PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Beeren vom Kirschlorbeer giftig???????????????



UlrikeLZ
08.10.2002, 12:52
Hallo zusammen!

Weiß jemand von Euch, wie das mit dem Kirschlorbeer in Sachen Giftigkeit ausschaut?
Ich habe irgendwo gehört, gelesen ? dass nur die
Blätter vom Kirschlorbeer ABER NICHT die schwarzen
Beeren selbst giftig sein sollen!? Stimmt das?

Können Hunde das instinktiv ausmachen, was giftig ist und was nicht? Mein Hund hat sich im Sommer
öfters Johannisbeeren vom Strauch geklaut und ich
bin jetzt am überlegen, ob ich vorsichtshalber den
Kirschlorbeer wieder entfernen soll, es sei denn
die Beeren sind tatsächlich nicht giftig.
Wer wüsste das?

Vielen Dank, Ulrike + Schnuffelbären

Sisi
08.10.2002, 12:58
Hallo Ulrike,

vielleicht hilft Dir dieser Link, habe ich gerade gefunden.

http://www.meb.uni-bonn.de/giftzentrale/kirschlorbeer.html


Grüße von Sisi

UlrikeLZ
08.10.2002, 14:10
Danke, habe die hp mal unter Favoriten gespeichert. Also besonders giftig sind die Blätter und Samen. Na ja an Blättern hat mein Dicker bis jetzt zum Glück noch keine Freude gefunden, aber trotzdem ist Vorsicht geboten!

Viele Grüße, Ulrike

Tina2809
08.10.2002, 20:33
Hallo Ulrike!
Ich hab letzte Woche einen interessanten Bericht im TV gesehen, hier der Link zur Sendung: http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/0,1872,2016302,FF.html

Da sind verschiedene Links und Buchtipps.
Gruß
Tina