PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Taube?



BlackAngl
17.06.2006, 22:00
hallo,ich kenn mich bei Tauben net so aus;
Letztens habe ich eine Taube gefunden die anscheinend net fliegen konnte.Bin dann auch gleich zum TA er meinte, sie hätte sich den Flügel gebrochen,ich solle mich noch so lange um sie kümmern bis das geheilt ist.Jetzt meine Frage:Wie soll ich sie aufpäppeln?Womit soll ich sie füttern?Oder soll ich zum Taubenzüchter gehen?:confused:

Wicki
18.06.2006, 14:52
Hallöle BlackAngl,

bei Tauben bin ich auch nicht bewandert; deine Idee ist gut: Sachkundige Hilfe bzw. praktische Anleitung bei einem Taubenzüchter einzuholen. - Oder vielleicht gibt es bei euch eine Tierhilfe, in der Region, die dir eventuell gute Anleitungen geben könnten? -

Drücke dir die :tu: -en.

Lg Wicki

BlackAngl
18.06.2006, 15:17
Okay,danke für die Antwort!

Finni
20.06.2006, 01:01
Hallo,

auf die Hilfe von Taubenzüchtern würde ich mich nicht verlassen. Die sind meißt froh um jede tote (wild-) Taube. Ich habe auch eine Taube, die einzige Hilfe die ich von Züchtern bekam, war das Angebot ihr den Hals umzudrehen. :mad:

Die Taube braucht spezielles Taubenfutter. Du bekommst es im Landhandel, Internet (z.B. www.birdbox.de) oder größeren Zooläden. Du kannst auch verschiedene Körner mischen, wenn du in deiner Nähe kein Taubenfutter findest. Dazu kannst Du viel Weizen, Erbsen, Mais, Dinkel, Roggen, Hanf, Soja, Graupen, etwas Leinsaat... nehmen. Sowas bekommt man auch im dm.

Wichtig ist auch Grit (spezielle kleine Stein- und Muschelkörner) anzubieten.
Und natürlich frisches Wasser.

Infos bekommst Du hier: www.wildvogelhilfe.de, hier: www.stadttaubenhilfe.org oder hier: www.vogelforen.de

Woher kommst Du denn?

BlackAngl
22.06.2006, 16:58
Hallo,
ich habe mich von einem vertrauenswürdigen Taubenzüchter,einem bekannten von mir, beraten lassen.Er hat mir Taubenfutter geschenkt womit ich sie jetzt füttere und mir Tips gegeben.
Trozdem danke!