PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Untrainiert



Geeske
09.06.2006, 20:35
Hallo!

Ich möcht in einem Monat wieder anfangen mein Pflegepferd zu reiten.Sie hat jetzt aber drei oder vier Monate gestanden (wegen trächtigkeit,Fohlen und dann Lahmheit) und ich will sie nicht gleich überfordern, da sie halt überhaupt keine Kondition mehr hat. Kann mir irgendjemand Tipps geben wie ich das am besten machen kann?

Tschüss und schon mal danke im voraus

Geeske

schmetterling
09.07.2006, 19:29
hallo geeske
also ich habe gehört das es schon reichen kann wenn man zu anfang mit 10 min im scheritt anfängt jeden tag 2-3 min dazu .gerne auch alle 2 tage .das steigert man dann .mal mit trapp minute für minute.wenn die stute aber freigänger ist kannst du mit 15 min anfangen vielleicht ersten 5 min scheritt mal nee acht reiten groß ahmig auch gerne eine mehr dann mal leicht traben 2-3 min dann scheritt einfach langsam anfangen .aufpassen das sie schön läuft nicht mit gestrecktem kopf so das die nase unten bleibt.aber nicht zu eng so das sie luft hat was meiner sich selber nimmt da er es nicht kenn da er gut läuft .
oder halt longen arb aber nur mit genügend erfahrung.
lg melanie:)

Carolyn919
24.05.2007, 19:38
also, ich denke, du solltest erstmal vom Boden anfangen. Viel longieren, Muskeln wieder aufbauen etc....
Dann ist ja die Kondition auch wieder gesteigert...
Nun, beim reiten reitest du eben noch nicht lange. Viel vorwärts abwärts