PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mäuschen



schnobbit
08.10.2002, 15:17
hi
mein papa würde gern zwei mäuse halten, will aber natürlich nix falsch machen. jetzt meine frage: was sind die mindestmaße für nen käfig für zwei mäuse? die bücher die wir gekauft haben sagen alle was anderes, und es werden ja so viele verschiedene käfige im handel angeboten. über eine antwort und vielleicht andere nützliche tipps würd ich mich recht freun
danke, meli:D

p.s. sollte man lieber zwei männchen oder zwei weibchen halten? denn zu der frage stehen in den büchern auch keine genauen angaben.

marci gp
08.10.2002, 16:28
hi meli
ich kann dir zwar so nich weiterhelfen, aber du könntest ja mal auf www.mausopolis.de reinschauen, vielleicht hilft dir das weiter
tschüss
marci

latefall16
28.10.2002, 11:20
Hi!

Falls sich deine Fragen nicht schon geklärt haben, wäre ich gerne bereit, dir bzw. deinem Papa ein paar Tipps zu geben.
Bin zwar kein Mäusezüchter habe aber shcon ein paar Jahre Mäuseerfahrung.
Also, in den Büchern (gut dass du mehrere gelesen hast) steht immer etwas verschiedenes drin.
Männchen streiten öfter und es kann auch ausarten, Weibchen streiten zwar auch untereinander, aber vertragen sich schnell wieder. Männchen riechen auch strenger, weil sie ihr Revier markieren und dazu extra stinkende Drüsen haben.
Ich selbst habe zwei Weibchen zur Zeit. Ach, manchmal heißt es auch, Männchen würden aktiver und schneller lernen können, was ich aber sehr bezweifle.
Zur größe des Käfigs kann ich nur sagen: Je größer desto besser. Ich habe einen recht großen: etwas mehr als 1m lang, 45cm hoch und 50cm breit. Aber im allgemeinen : Grundfläche von 60x30 mindestens besser wäre 40x80, höhe mind. 25cm...
Man kann die grunfläche auch vergrößern, indem man ein paar Etagen (Holzbrettchen) in die Gitter klemmt.

so, hoffe ich konnte dir helfen, falls du dir nicht schn selsbt geholfen hast.
viele Grüße,
bei Bedarf kannste mir auch ne email schreiben (latefall16@aol.com)

Mfg,

sh

Nadinche
13.11.2002, 22:49
Hallöchen,

Ich besitze 2 weibliche Rennmäuse. Einen guten Tipp den ich dir geben kann ist der, am besten du nimmst dir für deine Mäuschen ein Aquarium mindestens 60 cm. Je größer desto besser natürlich. Darin können deine Mäuse sich unterirdische Gänge bauen, was Sie auch wirklich tun wenn du genügend Vogelsand und Einstreu rein tust. Ich habe gemerkt, dass die sich viel wohler in dem Aquarium fühlen. Und ein Vorteil für dich ist es auch, dass wenn die Mäuse "scherren" um sich ihr Eigenheim so einzurichten wie sie das wollen, entsteht kein Dreck auf dem Boden für dich.

Als ich meine beiden Mäuse noch im Käfig hatte, hatte ich mehr streu nebendran als im Käfig *g*

Du musst dir ja kein nigelnagel neues Aquarium kaufen, denn die sind ja schließlich auch teuerer als ein Käfig. Kannst ja mal in verschiednen Anzeigen nachsehen. Es gibt viele, die vielleicht ein undichtet Aquarium haben und es nicht mehr gebruachen können. Eine Abdeckung bracuhst du ja nicht dazu. Die kannst du dir ja aus Draht selbst bauen.

Hoffe etwas geholfen zu haben. Gib mal bescheid was du nun getan hast.

schnobbit
18.11.2002, 15:39
also, die mäuse wohnen in nem schönen käfig, und damit mehr grundfläche da ist, haben wir noch zwei weitere etagen eingebaut. so wie´s aussieht fühlen die sich da recht wohl. ein aquarium haben wir keins aufgetrieben, deshalb ham wir nen normalen käfig gekauft.

cu, meli