant in der Türkenstraße vorgeschwärmt, mit leicht esoterischem Touch, wo man nur drei - vier GErichte bekommt, weil die von der Inhaberin immer selbst frisch gekocht werden. Kennt das jemand von euch?

Garvin
08.07.2006, 20:38
Noch ein Nachtrag

@Christian: also, ich glaub auch nicht, dass die jemanden einladen, von dem sie glauben, er würde nur zu 1% passen. So viel Zeit und Geld hat doch keiner übrig, dass er sich diesen Spaß einfach erlauben würde. Ich drücke dir ganz fest die Daumen - und selbst, wenn es nicht klappen sollte (wovon wir jetzt einfach mal nicht ausgehen), warst du immerhin einer der Kandidaten in der engeren Auswahl, und das ist heutzutage ja auch schon alles andere als selbstverständlich.

MickeyIM
09.07.2006, 12:28
Hallo Katrin,


Also keine Katzenbesichtigung am Dienstag. Julia traut uns wohl doch nicht... sie will wohl abwarten, bis Verstärkung in Form eines roten Siams eingetroffen ist :?: .

*öhöm* der 12.07. ist der MITTWOCH und nicht der Dienstag :-* . Hoffe, Du hast den richtigen Tag in der Planung und noch frei. Schleimi alias JB ist übrigens kein Schleimer mehr :sn: . Als ich gestern kam, ist er sofort stiften gegangen und hat sich unwiederbringlich ganz hinten unterm Bett verkrochen. Bei Julia heißt er jetzt "Funktionalschleimer" - die Schleimerei hat er wohl in erster Linie zum Finden eines sich kümmernden Dosis eingesetzt :D . *Schlingel*.


Also, dann mal zur Sache: WANN treffen wir uns? WO ist noch mal das Café Ignaz? WER soll einen Tisch reservieren und WIEVIELE Personen kommen überhaupt?

Soweit ich mich erinnere hatten wir um 20 Uhr vor Ort ausgemacht. Da die Parkplatzsuche in Schwabing oft von unterschiedlichem Erfolg geprägt ist :D würd ich sagen +/- ne Viertelstunde :D .


Zu WER: kann ich machen, wenn ich weiß, wieviele wir sind
zu WIEVIELE: ich fang mal an mit dem, was ich weiß:

- Sylvia I
- Sylvia II
- Julia
- Susanne
- Andreas (?)
- Christian (?)
- meiner einer


Jap, könnte hinkommen. Susanne und Andreas kommen vorher bei mir vorbei - Katzen gucken. Gehe davon aus, dass wir dann auch zusammen weiterfahren (sofern Susanne nicht versucht, volle Kennels hier rauszutragen ;) ). Es kommt übrigens noch Petra mit (die ja auch schon beim Brunchen dabei war) - ich klaube sie unterwegs auf.


@Sylvia: sorry, dass ich mich zu deinem Kaffee-Vorschlag noch gar nicht geäußert habe. Bin vor lauter Antihistaminika-Geschlucke und WM leicht konfus... oder vielleicht fordert das zunehmende Alter auch bei mir jetzt seinen Tribut. 16. ist bei mir etwas schlecht, wie sieht es denn die Woche danach aus??????

Am 23. besuche ich wahrscheinlich meine Eltern. Die Woche drauf?


So, ihr Lieben, ich muss mich jetzt seelisch und körperlich darauf vorbereiten, meinem GöGa beim Spiel heute abend wieder das Händchen zu halten - soll heißen, ich gehe jetzt Bier kalt stellen und Essen kochen ;) .

Na, das gestern war ja für Dein NG dann wohl relativ einfach, oder? Julia und ich waren gestern nach der Türklinkenaktion noch beim asiatischen Vegetarier (LECKER!!!!!!! :tu: ) in der Barerstraße und da ging nach dem Sieg der Deutschen aber mächtig die Post ab. Musste relativ großräumig aus Schwabing rausfahren, um nicht in Autotorsos stecken zu bleiben.


@Julia: bei dem Wort Kindsvater bin ich ja erst mal stutzig geworden, aber dann fiel es mir wieder ein - der Mann, von dem die Frau hofft, dass die gemeinsamen Kinder ihm möglichst nicht ähneln, oder? Der mit dem Türklinken- und Hängematten-Problem (bzw. dank Sylvia jetzt nicht mehr Problem.)

Stimmt, die Türklinken sitzen jetzt seit gestern Abend alle wieder und sollten den Kindern nicht mehr auf den Kopf fallen :D


P.S.: noch eine Frage an die Vegetarierinnen: mir hat einer von einem klitzekleinen vegetarischen Restaurant in der Türkenstraße vorgeschwärmt, mit leicht esoterischem Touch, wo man nur drei - vier GErichte bekommt, weil die von der Inhaberin immer selbst frisch gekocht werden. Kennt das jemand von euch?

Davon hat Julia erzählt, das soll aber SEHR "angehaucht" sein :D .


Liebe Grüße, Sylvia

MickeyIM
09.07.2006, 13:06
Am 23. besuche ich wahrscheinlich meine Eltern. Die Woche drauf?

Nochmal ich :D - Kommando zurück. Meine Eltern besuche ich die Woche drauf, da meine Mum am 26.07. Geburtstag hat - bin vorher im Kalender verrutscht. Am 23. würde es also gehen.

Liebe Grüße, Sylvia

Fritzfranz
09.07.2006, 14:23
1. Schleimi alias JB ist übrigens kein Schleimer mehr :sn: . Als ich gestern kam, ist er sofort stiften gegangen und hat sich unwiederbringlich ganz hinten unterm Bett verkrochen. Bei Julia heißt er jetzt "Funktionalschleimer" - die Schleimerei hat er wohl in erster Linie zum Finden eines sich kümmernden Dosis eingesetzt :D . *Schlingel*.
2. Soweit ich mich erinnere hatten wir um 20 Uhr vor Ort ausgemacht. Da die Parkplatzsuche in Schwabing oft von unterschiedlichem Erfolg geprägt ist :D würd ich sagen +/- ne Viertelstunde :D .
3. Julia und ich waren gestern nach der Türklinkenaktion noch beim asiatischen Vegetarier (LECKER!!!!!!! :tu: ) in der Barerstraße und da ging nach dem Sieg der Deutschen aber mächtig die Post ab. Musste relativ großräumig aus Schwabing rausfahren, um nicht in Autotorsos stecken zu bleiben.
4. Stimmt, die Türklinken sitzen jetzt seit gestern Abend alle wieder und sollten den Kindern nicht mehr auf den Kopf fallen :D
5. Davon hat Julia erzählt, das soll aber SEHR "angehaucht" sein :D .


1. MIt Funktionsschleimi muss ich wirklich noch üben - bei schleimt er rum wie eh und je, aber bei Sylvia ist er gleich stiften gegangen. Habe ihm jetzt eine SChocktherapie mit Kleinkindern zum Desensibilisieren angedroht.
2. Den Tisch reservieren könnte ich natürlich auch - aber wenn Du das übernimmst, Katrin, umso besser:D
3. Der Vegetarier der stark öko ist, ist nicht in der Türken-, sondern in der Belgrader Str. Den in der Türkenstr. kenne ich nicht.
4. Wie ich gehört habe, sind 2 der 3 Türklinken jetzt für die Ewigkeit, bei der dritten (da wo das Teil fehlte) gibts noch Restprobleme, die aber der Bewohner der Wohnung selbst lösen will(:D :D:eek: :rolleyes: - der war gut). Es besteht aber wohl keine unmittelbare Gefahr für das Kindeswohl:rolleyes: Jedenfalls noch mal vielen Dank für die Hilfe, Sylvia!:bow: Die Liegebretter wurden von JB auch schon ausgiebig genutzt:) Nachts musste er aber UNTER dem Bett schlafen, weil Pandora nach dem Schreckerlebnis (fremder Mensch in Wohnung:eek: )in ihrer üblichen Panikposition neben meinem Gesicht schlafen musste und ihn nicht auf dem Bett geduldet hat:rolleyes:

Fritzfranz
09.07.2006, 14:25
Julia traut uns wohl doch nicht... sie will wohl abwarten, bis Verstärkung in Form eines roten Siams eingetroffen ist :?: .

Klar traue ich Euch. Alles zu nämlich:D . Aber nach der Pleite gestern beim Besuch von Sylvia muss ich mit meinem Funktionsschleimer erst mal ins Belastungstraining. Werd mal ne Gruppe Blagen vom benachbarten Kindergarten einladen:D

Garvin
09.07.2006, 16:16
Das ist dann ja wohl eher die Schocktherapie. Naja, wenn er das überlebt, packt er unsere Besichtigungstour mit Links.

Freddie war übrigens früher auch immer der volle Schleimer, wenn Besuch kam. Potenzielle Streichler - prima, her damit! Aber seit er älter ist, ist er auch schrulliger. Erst fing es damit an, dass er unserem Besuch so nach zwei, drei Stunden laut schreiend klar machte, dass es jetzt doch mal Zeit sei, endlich zu gehen (die dachten schon, wir hätten ihn so abgerichtet), heute ignoriert er alle Besucher erfolgreich und konsequent. Nur Achims Freund Klaus, der mit einer leichten Katzenhaarallergie gesegnet ist, belagert er begeistert.

Das mit dem Mittwoch statt Dienstag ist mir inzwischen auch aufgefallen, ist aber überhaupt kein Problem. Ich könnte sogar eher da sein, weil ich auf einem Termin bin, der um 18.00 zu Ende ist, aber ich werde schon Mittel und Wege finden, mir die Zeit zu vertreiben. Außerdem wäre es ja mal was ganz neues, wenn ich als Erste mal da wäre :D . Habe ich wenigstens genug Zeit, mir einen Parkplatz zu suchen und mich dabei ein paar Mal zu verfahren.

Reservieren kann ich schon, dann also für 8-9 Personen erst mal, oder? Falls dann doch ein oder zwei mehr kommen, ist das sicher kein Problem, aber meist sind es ja dann doch spontan nicht so viele. Wenn ich nix gegenteiliges mehr von euch höre, rufe ich da morgen an.

Asiatischer Vegetarier klingt aber auch extrem lecker!!!!
Was den esoterischen Vegetarier angeht: meine Kollegin (die einzige, die ich habe, der Rest sind Männers) wird Ende Juli 50 und soll ein größeres Geschenk bekommen. Sie ist sehr ernährungsbewusst und sowieso Vegetarierin. Ich weiß, dass sie gern ins Prinz Mischkin in der Hackenstraße geht, wenn sie mal in der Stadt ist. Cheffe meinte, dieser esoterische Vegetarier würde ihr auch gut gefallen, aber wenn ich da sowieso nicht vorbei komme, ist das witzlos. Vielleicht freut sie sich ja auch über einen Essensgutschein aus dem Café Ignaz? Werde ich aber erst nach dem Essen entscheiden. Wer weiß, ob die überhaupt Gutscheine anbieten.

Übrigens gibt es - auch wenn das für euch nicht direkt um die Ecke ist, aber vielleicht verschlägt es euch ja mal dahin - in Neuried in der Gautinger Straße auch eine sehr leckere vegetarische Kneipe mit eigener Öko-Bäckerei: das Café Vorort.

So, jetzt muss ich wieder lernen...

schönen Sonntag noch!

P.S: @Sylvia: prima, dann halten wir denn 23. fest (grapsch)?

Garvin
09.07.2006, 16:36
Habe gerade gesehen, dass das Ignaz schon um 22.00 schließt - würdet ihr auch 19.30 schaffen, oder ist das zu knapp?

fragle
09.07.2006, 17:49
Ich glaube den Flug nach Paris kann ich mir schenken.
Ich habe mich gerade mit einem Ex-Arbeitskollegen unterhalten, der aktuell für die Firma ( Blizzard ) arbeitet.

Nachteil 1: Max 1 Jahresverträge
Nachteil 2: Aufgrund der firmeneigenen Wohnungen sind Haustiere nicht erlaubt
Nachteil 3: Nachteil 2 bedeutet eigentlich schon das 100% aus :sporty:

Nicht ohne meine Katzen :D

Garvin
09.07.2006, 18:58
Das ist in der Tat reichlich besch.... Ich würde das Gespräch aber trotzdem führen, und wenn es nur als Bewerbungstraining ist. Wer weiß, vielleicht ist alles ja doch anders in diesem Fall.

MickeyIM
09.07.2006, 22:25
Ich glaube den Flug nach Paris kann ich mir schenken.
Ich habe mich gerade mit einem Ex-Arbeitskollegen unterhalten, der aktuell für die Firma ( Blizzard ) arbeitet.

Nachteil 1: Max 1 Jahresverträge
Nachteil 2: Aufgrund der firmeneigenen Wohnungen sind Haustiere nicht erlaubt
Nachteil 3: Nachteil 2 bedeutet eigentlich schon das 100% aus :sporty:

Nicht ohne meine Katzen :D

Hallo,

@Christian, tja, das würde ich wirklich auch nicht haben wollen - insbesondere würde ich nicht für 1 Jahr meine Wohnung hier aufgeben und umziehen. Wenn die Firmenwohnung bezahlt werden würde und Du Deine jetzige behalten könntest, ginge das natürlich. Ohne Katzen würde ich allerdings auch nirgends hingehen. Zahlt die Firma denn den Flug dahin? Wenn ja, kannst Du Dir das ja mal unverbindlich anhören. Wenn sie Dich nachher umbedingt haben wollen, werden sie sicher auch die Katzen in der Wohnung abnicken.

@Katrin, also ob das wirklich vor 20 Uhr was wird, weiß ich nicht. Wenn sie uns um 22 Uhr wirklich vor die Türe setzen wollen, können wir ja die Lokalität noch wechseln. In der Gegend ist ja wirklich jede 3. Haustüre ne Kneipe.
Jap, der 23. wird dann schon mal fixiert :tu: .
Über Deine Schilderung, dass Freddie nach einigen Stunden den Besuch rauskomplimentiert, könnte ich jedesmal wieder breit grinsen :tu: . Ich würde mich vor lauter Lachen wahrscheinlich nicht mehr einkriegen.

@Julia, haben sich Deine Fellingers mittlerweile von meinem Anblick wieder erholt :D ?
Dass jetzt schon wieder eine Türklinke runterkommt ist echt doof - ohne "Stopfmaterial" ist das aber wirklich wohl nicht mehr zu machen. Mir fällt da halt nur noch das Verkleben mit der speziellen Spachtelmasse ein. Ist zwar Pfriemelarbeit mit dem Zahnstocher, würde aber schon zu bewerkstelligen sein (wahrscheinlich aber eher nicht durch den Kindsvater *gacker_pruuuuuust*). Sag Bescheid, bevor Gefahr in Verzug ist. Werde auch mal im Obi nachfragen, ob solche Gummistopfen für Türklinken, die eben hier schon fehlen, extra zu kriegen sind.

Sylvia hat übrigens in einem anderen Thread zugesagt, dass sie am Mittwoch mitkommt.

Wahnsinn ist das ein Lärmpegel/Gegröle rundherum - es wohnen halt doch einige Italiener hier in der Wohnanlage. Gott sei Dank ist die WM jetzt dann vorbei - bei uns schießen immer so ein paar Narrische nach jedem Spiel mit nem Knallgewehr und meine Herrschaften hier sind dann immer völlig verschreckt :( .

Liebe Grüße, Sylvia

Fritzfranz
09.07.2006, 22:39
@Katrin, also ob das wirklich vor 20 Uhr was wird, weiß ich nicht. Wenn sie uns um 22 Uhr wirklich vor die Türe setzen wollen, können wir ja die Lokalität noch wechseln. In der Gegend ist ja wirklich jede 3. Haustüre ne Kneipe.
@Julia, haben sich Deine Fellingers mittlerweile von meinem Anblick wieder erholt :D ?
Dass jetzt schon wieder eine Türklinke runterkommt ist echt doof - ohne "Stopfmaterial" ist das aber wirklich wohl nicht mehr zu machen. Mir fällt da halt nur noch das Verkleben mit der speziellen Spachtelmasse ein. Ist zwar Pfriemelarbeit mit dem Zahnstocher, würde aber schon zu bewerkstelligen sein (wahrscheinlich aber eher nicht durch den Kindsvater *gacker_pruuuuuust*). Sag Bescheid, bevor Gefahr in Verzug ist. Werde auch mal im Obi nachfragen, ob solche Gummistopfen für Türklinken, die eben hier schon fehlen, extra zu kriegen sind.

Ich war auch schon nach 22 Uhr im Cafe Ignaz. Ich glaube nicht, dass die das so streng nehmen. Wahrscheinlich gibts nach 22 Uhr nur nichts Warmes zu Essen mehr. Schlimmstenfalls bleibt immer noch ein Standortwechsel.

Katrin: Vielleicht tuts ja für Deine Kollegin ein Gutschein fürs Cafe Ignaz oder für den veg. Asisaten, bei dem Sylvia und ich waren (Au Lac). Der öko-Vegetarier ist aber auch nicht weit weg. Belgrader STr., max. 100 m nördl. vom Kurfürstenplatz.

Sylvia: ich weiß nicht, ob die Türklinke wiedre rauskommt oder ob sie nur locker ist. Aber die Vorstellung, dass gewisse Leute das in den Griff bekommen, ist schon erheiternd *wegschmeißvorlachen*

Fritzfranz
09.07.2006, 22:44
Sylvia: Die Katzingers haben sich gut von dem Schreck ;) erholt und lümmeln auf dem Balkon, Pandora auf dem Kletterbaum, JB auf dem Tisch.:)

MickeyIM
09.07.2006, 23:00
Sylvia: Die Katzingers haben sich gut von dem Schreck ;) erholt und lümmeln auf dem Balkon, Pandora auf dem Kletterbaum, JB auf dem Tisch.:)

Das ist sehr beruhigend :D . Hat schon mal einer die Liegebretter entdeckt? Ach ja: hast Du den Stuhl vor das wacklige Brett geschoben? Will nachher nicht wirklich schuld dran sein, falls ne Katze durch die Gegend katapultiert wird.

Normalerweise haben Kneipen wirklich ne Toleranz von ner Stunde, bis sie Gäste vor die Türe kehren. So sehr viel länger würde ich wohl auch nicht durchhalten :D - ich brauche ne gewisse Portion an Schönheitsschlaf (oder wie man das auch immer nennen mag :D ), um am nächsten Tag grade stehen zu können .

Liebe Grüße, Sylvia

Fritzfranz
09.07.2006, 23:03
JB hat die Liegebretter in der Küche schon erobert:D Ist allerdings mehr was für vormittags, weil dann da die Sonne scheint:cool:

Der Sessel steht vor dem Liegebrett, bei meinen Faulchen besteht also keine Gefahr, dass einer springt:rolleyes:

Fritzfranz
09.07.2006, 23:05
@ fragle

Besteht denn nach dem Jahresvertrag die Chance zu einer Verlängerung? Wenn die Aussichten gut sind, ist das ja mehr ne verlängerte Probezeit, also nicht so schlimm...

Was die Katzis angeht: Ohne die geht natürlich nichts. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass irgendein Arbeitgeber es daran scheitern lässt. Musst Du denn in den Betriebswohnungen wohnen?

MickeyIM
10.07.2006, 09:51
Sylvia: ich weiß nicht, ob die Türklinke wiedre rauskommt oder ob sie nur locker ist. Aber die Vorstellung, dass gewisse Leute das in den Griff bekommen, ist schon erheiternd *wegschmeißvorlachen*

Hallo,

diese Vorstellung finde ich übrigens ähnlich erheiternd. Habe gestern meinen Eltern so einige Sequenzen erzählt (z. B. die Sache mit der "Einkaufstour" - erst Minimal, dann Ökoladen, dann EC-Automat) und meine Mum hat fast keine Luft mehr bekommen vor lauter Lachen.

Das ist prima, wenn die "Einrichtungen" dann auch genutzt werden. Bei mir sind jedenfalls die Liegebretter ein enorm wichtiger Teil der Wohnung - trotz der vielen Klettereinrichtungen.

Den vegetarischen Asiaten können wir übrigens gerne mal wieder anpeilen - den Geschmack könnte ich wirklich kurzfristig wieder haben :tu: .

Liebe Grüße, Sylvia

Fritzfranz
10.07.2006, 11:12
Klar, zum Asiaten können wir gerne wiedre. Bis wir die Speisekarte durch haben, dauert es seine Zeit...:D

Liegebretter sind schon wichtig. Ist ja soooo spannend, was die Dosis da auf der Straße treiben. Und man kann zugucken, ohne dass die blöden Dosis einem zu nahe kommen:rolleyes:

Ronjakatze
10.07.2006, 11:21
Guten Morgen,

SCHAAAAAAAAAAADE, keine WM mehr........was macht man denn jetzt mit der vielen freien Zeit...........:?: :?: :?: :?:

Und bevor Ihr Euch jetzt an den Kopf fasst..........
Nein, ich bin KEIN Fußballfan, aber was "unsere" Jungs da geleistet hat, war schon bemerkenswert (zumindest die "deutschen" Spielehab ich geguckt - halt, NEIN, Polen nicht, da war ich ja anderweitig beschäftigt......*schmatz*)

Und die STIMMUNG wird mir schon fehlen..........:wd: :wd: :wd: :wd: :wd:

Also Wohnungswechsel ohne Vierpfoter.......NEEE, das käme für uns NIE in Frage, auch nicht beruflich.
Ich kann immer nur den Kopf schütteln, wenn Tiere im Fernsehen ein Zuhause suchen, eben wegen neuer Wohnung.
Ich hab oft das Gefühl, daß das nur ein willkommener Vorwand ist, das Tier endlich loszuwerden, denn es gibt genügend Vermieter, die einen auch "mit" nehmen.
Und grad in Frankreich......ich hab einige Bekannte in Paris und selten eine Großstadt gesehen, in der SO VIELE Haustiere gehalten werden......

Sylvia, ich werd Dich heute abend mal anphonen, wegen Mittwoch, Zeit ausmachen....... könnte bei mir heute abend aber eher nach 20Uhr werden.

Ansonsten, machts gut und eine schönen Tag ( den ICH mit Sicherheit genießen werde, da ab morgen meine "Chefin" wieder da ist und dann ist die schöne Zeit mit I-Net "ad libitum" vorbei........:sn: :sn: :sn: )

Liebe Grüße

Susanne

Ronjakatze
10.07.2006, 11:26
Klar, zum Asiaten können wir gerne wiedre. Bis wir die Speisekarte durch haben, dauert es seine Zeit...:D

Liegebretter sind schon wichtig. Ist ja soooo spannend, was die Dosis da auf der Straße treiben. Und man kann zugucken, ohne dass die blöden Dosis einem zu nahe kommen:rolleyes:

Deswegen lieben unsere ja ihren Schrank auf der Terrasse (wobei Ronja den erst seit der WM für sich entdeckt hat. Was nun wiederrum Silvester nicht so mega-toll findet.........:schmoll: :schmoll: :schmoll: ).

Da hat man aus dem ersten Stock freien Blick "bis zum Horizont" und Silvester betätigt sich auch Wachkater......
Wenn nämlich einer von uns beiden auf den Hof fährt, hüpft Katerchen vom Schrank, zottelt zur Wohnungstür und fängt dort an zu "singen".
Dagegen ist Sandy als Wach-HUND ein direkter Reinfall...........:floet: :floet:

Liebe grüße

Susanne

MickeyIM
10.07.2006, 11:52
Hallo Susanne,


Also Wohnungswechsel ohne Vierpfoter.......NEEE, das käme für uns NIE in Frage, auch nicht beruflich.
Ich kann immer nur den Kopf schütteln, wenn Tiere im Fernsehen ein Zuhause suchen, eben wegen neuer Wohnung.
Ich hab oft das Gefühl, daß das nur ein willkommener Vorwand ist, das Tier endlich loszuwerden, denn es gibt genügend Vermieter, die einen auch "mit" nehmen.

Stimmt, dabei kommt mir auch immer die Galle hoch. Hatte vorletztes Jahr so ca. 20 Wohnungen angefragt bzw. angesehen, bis jemand vier Katzen gut fand :D . Allerdings hatte ich auch ziemlich hohe Ansprüche an den Innenraum und den Wunsch "keine tolle Fassade am Haus zu haben", damit Katzennetz, Hüpfbretter und Kratzbäume auf dem Balkon kein Problem sind :D .
Dem Fass den Boden ausgeschlagen hat aber mal ne Sache bei Tiere suchen ein Zuhause, als gesagt wurde, dass eine 7jährige Katze abgegeben wurde - "eben weil sie jetzt 7 ist und da ja die Zipperleins anfangen" :( . Gleichzeitig wurde gefragt, ob man denn nicht ne kleine Katze da hätte. Solche Leute würde ich freiweg meucheln.


Sylvia, ich werd Dich heute abend mal anphonen, wegen Mittwoch, Zeit ausmachen....... könnte bei mir heute abend aber eher nach 20Uhr werden.
Wenns nicht nachher zu nem Termin geht, bin ich eh nie vor 19 oder 19:30 Uhr zuhause. Passt wunderbar - bis später dann.

Wie wärs denn, wenn Ihr auf der Terrasse noch mehr Aussichtsplätze schaffen würdest. Soll ich mal mit "fachmännischem Auge" draufschauen :D - mir fällt IMMER was ein, was man noch irgendwo hinbauen könnte :floet: . Bin ja gespannt, was Du zu meiner Katzenbude sagst :D .

@Julia, wie gesagt - das Lokal vom Samstag hat mich schwer beeindruckt - könnte gut sein, dass wir da öfters mal aufschlagen könnten (insbesondere wenns zeitgleich ein Türklinkenproblem gibt *gg).
Wann wolltest Du eigentlich das mit den Wohnzimmerregalen in Angriff nehmen? Vor meinem geistigen Auge würde sich da auch einiges auftun :floet: ...

Liebe Grüße, Sylvia

Garvin
10.07.2006, 12:35
Sollen wir spontan umdisponieren und stattdessen bei dem Asiaten essen? Noch habe ich nix reserviert. Oder wir planen dann gleich das nächste ABendessen.... oder habe ich das richtig verstanden, dass davor erst mal ein Brunch wieder fällig ist?

UschiW
10.07.2006, 13:17
Hallo ihr Lieben,

wollt mich auch noch mal kurz melden. War balkonien- und fussballtechnisch etwas verhindert :D . Hab mit Oma-Nachbarin, die mir Katzingers versorgt, wenn ich nicht da bin, Fussball geguckt :D:D Sie hat kein TV, wollte aber unbedingt mal live gucken.War richtig aufregend, aber sie hats ohne Herzkaschperl überstanden :D

Aber ich werd am Mi auf jeden Fall da sein. Egal wo :D

@ Katrin, danke für deine pm. War in letzter Zeit selten online, weil ich diesen blöden Router nicht angeschlossen bekomme (manchmal bin ich etwas plont) und lieber auf Balkonien mit den Miezen gesessen bin, als drinnen mit Läppi. Dabei habe ich das Läppi extra dafür gekauft, dass ich auch auf Balkonien surfen kann .

Aber vielleicht kann mir dann noch jemand sagen, wie ich mit U-Bahn am besten fahre ???

Fritzfranz
10.07.2006, 13:27
@ Uschi
Nächster U-Bhf. ist Josephplatz. Von Bhf. Universität aus schafft mans aber auch gut, falls das günstiger ist:D

UschiW
10.07.2006, 13:28
Ach, was ich noch vergessen habe, hat jemand was von Sylvia II gehört ???

MickeyIM
10.07.2006, 13:40
Ach, was ich noch vergessen habe, hat jemand was von Sylvia II gehört ???

Hallo,

Uschi, jap, Sylvia II kommt mit - sie hat in einem anderen Thread geantwortet http://forum.zooplus.de/forum/showthread.php?t=44558 . Hab mir schon "fast" gedacht, dass sie Dich die letzten Wochen vor den Fernseher geschweisst haben :D .

@Katrin, also ich wäre dafür, dass wir jetzt das Cafe Ignaz testen und dann, wenn gewünscht, was für den Asiaten ausmachen. Sich treffen kann man ja schließlich öfters nach Lust und Laune - und gut essen gehen und ratschen schon zweimal (Türklinken richten auch *gg*).

@Susanne, für Dein schweres Schicksal, dass Du jetzt nicht mehr bezahlt völlig frei surfen kannst, sollten wir Dich wirklich zutiefst bedauern :D :floet: :D .

Liebe Grüße, Sylvia

Fritzfranz
10.07.2006, 13:55
Sollen wir spontan umdisponieren und stattdessen bei dem Asiaten essen? Noch habe ich nix reserviert. Oder wir planen dann gleich das nächste ABendessen.... oder habe ich das richtig verstanden, dass davor erst mal ein Brunch wieder fällig ist?

Bin dafür, wir merken den Asiaten fürs nächste Treffen vor (Ende September?). Beim Asiaten gibts auch nichts mit Ei usw. (für Uschi), sondern eigentlich alles, aber eben immer die Tofu-Variante.

@ Katrin, Sylvia, Susanne
Geb.-Brunch mit Katzenbesichtigung (so sie sich denn zeigen) am 3.9.?

Fritzfranz
10.07.2006, 13:57
1. @Katrin, also ich wäre dafür, dass wir jetzt das Cafe Ignaz testen und dann, wenn gewünscht, was für den Asiaten ausmachen. Sich treffen kann man ja schließlich öfters nach Lust und Laune - und gut essen gehen und ratschen schon zweimal (Türklinken richten auch *gg*).

2. @Susanne, für Dein schweres Schicksal, dass Du jetzt nicht mehr bezahlt völlig frei surfen kannst, sollten wir Dich wirklich zutiefst bedauern :D :floet: :D .
Liebe Grüße, Sylvia
1. Zwei Blöde, ein...:D
2. :kraul: Armes:D ;)

Fritzfranz
10.07.2006, 13:59
@ Sylvia
Hab noch keine festen Pläne mit Regalen. Vielleicht bleibts ja auch bei Ikea-Billys, die bekäm dann sogar ich alleine hin:D Wollte eigentlich auch noch was, was zur Not als Besucher-Schlafstatt taugt. Aber solange Pandora gelegentlich, wie soll ich sagen, ein kleines Inkontinenz-Problem:floet: hat, bevorzuge ich abwaschbare Möbel:rolleyes:

Andreag
10.07.2006, 14:15
Aber solange Pandora gelegentlich, wie soll ich sagen, ein kleines Inkontinenz-Problem:floet: hat, bevorzuge ich abwaschbare Möbel:rolleyes:

Hat Pandora dieses Laster nicht in Kiel gelassen? Und hat JB sich das auch schon abgeguckt? :eek: :?:

Fritzfranz
10.07.2006, 15:28
Hat Pandora dieses Laster nicht in Kiel gelassen? Und hat JB sich das auch schon abgeguckt? :eek: :?:
JB würde sowas niiiie machen. Hoff ich mal:rolleyes: .
Bei Pandora geht wochenlang alles gut, dann hat sie wieder 2-3 "Ausrutscher" in Reihe, dann geht wieder alles wochenlang gut... - ohne jeweils erkennbaren Grund. JBs Ankunft - nichts passiert. Meine Abwesenheit - uninteressant. Ganz normaler Alltag *stink*:rolleyes:

Andreag
10.07.2006, 16:24
Ganz normaler Alltag *stink*:rolleyes:

;) Vielleicht macht sie das, wenn es ihr zu langweilig wird!? :?: :eek:

Fritzfranz
10.07.2006, 18:17
Bei Pandora würde mich nichts mehr wundern:eek: :rolleyes: :rolleyes:

Forest Cat
10.07.2006, 19:09
Haaallo, bin noch da! :)

Freue mich auf Mittwoch, und Josephsplatz ist für mich super, da kann ich von zuhause aus direkt mit der U-Bahn vors Haus fahren - Door-to-door Service sozusagen! ;)

Ich hoffe, dass ich es dieses Mal bis 20:00 h pünktlich schaffe. Bei schönem Wetter muss ich nämlich davor noch mit Katzis im Hof spazierengehen, sonst machen sie Rabatz bei NG zuhause, während ich mich vergnüge...

LG + schönen Abend - muss jetzt schleunigst los, mit den Tigern spazierengehen! :D

Sylvia II

Fritzfranz
10.07.2006, 19:29
@ Sylvia II
Schön, dass Du kommst!:) Verstärkt die Vegetarier-Fraktion:D

MickeyIM
10.07.2006, 20:57
@ Sylvia II
Schön, dass Du kommst!:) Verstärkt die Vegetarier-Fraktion:D

Abgesehen davon, dass ich auch gut finde, dass Sylvia mitkommt - wir SIND dann beim Vegetarier und brauchen praktisch keine Verstärkung, weil jeder nur vegetarisch essen kann (jedenfalls an dem Abend :D ).

Offensichtlich definiert Pandora den für Dich "normalen Alltag" völlig anders :D . Es ist wahrscheinlich gut, dass wir nicht in die Köpfe unserer Lieben schauen können :floet: .

Garvin
10.07.2006, 21:10
:D Meine Güte, das artet hier ja bald in Ess-Stress aus!!!

Also, Tisch für 8-10 Personen ist für 20.00 Uhr auf den Namen Ingendahl reserviert. Besonders freundlich waren die am Telefon aber nciht gerade... Angesichts der Wetterprognose habe ich mal lieber einen Drinnen-Tisch bestellt, es soll ja Gewitter geben.

Tja, dann steht dem Veggie-Abend wohl nix mehr im Wege!

Schönen Abend, gehe jetzt endlich heim - bin nämlich noch im Büro. Musste noch schnell so ein Pressestatement für unseren Cheffe verfassen, urx.

Ronjakatze
11.07.2006, 13:07
Hi,


*miammmmmmm* ich krieg ja direkt jetzt schon Hunger.........

Sylvia, danke für Deine "hintenrum"-Beschreibung gestern Abend, unser Navi-System wollte nämlich DA nicht mit uns hin........;) ;)

So, Muttern zwar wieder da (nach 2 Wochen "Malle" aber auch nicht brauner als ICH...:D :D :D ), hat sich aber schon wieder abgeseilt, was ich gleich ausnützen musste......:compi: :floet: :floet:

Hab aber heute eh nur noch eine halbe Stunde, nachmittags bin ich aushäusig, weil Termin beim Hautarzt und der dauert natüüüürlich soooo lange, daß es sich eh nicht mehr lohnt, anschließend noch ins Geschäft zu fahren :?: :?: Versteht Ihr doch, oder.....??
Und morgen ist Mittwoch........ :wd: :wd: :wd:

Boah, ich lebe eh nur noch für meinen Urlaub die nächsten zwei Wochen !!
Wehe, Petrus macht uns wettertechnisch einen Strich durch die Rechnung, aber dann.....:schmoll: :schmoll: :schmoll:

Und somit wünsche ich Euch noch einen schönen Nachmittag, seid nicht zu fleißig und wir sehen uns morgen Abend.

Wir freuen uns !!!!!!

Liebe Grüße

Susanne

MickeyIM
11.07.2006, 13:09
Hallo,

Hallo,


:D Meine Güte, das artet hier ja bald in Ess-Stress aus!!!
*gg* - das Wort wäre doch wirklich ein Vorschlag für das Wort des Jahres 2006, oder :D :D :D ?!?


:Also, Tisch für 8-10 Personen ist für 20.00 Uhr auf den Namen Ingendahl reserviert. Besonders freundlich waren die am Telefon aber nciht gerade... Angesichts der Wetterprognose habe ich mal lieber einen Drinnen-Tisch bestellt, es soll ja Gewitter geben.
Prima, vielen Dank. Hauptsache, die Bedienung hat dann ihr Service im Griff und das Essen schmeckt :D - telefonieren müssen sie nicht dringend gut können :D . Jap, es soll ordentlich rumpeln. Wenn sich gar kein Wölkchen zeigt, können wir ja sicher immer noch umsatteln.


:Tja, dann steht dem Veggie-Abend wohl nix mehr im Wege!
:tu: :tu: :tu:
Muss ganz ehrlich zugeben, dass ich es schon genieße, wenn keine "Leichen" auf anderen Tellern zu sehen sind - vor meinem geistigen Auge tauchen halt immer die Schweine, Kühe, Lämmer, Enten, Hühner etc. auf, wenn ich Fleisch irgendwo sehe, die dafür zum größten Teil unwürdigst gehalten wurden und frühzeitig ebenfalls oft unter schlimmen Bedingungen ihr Leben lassen mussten.


:Schönen Abend, gehe jetzt endlich heim - bin nämlich noch im Büro. Musste noch schnell so ein Pressestatement für unseren Cheffe verfassen, urx.
Armes Hascherl :kraul: - Marketing ist halt doch eine zeitintensive Sache. Kommst Du mit Deinem Studium eigentlich gut voran?

Liebe Grüße,
Sylvia

Garvin
11.07.2006, 13:18
Danke für den Trost, ist doch schön, wenn ich mich nicht ganz allein selbst bedauern muss, sondern dabei Gesellschaft habe. ;)

Studium klappt schon (ich olle Streberin habe im Juni schon wieder eine 1 geschrieben...), aber ist sehr zeitintensiv. Ich weiß noch nicht, wie das laufen soll, wenn ich mal wirklich viel arbeite, d.h. noch mehr als jetzt. Aber oh Wunder, ich darf mir einen Praktikanten als Verstärkung suchen. Wow. Ob das so viel bringt? Naja, morgen kann ich mir ja ein bisschen Frustessen veranstalten. Da fällt mir ein - ich muss unbedingt noch zum Geldautomaten!

Was das Fleisch angeht, hast du schon recht. Ich bzw. wir schaffen es leider nicht, komplett drauf zu verzichten und haben daher für uns den Kompromiss gefunden: so wenig wie möglich, und dann aus dem Bioladen, wo es (ich hoffe mal, dass es auch stimmt) Fleisch von freilaufenden Hühnern und Kühen gibt. Ich finde es schon schlimm, dass Fleisch so billig ist. Die Leute denken gar nicht nach, wie das überhaupt sein kann! Vor einiger Zeit habe ich mal im Fernsehen ein Interview mit dem Betreiber von WEidehof gesehen. Die bieten Geflügelprodukte von freilaufenden Hühnern für das Supermarktsortiment an, auch ganze Hühner. Natürlich kosten deren Produkte dann auch entsprechend mehr - und die Leute sind vielfach nicht bereit, das zu bezahlen. Schade... auch vorm Einkaufen könnte es nicht schaden, ab und zu mal das Hirn einzuschalten. Aber das ist diese Geiz ist geil-Mentalität.

Genug philosophiert, zurück an die Arbeit. Freu mich schon auf morgen %-) !

Garvin
11.07.2006, 13:19
P.S. erfreulicherweise kann man die Speisekarte vom Ignaz im Web abrufen - ich habe mir schon ein Gericht ausgesucht :D :D :D

http://www.ignaz-cafe.de/projekt01/index.php?idcatside=29&view=edit

MickeyIM
11.07.2006, 14:12
Hallo,


Danke für den Trost, ist doch schön, wenn ich mich nicht ganz allein selbst bedauern muss, sondern dabei Gesellschaft habe. ;)
:D :D :D .



(ich olle Streberin habe im Juni schon wieder eine 1 geschrieben...)
Super :wd: :wd: :wd:



Da fällt mir ein - ich muss unbedingt noch zum Geldautomaten!
Fall aber bitte nicht wieder beim Rausgehen hin - Selbstverstümmelung ist nämlich mittlerweile untersagt :D und diese Entschuldigungen werden auch nicht mehr angenommen :D .



Freu mich schon auf morgen %-) !
dto. %-)

@Susanne, die Tage vorm Urlaub sind immer besonders quälend - finde ich jedenfalls :D . Hab grade 2 1/2 Wochen für August beantragt und auch genehmigt bekommen :tu: . Mal schauen, ob das klappt - hab im letzten Jahr wohl 3x Urlaub verschoben oder ganz abgesagt wegen "geht doch nicht".
Echt, das Navi findet die Straße nicht :?: - komisch.
Dann wünsche ich Dir noch nen schönen, NICHT ARBEITSREICHEN Nachmittag :cu: .

Liebe Grüße, Sylvia

fragle
11.07.2006, 23:36
Ich denke ich werde morgen nicht kommen, ich bin aufgrund der aktuellen Ereignisse mit meinem Noch Arbeitgeber zu sehr deprimiert. vielleicht beim nächsten Mal

Garvin
12.07.2006, 10:26
Oh je, das klingt gar nicht gut. Bist du nun gar nicht nach Paris geflogen? Falls du es dir doch noch anders überlegst - wir lenken dich bestimmt ein wenig ab.

Ansonsten halt die Ohren steif - und lass dich von deinen Katzis aufmuntern!

fragle
12.07.2006, 10:45
Paris hab ich ganz abgesagt, macht bei max 1 Jahr vertragslaufzeit keinen Sinn ( eine Verlängerung ist nicht vorgesehen, deswegen bieten die ja die Wohnungen komplett möbliert in einer firmeneigenen Wohnung an)

Garvin
12.07.2006, 10:58
So ein Mist. Aber - und das soll jetzt nicht altersweise oder abgehoben klingen - ich habe in meinem eigenen Leben die Erfahrung gemacht, dass auch die schlechten Erlebnisse, bei denen man glaubt, die Welt stürze ein, letztendlich ihren Sinn haben und zu etwas Gutem führen. Wer weiß, wofür der Krach mit deinem AG jetzt gut ist und was noch auf dich wartet. Denk nur mal an deine Exfreundin und ihren Bruder mit dem Sekundenkleberhobby...

Ronjakatze
12.07.2006, 11:46
Guten Morgääähhhhhn,

neee, kein Neid, wir sind schon ein bisserl länger auf und sogar schon mit Sandy 'ne große Runde geradelt.
Für den Rest des Tages kann man bei DEN Temperaturen mit unserem Schneckentier nix mehr anfangen....... :sporty: :sporty: :sporty:

@ Sylvia
Doch, doch, Deine Straße hat "unsere Claudia" schon in ihrem Speicher, aber sie wollte uns eben "andersrum" schicken, so daß wir Euren ganzen Block hätten ablaufen müssen, was Du uns mit Deiner Beschreibung ja ersparst.

@ Christian
Schade, daß Paris jetzt doch nicht in Frage kommt. Aber hier für nur ein Jahr, ohne Option auf Verlängerung, alle Zelte abbrechen und dann noch OHNE die Plüschpopo's - NEVER EVER :sn: :sn: :sn: !!!!!
Übrigends hat auch eine Bekannte von mir mal den netten Spruch geäußert :
"Es ist nirgendwo ein Schaden, wo nicht auch ein Nutzen bei raußspringt"
Und ich muß sagen, zumindest bei mir hat sich dieser Satz bisher IMMER bewahrheitet.

Noch einen schönen Tag und bis heute Abend.........*HUNGAAAAAAAAA*

Liebe Grüße

Susanne

fragle
12.07.2006, 11:53
Im Grunde habt ihr ja 100% recht, nur der Ärger mit den Arbeitszeugnissen liegt mir aktuell ziemlich schwer auf dem Magen ( und den Nerven) :b

MickeyIM
12.07.2006, 12:00
Im Grunde habt ihr ja 100% recht, nur der Ärger mit den Arbeitszeugnissen liegt mir aktuell ziemlich schwer auf dem Magen ( und den Nerven) :b

Hallo,

@Christian, also das versteh ich jetzt gar nicht :confused: :confused: :confused: : ich hatte Dir doch ein piccobello Zeugnis formuliert und es hatte geheißen, dass Du Dir selber eines schreiben darfst & das dann abgesegnet wird. So liegt dann das Problem :confused: ?
Irgendwie geistert noch so in meinem Kopf, dass Du erzählt hast, dass Du damals bei vier Vorstellungsterminen drei Arbeitsveträge bekommen hast/hättest. Kannst Du nicht ein paar Kontakte reaktivieren?

@Susanne, der Weg um den Block wäre jetzt nicht sooooo weit, aber dort gibt es zumeist auch nicht wirklich viele Parkplätze. So rum ist auf alle Fälle stressfreier. Im nächsten Leben will ich auch nen Job mit mittwochs frei :-* .

Bin ja gespannt, ob es bis abends gewittertechnisch noch richtig "scheppert". In meinem Büro (Südseite, oberstes Stockwerk in einem Flachbau) hat's jetzt schon 29 Grad C :sporty: .

Liebe Grüße, Sylvia

Garvin
12.07.2006, 12:24
Tröste dich, Sylvia, auf der Nordseite im zweiten Stock ist es auch nicht kühler. Zum Glück hat unser AG uns allen vor ein paar Jahren Standventilatoren spendiert, immerhin etwas.

@Christian: ich kann mir vorstellen, dass es für dich auch ein bisschen viel wird. Erst so viel arbeiten, dass du krank wirst, dann OP und Kur, und dann die Kündigung, nachdem man sich monatelang abgerackert hat. Bitte lass dich trotzdem nicht unterkriegen, sondern halte dir vor Augen, was du in den letzen Monaten alles geleistet hast: neue Beziehung, kranken Kater wieder gesund bekommen, deine tolle Abnehmaktion, eine Einladung zum Bewerbungsgespräch nach Paris... Das fällt sicher nicht leicht, wenn man immer wieder in der Arbeit ein Brett vor den Kopf bekommt, aber ich hoffe, es gelingt dir trotzdem. Leider habe ich das nicht mehr ganz im Kopf, was du beruflich machst - verrätst du mir das noch mal?

Fritzfranz
12.07.2006, 13:13
@ Sylvia I

http://en.wikipedia.org/wiki/Tofurkey
Wir sprachen neulich drüber...:cu:

fragle
12.07.2006, 13:30
@Sylvia:


die unterschreiben nichts , solange die Frist für eine kündigungsschutzklage nicht um ist. Ein Angebot für eine Abfindung wollen die auch erst nach Ablauf der frist machen ( bzw nach Ablauf der Frist nie)


Ohne Zwischenzeugnis jetzt direkt wo anklopfen geht zwar, macht allerdings recht wenig Sinn

MickeyIM
12.07.2006, 14:19
die unterschreiben nichts , solange die Frist für eine kündigungsschutzklage nicht um ist. Ein Angebot für eine Abfindung wollen die auch erst nach Ablauf der frist machen ( bzw nach Ablauf der Frist nie)
Dann bin ich ja jetzt wirklich gespannt, was deine Anwältin macht.


Ohne Zwischenzeugnis jetzt direkt wo anklopfen geht zwar, macht allerdings recht wenig Sinn
Das ist -ehrlich gesagt- Quatsch. Fast jeder Arbeitgeber hat Verständnis wenn Zeugnisse dauern - die kann man immer nachliefern. Sieh lieber ganz schnell zu, dass du aus der Depri-Phase raus und inne Hufe kommst.

@Julia. danke für den Link - das fasziniert mich ja immer noch.

Petra hat übrigens grade für heute abgesagt - sie hat urplötzlich ne üble Magen-/Darmsache erwischt und wird den Rest des Tages anderweitig verbringen müssen :floet: .

Liebe Grüße, Sylvia

MickeyIM
12.07.2006, 15:27
Angesichts der Wetterprognose habe ich mal lieber einen Drinnen-Tisch bestellt, es soll ja Gewitter geben.

Hallo,

wollte grade nochmal loben, dass Du genau das richtige Händchen gehabt hast - hier hagelt es grade :rain: .

Bis nachher und liebe Grüße,
Sylvia

UschiW
12.07.2006, 15:34
Hallo ihr Lieben,

nicht böse sein, aber mir ist dank dem Satz mit den "Leichen" auf den Tellern selbst der Appetit auf Gemüse vergangen. Ich esse, wie viele andere Menschen auch, ganz normale Sachen und ich esse auch Eier. Und ich werd mich nicht dafür entschuldigen, dass ich das tue.

Was essen eigentlich eure Katzen ??? Brokkoli und Honigmelone ??? oder vielleicht auch Leichen ???

Wie gesagt, nicht böse sein, aber ich werd mich dann doch lieber auf Balkonien setzen und Miezen streicheln.

Ich wünsche euch einen wunderschönene "leichenfreien" Abend.

fragle
12.07.2006, 17:08
@ UschiW

Also ich denke böse wird dir hier keiner sein, man könnte das Wort Leiche auch noch etwas geschmackvoller übersetzen :D , allerdings ist es halt mal ein totes Tier.

Eine Katze, kann sich nicht rein vegetarisch ernähren ( auch wenn Peta was anderes behauptet), allerdings denke ich sollte jeder selber wissen, was er ißt.

Ich selber bin eigentlich überzeugter Fleischfresser, allerdings mag ich auch Gemüse und ab und an fleischlose Produkte. Leider haben vegetarische Gerichte nur oft den Nachteil:recht fett, bzw einen realtiv hohen Harnsäurewert.

Das Zitat von fredl Fesl zum Thema Wurst schreib ich lieber hier nicht rein :D

Fritzfranz
12.07.2006, 18:51
Leider haben vegetarische Gerichte nur oft den Nachteil:recht fett, bzw einen realtiv hohen Harnsäurewert.

Hoher Harnsäurewert kann stimmen, liegt glaube ich an Soja-Produkten :?: , aber fett??? Doch wohl allenfalls, wenn man meint, bei vegetarischer Ernährung das Fleisch durch besonders viel Ei und Käse ersetzen zu müssen. Vegetarisch im engeren Sinn (pflanzlich) kann doch wohl kaum fett sein:confused:

fragle
12.07.2006, 18:58
teilweise wird halt speziell bei den bratlingen und manchen Füllungen mit Mandelteig und ähnlichen Kal. Bomben gearbeitet. Ich habs halt nur auf der Reha gemerkt, daß viele Veg. gerichte 3x so viel Kcal wie die normalen hatten.



*Grübel* Soll ich jetzt doch noch kommen oder nicht *grübel*

Fritzfranz
12.07.2006, 19:02
@ Uschi W.
Nur noch mal zur Erinnerung Deine Äußerung zu vegetarischer Ernährung aus dem anderen Fred:


Aber vegetarisch :cool: Nun denn. Ihr habt mich schon mitten in der Nacht zum Brunch geschleppt, wieso also nicht vegetarisch. Gibts da wenigstens Käse ??? Ich werd mich auf jeden Fall weigern, den kleinen Karnickeln ihren Salat wegzumampfen :eek:

Der Spruch mit den Karnickeln steht auf der Nervliste der meisten Veggis ziemlich weit oben. Natürlich muss das jeder selbst entscheiden, ich hab da auch kein Problem mit (wie sagt man so schön: Einige meiner besten Freunde sind Fleischesser...:D ). Niemand hat verlangt, dass irgendwer sich rechtfertigt, weil er Fleisch isst. Es ist nur für Veggis, was Sylvia I sicher gemeint hat, mal sehr schön, nicht in der Minderheit zu sein und tolerieren zu müssen, sondern der Normalfall zu sein und sich nicht rechtfertigen zu müssen (wie die meisten von uns regelmäßig bei nahezu jeder in gegenwart Dritter eingenommener Mahlzeit)...

Suse
12.07.2006, 19:03
*Grübel* Soll ich jetzt doch noch kommen oder nicht *grübel*

Ja klar sollst Du ..... :D

Musst ja nichts mit Mandelteigfüllung nehmen, und es gibt bestimmt auch Bratlingfreie Gerichte.
Und die gute Stimmung gibts bei DER Truppe gratis dazu.
Also los, mach `nen feinen Kerl aus Dir und schmeiss Dich in die U-Bahn.

@ all viel Spass beim Stammi %-)

:cu: Suse

Fritzfranz
12.07.2006, 19:03
*Grübel* Soll ich jetzt doch noch kommen oder nicht *grübel*
Gib Dir nen Stoß und komm!:)

UschiW
12.07.2006, 19:41
Liebe Julia, (und natürlich auch alle anderen)

ich weiss natürlich noch genau, was ich in dem anderen Fred geschrieben habe. Und wenn das Karnickelwort auf der "Nervliste" steht, dann geht es ganz genau darum, um was es mir nämlich auch geht.

Um Toleranz

Ich toleriere

Raucher und Nichtraucher
Fleischesser und Vegetarier (sogar Veganer)
Rote und Grüne
Schwarze und Weisse
Helle und Dunkle
Gelbe und Lilablassblaue
und und und.......................

d.h. ich würde niemals jemanden wegen seiner Lebenseinstellung verurteilen oder beurteilen.
Ich würde sie vielleicht belächeln, im geheimen denken der hat doch nen Bekker oder auch nachfragen, warum, und mir dann Gedanken darüber machen. Und auch manchmal erkennen, der hat ja gar nicht Unrecht.

Aber ich würde keinen beleidigen, nur weil er eine andere Einstellung zu was auch immer hat, als ich. Tut mir leid, sorry, aber als "Leichen- "esser",oder "vertilger" lass ich mich wirklich nicht bezeichnen.

Garvin
12.07.2006, 19:46
Oh neee, Uschi, bitte nicht. Auch wenn dir das Wort sauer aufgestoßen ist - hak es doch einfach als flotten Spruch aus flottem Mundwerk ab. Wäre doch schade, wenn du dir den Abend davon versauen lässt. Um ehrlich zu sein, hat mich das Wort jetzt gar nciht so sehr gestört, obwohl ich Fleisch esse, weil ich es in scherzhaftem Kontext schon öfter gehört habe.

Ich fände es jedenfalls sehr schade.

UschiW
12.07.2006, 19:47
Ach ja,

@ liebe Suse,

war ja klar, dass du dich da reinklinken musst. Kaum ist am Horizonz ein Streitpunkt in Sicht, ist die liebe Suse da.

Kompliment

Aber wir regeln das auch ohne dich. WIR sind ja erwachsen und können Diskussionen führen.

Suse
12.07.2006, 19:58
Ach ja,

@ liebe Suse,

war ja klar, dass du dich da reinklinken musst. Kaum ist am Horizonz ein Streitpunkt in Sicht, ist die liebe Suse da.

Kompliment

Aber wir regeln das auch ohne dich. WIR sind ja erwachsen und können Diskussionen führen.

Ich habe mich in keinster Weise in einen Streit eingeklinkt. Habe lediglich Christian einen virtuellen Schubs gegeben zu einem Stammi zu gehen, der bestimmt ganz relaxt und lustig wird ..... und ihm in seinem Frust sicherlich gut tut.

:cu: Suse

MickeyIM
13.07.2006, 10:02
Muss ganz ehrlich zugeben, dass ich es schon genieße, wenn keine "Leichen" auf anderen Tellern zu sehen sind - vor meinem geistigen Auge tauchen halt immer die Schweine, Kühe, Lämmer, Enten, Hühner etc. auf, wenn ich Fleisch irgendwo sehe, die dafür zum größten Teil unwürdigst gehalten wurden und frühzeitig ebenfalls oft unter schlimmen Bedingungen ihr Leben lassen mussten.


So, ich musste mir jetzt erst mal die Quelle hersuchen.

@Uschi, dass Fleisch nun mal von toten Tieren stammt, ist ein FAKT und kein Slogan. Ein totes Tier ist eine Leiche - das kann man sicher "schöner" ausdrücken, nichtsdestotrotz entspricht es schlicht und einfach der Wahrheit und die darf man sagen. Dass die Haltungsbedingungen für Tiere, die billiges Fleisch liefern, oft katastrophal ist, ist auch FAKT und ist leicht nachprüfbar. Ich habe also niemanden angegriffen oder betitelt, sondern schlicht und einfach Fakten beim ungeschönten Wort genannt. Wie war das mit der Toleranz :?: ?!?

Ich habe weder Dich noch jemand anderen als Leichenesser oder -vertilger betitelt - das hast Du jetzt schon ganz alleine bewerkstelligt.

Katzen sind Carnivoren, d. h. Fleischfresser, und auf tierische Nahrung angewiesen. Sie haben einen kurzen Darm und können pflanzliche Kost nur voraufgespalten (hydrolysiert) überhaupt verwerten. Menschen dagegen sind Omnivoren, d. h. Allesfresser, und kommen mit beidem -fleischliche und pflanzliche Kost- verdauungstechnisch gut klar. Dass ich meine Katzen artgerecht ernähre, versteht sich von selber (sie würden in der Natur eben auch jagen und könnten sich nicht von Wurzeln und Beeren ernähren), für meine Ernährung braucht eben kein Lebewesen, das eine Seele hat, zu sterben. Das ist meine Einstellung und dazu steh ich auch. Wie gesagt, das kann man sicher "schöner verpacken", muss man aber nicht. Das ist es aber dann auch schon.


@alle, die dabei waren: Ansonsten wars wieder ein superschöner Abend - hab ihn genossen. Hoffe, Ihr seid alle noch gut heimgekommen. Christian, es war auch klasse, dass Du Dich aufgerappelt hast - hoffe, wir konnten Dich ein bisschen ablenken.

Wünsche Euch einen schönen, nicht zu müden Tag *gäääähhhhn* :D
Liebe Grüße, Sylvia

Fritzfranz
13.07.2006, 10:46
Ja, war schön:D . Bin auch gut nach Hause gekommen:D :D - hatte es ja auch nicht gerade "weit":p
Hier ist es jetzt aber wieder eklig schwül:sporty:

UschiW
13.07.2006, 11:04
Liebe Sylvia,

diese ganze Mühe hättest du dir aber jetzt wirklich nicht machen brauchen.

Ich weiss auch so, was eine Leiche ist, zumal ich ja erst vor Kurzem meine Mutter beerdigen musste.Vielleicht hab ich ja auch deshalb sehr sensibel auf den Begriff "Leiche auf dem Teller" reagiert.

Garvin
13.07.2006, 11:16
Ich möchte sehr darum bitten, dass nicht schon wieder irgendwelche Uralt-Streits, mit denen in diesem Thread eigentlich keiner etwas zu tun hat, wieder hochgekocht werden.

Im Übrigen esse ich auch Fleisch und stehe dazu, sehe aber durchaus die Argumente von Vegetariern und esse auch gern vegetarisch. Ich hatte bislang nicht das Gefühl, dass mich jemand missionieren will, und es hat auch noch nie einer auf meinen Teller geguckt und gesagt "Iih, wie kannst du nur." Beleidigt fühle ich mich durch den Begriff 'Leichen' nicht, auch wenn ich es etwas überzogen finde. Warum das in einen Streit ausarten muss, ist mir nicht klar - es sei denn, da steckt noch etwas ganz anderes hinter. Wenn man immer in "normale" Restaurants geht, ist es doch nur okay, dann auch mal einen Veggie anzutesten, vor allem wenn gleich mehrere Vegetarier in der Truppe sind. Mir kommt das so vor, als ob wir hier ein Riesen-Missverständnis haben - schade.

fragle
13.07.2006, 11:17
Ich habs leider inzwischen geschafft und bin total heiser und bekomme kein Wort mehr raus :rolleyes:

Garvin
13.07.2006, 11:21
Uschi, ich bin zwar nicht Sylvia - aber da sich unsere Beiträge jetzt gekreuzt haben, antworte ich dir doch.

Ich wäre gar nicht auf die Idee gekommen, dass du da eine Verbindung zu deiner Mutter herstellst - für mich ist Leiche ein ziemlich abstrakter Begriff, wahrscheinlich auch, weil ich selbst noch keine selbst gesehen habe. Jetzt verstehe ich zumindest, warum du in dem Punkt so empfindlich bist. Vielleicht verstehst du aber auch, warum dein Ausbruch ohne dieses Hintergrundwissen schwer nachvollziehbar war. Es wäre einfacher gewesen, wenn du gleich gesagt hättest, warum dich das verletzt - in deinen Kopf kann ja keiner reinschauen. Ich hoffe, du weißt, dass wir dich gestern trotzdem oder gerade deswegen gern dabei gehabt hätten.

Garvin
13.07.2006, 11:23
Macht nix Christian, das war es doch wohl wert, oder? ;)

UschiW
13.07.2006, 11:59
Danke Katrin,

vielleicht ist es jetzt etwas verständlicher.

Aber was ich noch dazu sagen wollte. Meine Tochter hat die ersten 20 Jahre ihres Lebens kein Fleisch gegessen. Ich habe also vegetarisch gekocht und zwar jeden Tag, bevor es den Begriff Vegetarier überhaupt gab.

P.S. mein Lieblingsgericht sind Kartoffeln in jeglicher Form und Pasta ohne Ende. Und gestern gabs aus lauter Frust das Kartoffelgratin, das ich mir eigentlich ausgesucht hatte. Hab ich dann mit Oma vom 11. Stock auf Balkonien gegessen. Zwischen donnern und blitzen und (relativ) kleinen Hagelkörnern :D

Fritzfranz
13.07.2006, 12:17
Ich habe also vegetarisch gekocht und zwar jeden Tag, bevor es den Begriff Vegetarier überhaupt gab.

Naja, so neu isser nicht, der Begriff. Der Vegetarier-Bund Deutschland wurde zB 1892 gegeründet - und da war der Begriff auch nicht neu.
Die Begründung für Deine Empfindlichkeit hinsichtlich des Wortes "Leichen" kann ich zwar trotzdem nicht ganz nachvollziehen (hab schon viele Leichen gesehen, in der Gerichtsmedizin, nach Unfällen, nahestehende Personen), ändert aber nichts daran, dass Fleisch nun mal Teil vom toten Tier und damit Tierleichenteil ist. Auch wenn viele Nicht-Vegetarier das gerne verdrängen. Vielleicht solltest Du mal ein Schlachthaus besichtigen, da wird das deutlicher. Ich will niemanden missionieren, jeder muss selber wissen, was er verantworten kann. Aber unter Rechtfertigungsdruck gesetzt werden üblicherweise Vegetarier, nicht Fleichesser (die sind ja idR die Mehrheit): STändig soll man wildfremden Leuten seine weltanschaulich-religiös-ethischen Gründe offenlegen, warum man anders is(s)t als die Mehrheit und muss sich blöde Sprüche anhören (wenn auch heute nicht mehr so oft wie vor gut 30 Jahren, als ich Vegetarierin wurde). ABer das gehört wirklich nicht in den Fred und ich hab auch keine Lust, dieses Thema zu vertiefen.

UschiW
13.07.2006, 12:27
Siehst du Julia, gerade diese Verbohrtheit ist es, die einen in die Aussenseiterposition drängt.

Selbst wenn versucht wird, das Thema zu entschärfen.

Und Danke für deine sensible Interpretation. Das hab ich noch gebraucht.

Ronjakatze
13.07.2006, 13:12
Aloah,

also gleich mal...
aus der "Fleischfresser"-"Veggie"-Disskussion klinke ich mich von vornherein mal aus.
Jeder kann bitte so leben und das essen, was er möchte.

Ansonsten....
der gestrige Abend war HERRLICH !!!
Vielen, vielen Dank dafür an alle, die dazu beigetragen haben.....:wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd: !!!!!!!!!!
Ein super-lecker Freßchen, ein Wetterchen, wie "richtig" im Süden, ein süßes Lokal mit einem noch "süßeren" Kellner.......
der richtige Vorgeschmack auf meinen Urlaub........:D :D :D

Sylvia, nochmals vielen Dank für den "Shuttle-Service", Du hast uns sehr gut kutschiert.

Heute morgen war ich aber dermassen faul, daß ich auf's Reiten verzichtet habe und bis 7 Uhr weitergeschlafen. Sandy musste sich dann mit einer dreiviertel Stunde radeln begnügen.

So, jetzt "darf" ich noch zwei Oberhemden bügeln, es ist ja auch noch nicht warm genug bei uns im Lädchen :sporty: :sporty: und dann mach ich erstmal Päuschen bis 15 Uhr.

Ich wünsch Euch was :cu: :cu: :cu:

Liebe Grüße

Susanne

Garvin
13.07.2006, 13:31
Hier wird niemand zu einer Rechtfertigung seiner Lebenseinstellung oder -umstände genötigt.

Es nervt, wenn man sich dauernd in der Situation wiederfindet, dass von einem erwartet wird, sich zu erklären - wenn man das oft erlebt, vermutet man irgendwann hinter jeder harmlosen Bemerkung eine versteckte Kritik. Mir geht das mit dem Kinderthema so: ich werde ständig gefragt, warum wir keine Kinder haben, ob das nicht egoistisch ist, ob ich nicht meine, dass ich es in zehn Jahren bereue usw. Ich habe aber schlichtweg keine Lust, jedem auf die Nase zu binden, was der Grund ist, denn es geht einfach niemanden etwas an. Inzwischen reagiere ich schon auf die völlig harmlose Frage, ob ich kinder habe, sehr empfindlich.

Das ist zwar nur bedingt vergleichbar mit dem Vegetarier-Thema, aber ich habe - schon um meine eigenen Nerven zu schonen - mich dafür entschieden, einfach zu akzeptieren, dass es nun mal eben Themen gibt, wo man nicht auf einen gemeinsamen Nenner kommt. Ab einem bestimmten Punkt ist es einfach besser, ein Thema abzuschließen, weil man sich nicht annähern kann. Und auf der anderen Seite sollte man sich auch mal ab und zu daran zu erinnern, dass nicht jede Bemerkung als persönlicher Angriff gemeint ist, auch wenn sie einem in der momentanen Gefühlslage so erscheint.

So, und nun klinke ich mich aus. Ich bin normalerweise nicht so ein Friedensapostel - auch wenn ich ein schlechtes Gewissen habe, wenn ich vor anderen Leuten einparke - aber das ganze läuft hier für meinen Geschmack ein bisschen zu sehr aus dem Ruder.

Garvin
13.07.2006, 13:32
@Susanne: man, du hast ein Leben... Neid...;)

Fritzfranz
13.07.2006, 13:45
ein süßes Lokal mit einem noch "süßeren" Kellner.......
der richtige Vorgeschmack auf meinen Urlaub........:D :D :D


Der Kellner war wirklich seeeehr süß:D ;) Kennt man sonst nur von Frisören:D

Fritzfranz
13.07.2006, 13:46
Ich bin normalerweise nicht so ein Friedensapostel - auch wenn ich ein schlechtes Gewissen habe, wenn ich vor anderen Leuten einparke
In Deutschland reicht schon das allein für einen Heiligenschein:D

Forest Cat
13.07.2006, 13:48
So, damit ich auch noch meinen Senf dazugebe... ;) Ich fand's nett gestern, hatte die ganze Thematik gar nicht mehr mitbekommen, da ich schon um 17:00 h das Büro verlassen habe, und daher habe ich heute morgen die Diskussion erst entdeckt. Oh Mann, oh Mann! Schade, wenn man sich über so ein Thema zerstreiten muss und eine kleine Bemerkung Dinge aus dem Ruder laufen lässt! Erst vor 2 Wochen hatte ich genau die gleiche, sehr hitzige Diskussion mit einer eigentlich sehr netten Kollegin, und ich bin es auch leid, mich ständig rechtfertigen zu müssen. Jetzt befinde ich mich nämlich in der blöden Lage, stundenlang im Internet recherchieren zu müssen, um gute Argumente zu sammeln, warum der Mensch eben kein Fleischfresser ist und auch niemals war. Die Kollegin hatte nämlich eine lange, schriftliche, wissenschaftliche Erklärung über das Gegenteil abgegeben, und jetzt muss ich Gegenbeweise präsentieren - obwohl ich eigentlich null Lust darauf habe. Also falls jemand gute WISSENSCHAFTLICHE Argumente hat, wäre ich sehr dankbar (etwas anderes lässt sie nämlich nicht gelten). Wenn ich keine Beweise bringen kann, sieht sie das nämlich als Beweis, dass sie recht hat. Also - PLEASE HELP!!! Webseiten etc. zu dem Thema? :cu:

Liebe Uschi, das geht jetzt gar nicht gegen dich, aber ich bin auch ein überzeugter Vegetarier, der allerdings niemanden bekehren will. Jeder soll so machen, wie er das für richtig findet. Aber als Vegi ist man wirklich sehr empfindlich, weil man seit Jahren immer blöd angeredet wird, denn die Intoleranten sind leider meistens die Fleischfresser - Ausnahmen und Anwesende natürlich ausgenommen!! :)

Liebe Katrin, bei der Kinderdiskussion geht es mir übrigens auch ganz genauso!! :)

Sorry an alle, wenn ich jetzt auch noch auf dem Thema herumreite, aber es hat mich gedrückt, auch kurz meine Meinung dazu abgeben...

LG,
Sylvia

Fritzfranz
13.07.2006, 13:55
@ Sylvia II
Guck doch mal unter
www.vegetarierbunde.de
oder
www.vegetarier.net
jeweils unter Gesundheit. Da sind auch die gängigsten (wissenschaftlichen) Veggie-Studien zitiert...

Fritzfranz
13.07.2006, 14:02
Erst vor 2 Wochen hatte ich genau die gleiche, sehr hitzige Diskussion mit einer eigentlich sehr netten Kollegin, und ich bin es auch leid, mich ständig rechtfertigen zu müssen. Jetzt befinde ich mich nämlich in der blöden Lage, stundenlang im Internet recherchieren zu müssen, um gute Argumente zu sammeln, warum der Mensch eben kein Fleischfresser ist und auch niemals war.
Große Diskussionen zu dem Thema haben nach meiner Erfahrung keinerlei Sinn. Das ist wie mit dem Rauchen: Die Leute wissen ja insgeheim, wie schädlich (für sich und andere) und gefährlich ihr Tun ist und fühlen sich daher unter Rechtfertigungsdruck gesetzt.

UschiW
13.07.2006, 14:10
Man,man Mädels jetzt muss aber gut sein. Ich wollte doch gar keine sooooooooo grossartige Diskussion entfachen. Ich hab wirklich nicht gewusst, dass ich damit eine Welt ins wanken bringe. Sorry.

Als ich damals (vor tausend Jahren) mit einigen anderen diesen Stammtisch ins Leben gerufen habe, ging es darum, über Miezen zu ratschen, Fotos auszutauschen, Katzen-Probs zu besprechen und vieles andere mehr.

Logo kommen dann auch menschliche Themen zur Sprache und es war nie ein Problem. Falls ich ?? hier einen Fels losgetreten habe, dann tut es mir leid. Es war nicht so gedacht.

Diese Stammtische in ganz Deutschland hat damals übrigens Steffi (tiggerbaerchen) aus einer Idee heraus ins Leben gerufen und ich finde nach wie vor, es war eine tolle Sache.

Ich habe mit Julia (Spiro) in Stuttgart den ersten und ich glaube auch einzigen Stammi in Stuttgart abgehalten und es war toll. Leider kam sonst keiner, aber wir haben uns auch zu zweit köstlich amüsiert.

Und morgen werde ich nach Düsseldorf fliegen und mich mit den ganzen "alten Foris" treffen. Mit Samtpfote5 (Heike) mit Seelendiebin (Silke) mit Steffi (tiggerbaerchen) mit Sir James (Manuela) und ich bin sicher, wir werden einen heiden Spass haben uuuuuuuund ich werde mindestens 30 Katzingers knuddeln dürfen :D:D:D

Also Mädels und Buben, alles nicht so eng sehen. Jeder lebt sein Leben und das ist auch gut so.

UschiW
13.07.2006, 14:17
Uuuuuuuuuuuups habe doch glatt die liebe Enya (Biggi) vergessen, auf die ich mich besondes freu.

Garvin
13.07.2006, 14:50
Also, wenn du keinen Bock auf die Recherche hast, lass es doch einfach sein - die Kollegin lässt sich bestimmt nicht von ihrer Überzeugung abbringen. Im Übrigen ist der Mensch, soweit ich weiß, ein Allesfresser und hat ernährungstechnisch (und auch sonst) mit dem Schwein viel gemeinsam.

MickeyIM
13.07.2006, 15:18
Jetzt befinde ich mich nämlich in der blöden Lage, stundenlang im Internet recherchieren zu müssen, um gute Argumente zu sammeln, warum der Mensch eben kein Fleischfresser ist und auch niemals war. Die Kollegin hatte nämlich eine lange, schriftliche, wissenschaftliche Erklärung über das Gegenteil abgegeben, und jetzt muss ich Gegenbeweise präsentieren - obwohl ich eigentlich null Lust darauf habe. Also falls jemand gute WISSENSCHAFTLICHE Argumente hat, wäre ich sehr dankbar (etwas anderes lässt sie nämlich nicht gelten). Wenn ich keine Beweise bringen kann, sieht sie das nämlich als Beweis, dass sie recht hat. Also - PLEASE HELP!!! Webseiten etc. zu dem Thema? :cu:


Hallo Sylvia,

versteh ich das jetzt richtig? Du musst Dich WISSENSCHAFTLICH rechtfertigen, dass Du kein Fleisch isst? Was ist die Konsequenz, wenn die Kollegin Deine Argumente nicht nachvollziehen kannst? MUSST Du dann wieder welches essen :D ? Sorry, aber irgendwie muss ich jetzt doch ziemlich grinsen :D . Sag ihr doch einfach, dass es Deine Sache und Deine Entscheidung ist. Sie wird ja auch schließlich bei ihren Entscheidungen bleiben, oder? Oder läßt sie das Fleisch in Zukunft weg, wenn Du die schlüssige Beweiskette antrittst :D ?
Du wirst übrigens nicht beweisen können, dass Menschen überhaupt kein Fleisch gegessen haben - schon in grauer Vorzeit haben Jäger Mammuts gejagt. Allerdings haben sie nicht sehr oft eines erwischt :D , was bedeutet, dass Fleisch eben SELTEN gegessen wurde. Ansonsten haben sich Menschen größtenteils von den Früchten des Waldes ernährt, das eben die Frauen gesammelt haben. Hatte ich in Bio im Unterfach Evololution und kann mich noch recht gut dran erinnern. Die Verdauung des Menschen ist eben darauf ausgerichtet, SEHR SELTEN Fleisch zu essen und verarbeiten zu müssen - auf diese Massen von Fleisch, Wurst etc. (die oft auch noch vor Antibiotika strotzen) ist kein menschlicher Körper auch nur annähernd ausgerüstet. Menschen sind aufgrund Ihrer Herkunft übrigens Omnivoren, d. h. Allesfresser.


Ihr seid wirklich alle so lieb bei solchen Angelegenheiten :-* - ich werde bei solchen Eingriffen in meine absolut höchstpersönliche Entscheidungshoheit über meinen eigenen Körper und meine Werte eher ziemlich verbindlich :D :floet: . Dass ich mich auch noch für so was rechtfertige, kommt gar nicht in die Tüte. Freiheit geht für mich genauso weit, wie sie die Freiheit eines anderen eben nicht verletzt.


@Uschi, ein letztes Wort dazu: zuerst hätte ich angeblich gesagt, dass Ihr Leichenvertilger seid - als das widerlegt war, hab ich Deine Gefühl wegen Deiner grade gestorbenen Mutter verletzt :?: . Ich hab schon einige Tote gesehen, z. B. meine heißgeliebte Schwiegermutter, beim Sterben meiner über alles geliebten Oma war ich dabei und den Opa hab ich auch letztes Jahr noch gesehen, bevor er in den Sarg kam. Mir fällt es DENKBAR schwer, hier auch nur irgendeinen Zusammenhang zu nem Rindersteak auch nur im allerentferntesten herzustellen und es fällt mir denkbar schwer, dass jemand die Thematik so hindrehen könnte, weil die Argumente grade nicht hinpassen.
Man kann schlicht und einfach mal überreagieren oder mit Wahrheiten nicht umgehen können, aber dafür war vorzuschieben ist meiner Meinung nach nicht sehr prickelnd.
UNWIDERRUFLICHES ENDE DIESES THEMAS VON MEINER SEITE

Viel Spaß in Düsseldorf und Knuddler an die Katzenviecherei.

@Julia, die Links sind klasse, die kannte ich noch gar nicht.

@Susanne, ich wollte jetzt eigentlich gar nicht wissen, dass Du noch liegenbleiben konntest, als ich mich aus dem Bett quälen musste :D . Nehme Euch immer wieder gerne mit - wir wollten ja jetzt dann irgendwann noch zum vegetarischen Asiaten, oder :D ?


Liebe Grüße, Sylvia

UschiW
13.07.2006, 15:36
Ich fasse es einfach nicht und ich mochte dich eigentlich recht gern Sylvia, aber nach diesen Aussagen kann ich, glaube ich, auf dich verzichten.

Soviel von mir zu diesem Thema. Und ich habe niemals meine Mutter mit einem Rindersteak verglichen. Hast du sie eigentlich noch alle ??? Entschludigung, aber jetzt ist Ende.

MickeyIM
13.07.2006, 16:29
Soviel von mir zu diesem Thema. Und ich habe niemals meine Mutter mit einem Rindersteak verglichen. Hast du sie eigentlich noch alle ??? Entschludigung, aber jetzt ist Ende.

Tja, vielleicht kommt die vorherige Aussage jetzt nochmal anders rüber: Du hast erklärt, dass Dir meine zu harte Aussage über das Essen von Fleisch so naheging, weil Deine Mutter erst letztes Jahr gestorben ist und Du deshalb sensibel auf den Ausdruck "Leiche auf dem Teller" reagiert hast. Wie kann es sein, dass ich von gebratenem (oder wie auch immer hergerichtetes) Fleisch ohne überhaupt auf jemanden negativ abzuzielen rede (ich habe in der Tat nur dargelegt, was ich beim Anblick von Fleisch auf Tellern empfinde, wenn man das nochmal nachsieht) und sich das mit der Erinnung an tote Menschen verquickt? Das geht wirklich gar nicht zusammen und mit Deiner Reaktion hast Du das auch gezeigt, WIE grotesk das ist.


Ich fasse es einfach nicht und ich mochte dich eigentlich recht gern Sylvia, aber nach diesen Aussagen kann ich, glaube ich, auf dich verzichten.
Das ist wirklich Deine Entscheidung - ich werde sie akzeptieren. Sicher würden solche Dinge immer anders ausgehen, wenn man sich dabei in die Augen sieht und es bespricht, als es in eine Tastatur zu hacken.

Machs gut und pass auf die Fellingers auf,
Sylvia

MickeyIM
13.07.2006, 16:49
@ an den Rest der Truppe

Hab ganz vergessen zu sagen, dass ich mich jetzt bestimmt wieder eingekriegt habe und mich überhaupt nicht streiten will :-* :-* :-*

Wann gehen wir in den Biergarten (oder zum Thai draußen sitzen)? Hab nämlich jetzt die Bestätigung, dass ich ab 31.07. für zweieinhalb Wochen Urlaub habe und da würde doch ein netter Ratschabend wieder reinpassen, oder?

Fritzfranz
13.07.2006, 19:39
Wie wärs mit 1.-4.8.? Mir ist jeder Termin recht. Asiate/draußen oder auch wieder Thai (Anfang September läufts dann ja wieder auf Schwabing hinaus:D )

MickeyIM
13.07.2006, 21:41
Wie wärs mit 1.-4.8.? Mir ist jeder Termin recht. Asiate/draußen oder auch wieder Thai (Anfang September läufts dann ja wieder auf Schwabing hinaus:D )

Am 01.08. bin ich tagsüber ab 10 Uhr mit Sam in der LMU, um sein Herz zu schallen, aber ich ansonsten bin ich nach heutiger Planung die ganze Woche in München. Am Dienstag die Woche drauf fahr ich für zwei Tage nach Lindau um Freunde zu besuchen, die ich jetzt ne ganze Zeit nicht gesehen habe.

Thai wäre sicher nicht schlecht (oder, Christian ;) ), weil man da auch gut drinnen und draussen sitzen kann und das Essen hat wohl jedem gut geschmeckt %-) . Dann merken wir uns die Woche halt schon mal vor locker, oder :D ?

Wie Katrin diesmal so schön schrieb: Nach dem Stammi ist vor dem Stammi :D .

September in Schwabing ist von meiner Seite her wunderbar :tu: .

Liebe Grüße,
Sylvia

sir james
13.07.2006, 23:06
hi uschi,
schade das du es diesmal bist..... das hast du echt nicht verdient..... diese taktik um einen nieder zu machen hat sich wohl immer noch nicht gändert und hinter all dem steck bestimmt wieder die"eine " person" die schon viele hier weg geekelt hat...
nicht traurig sei es gibt noch sooo viele andere schöne foren ;)

Fritzfranz
13.07.2006, 23:50
hi uschi,
schade das du es diesmal bist..... das hast du echt nicht verdient..... diese taktik um einen nieder zu machen hat sich wohl immer noch nicht gändert und hinter all dem steck bestimmt wieder die"eine " person" die schon viele hier weg geekelt hat...
nicht traurig sei es gibt noch sooo viele andere schöne foren ;)
Jetzt gibts hier schon ne Verschwörung der Veggies - wer hätte das gedacht:D :cool: :?: Wer hier wen niedermacht, scheint mir allerdings noch ungeklärt, aber lassen wir das...

Ronjakatze
14.07.2006, 14:55
Hallo,

ein letztes Wort @ Uschi:
meine beste Freundin ist im Alter von 45 Lenzen letztes Jahr wirklich elendig "verreckt", ich war in ihren letzten Stunden bei ihr.......:0( :0( :0(
Und TROTZDEM wäre ich NIEMALS auf die Idee gekommen, Sylvia's Aussage SO zu interpretieren, wie Du es getan hast.......
Wer austeilen kann, sollte zumindest auch ein Minimum einstecken können....

@ sir james:
Sowas kann ich ja echt leiden. Du hast wohl nur still mitgelesen und gibst hier dann Deine unqualifizierten Kommentare zu ab. Außer Uschi kennst Du NIEMANDEN von uns persönlich, kannst also auch garnicht wirklich beurteilen, was hier "gelaufen" ist, also halte Dich bitte mit "öffentlichen" Anschuldigungen zurück.

Ansonsten @ dem Rest unserer Super-Truppe....... :-* :-* :-*

@ Katrin & Sylvia II
Ich täte ja im Leben nicht daran denken, mich vor Irgendjemandem für eine nur mich privat betreffende Lebenseinstellung zu RECHTFERTIGEN und das auch noch "wissentschafftlich...
Geht's noch.............. :sn: :sn: :sn:
Ob ich Kinder habe, oder nicht.....ob ich Vegetarier bin, oder mich mein restliches Leben von MacDoof ernähre....ob ich ein Haustier habe, oder ein ganzes Rudel......ob ich "bemannt" bin, oder lieber als Single lebe...
HALLO...DAS ist einzig und allein MEINE Sache....:tu: :tu: :tu:

Zum Treffen......
Aber IMMER doch ....... %-) %-) %-)
Wir kommen am 30. Juli zurück und düsen erst am 23. August wieder ab.
Dazwischen sind wir für jede "Schandtat" zu haben.........*hicks*
Und nachdem das Veggie-Essen so ABSOLUT lecker war, habt Ihr eigentlich "Lust auf mehr" geweckt....... :floet: :floet: :floet:
War da nicht irgedwas mit einem "vegetarischen Asiaten".......*HUNGAAAAA*

So, jetzt "darf" ich aber noch was tun heute ausnahmsweise mal von 9 - 18 Uhr DURCHGEHEND........:sporty: :sporty: :sporty:
Nennt sich auf Neu-Deutsch "Event" und ist heute leider sterbenslangweilig...:cool: :cool:

Ich wünsch Euch was :hug: :hug: :hug:

Liebe Grüße

Susanne
(die auch nur bis 30 Kinder wollte und sich danach lieber Katzen angeschafft hat....... :D :D :D :D :D )

Fritzfranz
14.07.2006, 15:31
Zum Treffen......
Aber IMMER doch ....... %-) %-) %-)
Wir kommen am 30. Juli zurück und düsen erst am 23. August wieder ab.
Dazwischen sind wir für jede "Schandtat" zu haben.........*hicks*
Und nachdem das Veggie-Essen so ABSOLUT lecker war, habt Ihr eigentlich "Lust auf mehr" geweckt....... :floet: :floet: :floet:
War da nicht irgedwas mit einem "vegetarischen Asiaten".......*HUNGAAAAA*

Dann fassen wir doch mal verschärft die 1. August-Woche ins Auge *pieks*
Der Veggie-Asiate ist mir natürlich auch recht, Thai in Haar aber auch, Hauptsache%-)

Forest Cat
14.07.2006, 15:40
Erste Augustwoche ist mir auch recht! Dann können wir ja gleich die diversen Geburtstage vor- und nachfeiern... ;)

LG,
Sylvia

Garvin
14.07.2006, 16:24
Mir ist die Woche auch recht, nur am 9. (Mittwoch) kann ich nicht, da muss ich mit diversen Telekomikern mit einem Floß die Isar rauf- und runterschippern. Habe schon angedroht, dass wer sich schlecht benimmt, Kiel geholt wird. Mal schauen, ob ich am Ende der Tour dann lebenslang freies Telefonieren ausgehandelt habe :D .

Was hier passiert ist, finde ich sehr traurig. Uschi hat leider etwas völlig in den falschen Hals bekommen. Aber es war wohl auch nicht ganz hilfreich, dass immer noch mal von jedem nachgekartet werden musste, wenn die ganze Sache sich gerade anschickte, wieder in normale Bahnen einzuschwenken.

@Susanne: natürlich sehe ich auch nicht ein, dass ich mich rechtfertigen muss, und tue es auch nicht mehr. Aber es nervt halt doch, wenn die gleiche Frage immer und immer wieder kommt. Wenn es jemanden so brennend interessiert, gebe ich auch gern eine Auskunft darauf, aber wenn ich dann meine Antwort wiederum begründen soll, hört es auf. Mich nervt auch, dass so manche (Über)Mutter dazu neigt, jede kinderlose Frau in ihrem Alter als frustriert, neidisch usw. hinstellt, nur weil man mal etwas Kritisches in punkto ihrer Kinder sagt ('Louis-Kevin, es ist nicht schön, wenn du die Katze am Schwanz ziehst').

Hier schickt sich gerade ein Monster-Gewitter an, sich zu entladen :rain: .

Garvin
14.07.2006, 16:26
@Christian/fragle: kannst du da auch? Dann könnten wir die Cat It Übergabe machen! Wie geht es deiner Stimme?

Fritzfranz
14.07.2006, 18:02
Mir ist die Woche auch recht, nur am 9. (Mittwoch) kann ich nicht, da muss ich mit diversen Telekomikern mit einem Floß die Isar rauf- und runterschippern. Habe schon angedroht, dass wer sich schlecht benimmt, Kiel geholt wird. Mal schauen, ob ich am Ende der Tour dann lebenslang freies Telefonieren ausgehandelt habe :D .

Äh, wir sprachen bislang von der 1. AUgust-Woche, oder? Der 9. wäre die 2. August-Woche:confused:

Garvin
14.07.2006, 19:49
Öhm, da hast du wohl recht. Ohje, ich sollte jetzt wohl wirklich endlich heimgehen... Dass diese Juristen aber auch immer so genau sein müssen :)

Fritzfranz
14.07.2006, 20:06
So sind wir:D

Dachte schon, ich hab mal wieder was falsch verstanden:rolleyes: Aber so isses ja umso besser: Welcher Tag passt denn???

MickeyIM
14.07.2006, 23:00
So sind wir:D

Dachte schon, ich hab mal wieder was falsch verstanden:rolleyes: Aber so isses ja umso besser: Welcher Tag passt denn???

Hallo,

also bei mir passt in der Woche jeder Tag (außer Montag, der 31.07.) weil ich nämlich durchgängig am nächsten Tag ausschlafen kann :D . Am 01. bin ich ja mit Sam vormittags in der LMU-Klinik zum HCM Schallen. Könnte theoretisch auch sein, dass ich genau an dem Abend dann Zuspruch gebrauchen könnte, aber ich rede mir jetzt mal ein, dass alles prima sein wird.

Wie wärs mit dem Donnerstag (03.08.) - der Freitag ist meistens kein soooo langer Arbeitstag und den übersteht man zur Not auch noch irgendwie.

Liebe Grüße, Sylvia

Fritzfranz
15.07.2006, 20:47
3.8. wäre für mich ok. Aber, wies gesagt, 1./2./4. wär auch ok:D

MickeyIM
15.07.2006, 22:01
3.8. wäre für mich ok. Aber, wies gesagt, 1./2./4. wär auch ok:D

Gut, dann warten wir einfach auf weitere Stimmen hierzu aus der Runde :cu: .

@Julia, toi-toi-toi für Deinen "Ausflug" morgen - bring den Buben gut hierher und sag Deinen beiden bereits anwesenden Herrschaften, dass sie sich zu benehmen haben :D .

Wünsche allerseits nen schönen Sonntag.

Liebe Grüße, Sylvia

Fritzfranz
15.07.2006, 22:31
Was den Spanier angeht, werde ich natürlich berichten. JB macht mir keine großen Sorgen, der ist pflegeleicht... Aber Pandora? Gerade heute hatte ich mit den beiden einen richtig entspannten Tag, beide gleichzeitig auf dem Bett, kein Gefauche... und jetzt wirds wieder kritisch:(

Hoffe mal, der Kleine ist der Spielkumpel für JB, den ich mir erhoffe:confused:

sir james
16.07.2006, 00:15
[QUOTE=Ronjakatze]Hallo,
@ sir james:
Sowas kann ich ja echt leiden. Du hast wohl nur still mitgelesen und gibst hier dann Deine unqualifizierten Kommentare zu ab. Außer Uschi kennst Du NIEMANDEN von uns persönlich, kannst also auch garnicht wirklich beurteilen, was hier "gelaufen" ist, also halte Dich bitte mit "öffentlichen" Anschuldigungen zurück.

wie du vielleicht mitbekommen hast bin ich schon etwas länger dabei....
nur zur info....

und ich kenne dieses forum schon ein paar tage länger alsdu/ ihr:sn:
man muss nicht viel schreiben nur lesen um zu begreifen was hier passiert....
das war meine letzte aussage zu diesem thema....:man:

MickeyIM
16.07.2006, 13:05
wie du vielleicht mitbekommen hast bin ich schon etwas länger dabei....
nur zur info....:
und ich kenne dieses forum schon ein paar tage länger alsdu/ ihr:sn:
Und, was willst Du uns damit sagen :?: ?


man muss nicht viel schreiben nur lesen um zu begreifen was hier passiert....
Du hast offensichtlich nicht sehr genau gelesen - Uschi haben nämlich MEINE Aussagen sehr gestört und ich hab mich noch nie zuvor hier mit jemandem im Forum gezofft und hab auch nicht das allergeringste Bedürfnis dazu, das wieder zu tun.
Falls Du auf Suse abstellst: sie hat lediglich und ausschließlich an Christian geschrieben, dass es ihm sicher gut tun wird, zum Treffen zu kommen (was dann auch so war). Ein bißchen mehr Objektivität und keine generellen Verurteilungen wären oft sehr hilfreich im Umgang miteinander.
Nochmals kurz zusammengefasst: Uschi hat angefangen mit den nervigen Sprüchen, dass Veggies den Karnickeln das Futter wegfressen. Darauf reagiert wohl schon kein Vegetarier mehr, weil es schlichtweg Unsinn und nur provozierendes Geplapper ist. Ich habe, ohne jemanden irgendwie anzugreifen, Fleisch als Leichen von toten Tieren bezeichnet - was allerdings eine Tatsache ist. Das kann man "netter" umschreiben, trotzdem bleibt es die Wahrheit.
Die Reaktion von Uschi, deshalb das Treffen abzusagen und dann so überzureagieren mag jeder für sich selber bewerten - wenn Du nur nen Funken Objektivität zeigen würdest, könntest Du das einsortieren.


NIEMANDEN von uns persönlich
Hier hätte Lesen auch sehr geholfen. Susanne hat geschrieben, dass Du niemanden von uns PERSÖNLICH kennst und dem ist so - egal wie lange Du im Forum unterwegs bist.


das war meine letzte aussage zu diesem thema....:man:
Prima :tu: :tu: :tu: , wir verlassen uns darauf.

Suse
16.07.2006, 13:32
Falls Du auf Suse abstellst: sie hat lediglich und ausschließlich an Christian geschrieben, dass es ihm sicher gut tun wird, zum Treffen zu kommen (was dann auch so war). Ein bißchen mehr Objektivität und keine generellen Verurteilungen wären oft sehr hilfreich im Umgang miteinander.

Falls irgendjemand im Forum meint, er müsse private Unstimmigkeiten mit mir klären, dann möge er dieses doch in Zukunft per PN oder Mail machen. Diejenigen, die meine Telefonnummer haben, können mich auch gerne jederzeit anrufen.
Bitte unterlasst in Zukunft unqualifizierte Anschuldigungen in Threads. Das nervt alle Unbeteiligten und dient auch nicht zur Klärung.
Und einfach immer nur jede Gelegenheit auszunutzen, sei es unter seinem eigenen NIK oder unter Testen als Unregistrierter, um sich mal wieder auszukotzen, finde ich dem Forum gegenüber auch sehr unfair.

Also, sprecht mich bitte direkt an, wenn Ihr das Bedürfnis habt mir Eure Meinung vor die Füsse zu knallen, ..... oder lasst es. Aber beendet bitte, im Sinne aller Fories, diese Rundumschläge.

Suse

Garvin
16.07.2006, 17:14
Sterbe gerade den Heuschnupfen-Tod. Dieses Jahr ist es jetzt so schlimm, dass ich überhaupt nicht mehr nach draußen kann :0( . Da hilft überhaupt keine Tablette, kein Spray, kein Garnix.... Wozu hab ich einen Garten, wenn ich nicht reinkann???

Garvin
16.07.2006, 17:16
Ach so, welcher Tag bei mir passt: wie wäre es mit Donnerstag?

Wann kommt Julia eigentlich aus Spanien zurück - heute abend erst, oder?

Forest Cat
16.07.2006, 17:57
Ich schulde Julia ja noch die spanischen Begriffe - habe aber keine passenden Katzennamen dabei gefunden:

Zauberer heisst "encantator", "hechicero" oder "mago" oder auch "brujo"
Merlin heisst "merlín" (mit Betonung auf der letzten Silbe)
Auch die Suche nach Druide oder Zauberspruch oder so ergab keinen schönen Namen...

Daher würde ich ihn an Julias Stelle "Merlín Mago de Sevilla" oder so nennen (oder aus welcher Stadt wird er gleich wieder eingeflogen?). Dann kann er sich wenigstens mit Jörn-Byron um den Titel "hochtrabendster Name" streiten. Rufname wird ja sowieso Merlin werden, egal was wir sagen... :D

LG,
Sylvia

Forest Cat
16.07.2006, 18:02
@Garvin: Meine Nase ist heute auch permanent zu, wobei ich nicht weiss, ob es meine leichte Katzenallergie ist (habe heute erst Katzen + Wohnung mal wieder richtig allergen-frei machen können, nachdem mein rettendes Allerpet in den letzten 2 Wochen leider aus war), oder vielleicht doch eine kommende Erkältung wegen des ständigen Zugs mit dem Wind durch die offenen Fenster? Werde es vermutlich morgen erst wissen... :)

LG,
Sylvia

MickeyIM
16.07.2006, 18:18
Sterbe gerade den Heuschnupfen-Tod. Dieses Jahr ist es jetzt so schlimm, dass ich überhaupt nicht mehr nach draußen kann :0( . Da hilft überhaupt keine Tablette, kein Spray, kein Garnix.... Wozu hab ich einen Garten, wenn ich nicht reinkann???

Hast Du es eigentlich schon mal mit Homöopathie versucht? Habe mir mal nen Artikel aufgehoben, der eben auch die Behandlung bei Heuschnupfen beinhaltet. Ich mail Dir den nachher mal zu. Schwarzkümmelöl soll übrigens auch hervorragend helfen.

Donnerstag, der 03.08., ist von meiner Seite her absolut ok. Sylvia II, wie siehts bei Dir aus?

Julia ist heute morgen um 6 Uhr losgeflogen und sollte eben grade in diesen Minuten wieder landen. Bin echt gespannt, was sie zu berichten hat. Hoffentlich setzt sich ihre Serie der total problemlosen Versellschaftungen nahtlos fort.

@Sylvia, Deine Namenskonstruktionen sind echt genial :tu: . Ich glaube, es ist eh besser, WIR legen das fest, bevor sich Julia wieder endlosen Diskussionen über die Namensgebung ausgesetzt sieht :D .

Es soll übrigens ne schlimme Sommergrippe im Umlauf sein - kenne mittlerweile einige Leuts, die sich die eingefangen haben. Hoffentlich hast Du nicht die erwischt.


Hat eigentlich jemand von Euch gestern RTL Explosiv geguckt? Da hat ein Dr. Irgendwas die Erfolge von "Schlank im Schlaf" berichtet und ein Mädel, das nach dem Rauchen aufhören 9 kg zuviel hatte, hatte schon 7 kg abgenommen. Hab mir jetzt heute gleich das Buch bestellt - möchte ja auch ZUUUUU gerne mit 7 "Anti-Rauch-Kilos" wieder loswerden. Bisher sitzen sie wie festgenagelt :0( .

Forest Cat
16.07.2006, 18:31
Do, 03.08. müsste bei mir eigentlich passen. Ich muss aber morgen in meinem Terminkalender im Büro nachschauen, um ganz sicherzugehen. Zuhause habe ich weder Terminkalender noch Durchblick... ;)


@Sylvia, Deine Namenskonstruktionen sind echt genial . Ich glaube, es ist eh besser, WIR legen das fest, bevor sich Julia wieder endlosen Diskussionen über die Namensgebung ausgesetzt sieht .


Dann haben wir beide hiermit den Neuzugang getauft - vielleicht findet sich hier ja noch ein anderer Fürsprecher, und Julia ist bereits überstimmt! :D

Hoffe dass es keine Sommergrippe ist - wenn es so heiss ist, finde ich Grippe um einiges schlimmer als im Winter, wo man sich dick einmummen und Tee trinken kann. Bei 30 Grad ist Schal und heisser Tee schon eine Qual!!!

LG,
Sylvia II

Fritzfranz
16.07.2006, 20:56
Bin wieder zurück:D Guckt mal in den Merlin-Damien-Fred:D

Forest Cat
16.07.2006, 21:17
Ich sehe schon, du hast eine Schwäche für Doppelnamen mit Bindestrich... :D

Hoffe die anderen 3 Spanier haben die Reise auch gut überstanden und wurden von den neuen Dosis abgeholt?

LG,
Sylvia

Fritzfranz
16.07.2006, 21:21
Übergabe (ein großer schwarzer Hund und 2 Kater) hat bestens geklappt. DEine Namensvorschläge kamen leider zu spät, ich hatte ihn auf dem Rückflug schon umgetauft:D