PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kater hat am Bauch Haarausfall



level
07.06.2006, 16:06
Hallo zusammen, ich mache mir Sorgen um meinen Kater er hat haarausfall am bauch und das "loch" im fell wird immer größer...
ca 3 x 3 cm groß
hat jemand eine idee was ich machen kann?

CaveCanem
07.06.2006, 17:06
Am besten Du gehst zum Tierarzt und lässt die Ursache abklären. Es könnte eine Hormonstörung sein, es könnte eine Allergie sein, es könnte ein Pilz sein, es könnte eine psychische Ursache haben, .....

Herausfinden kann es nur Dein TA.

Massimo1993
16.06.2006, 14:43
Hallo Level,

also: Unser Felix ( 4 Jahre ) hatte vor ca. einem Jahr auch extremen Haarausfall und nicht nur unterm Bauch, sondern auch an den Seiten. Er sah dadurch richtig kahl, dünn und krank aus. Wir waren dann mit ihm zum TA, haben Blutuntersuchungen durchführen lassen, alles soweit i.O. Dann haben wir uns entschlossen, ihn kastrieren zu lassen, da er Freigänger ist. Nach der Kastration ist das Fell wieder ganz langsam nachgewachsen und nun ist er wieder der alte, rund und gesund sieht er wieder aus. Unsere TÄ meint, dass es wohl doch an einer Hormonstörung lag.

Ist denn Euer Kater schon kastriert?

Gruss Massimo1993

cynthi
16.06.2006, 14:59
Karlchen ist Stresspilzer, bei jeglicher Form von Stress für ihn bricht Pilz aus. Wenn es Pilz ist, dann mail hier, kann dich dann quasi mit Tipps überhäufen :-)))

JoLa
16.06.2006, 16:08
hallo zusammen,

unsere kitty, nun ca. 2 jahre alt, FUNDTIER, weiblich, hat
genau dieselben probleme.

an den unteren bauchflanken (beide seiten), an den vorderbeinen keine haare mehr,
ansonsten topfit.
nach unserem TA-besuch mit blutentnahme und spezifizierung kam heraus
das madämchen allergisch gegen hausstaubmilben :?: ist.
daraufhin wurde ein mittel zur desensibilisierung zusammengestellt, welches
nun 8 wochen in versch. dosen gespritzt werden muss.

allerdings sind wir erst in der 3. woche, ich habe den eindruck, dass leichter
flaum sich entwickelt....man muss abwarten.

hat jemand sonst erfahrung mit desensibilisierung??

wuerde mich über erfahrungsaustausch sehr freuen.

lg MaRo :)

JoLa
23.06.2006, 07:56
hat denn keiner erfahrungswerte gesammelt in
dem bereich???????

Gloriaviktoria
23.06.2006, 08:14
Hallo,

leider nicht - ich kenne dieses Verfahren nur "an Menschen" und auch da nicht aus eigener Erfahrung :?: