PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Abstand zwischen Impfung und Narkose?Wieviel Tage dazwischen?



UlrikeLZ
06.10.2002, 19:29
Hallo zusammen!

Wieviel Tage muss man nach einer fünffach Impfung
warten bis man den Hund in Narkose legen kann?
Mir wurde gesagt, dass wenn man nicht lange genug
wartet kein Impfschutz eintritt?

Möglicherweise muss meine Hündin wegen einem Ohrproblem in Narkose gelegt werden, die Impfung
wurde aber erst letzten Mittwoch bei einem anderen
Tierarzt gemacht.

Wer weiß Bescheid? Danke!

Gruß, Ulrike :confused:

Dagi
07.10.2002, 16:05
Hallo Ulrike,

es dauert 14 Tage, bis die Impfung vollen Schutz bringt. Ich würde in dieser Zeit keine OP machen. Teil es unbedingt dem TA mit, der die Ohren-OP machen soll, daß Dein Hund jetzt erst geimpft wurde.
Bei uns war es umgekehrt, erst die OP. Danach hat der TA 10 Tage gewartet, bis er geimpft hat.

Aber an Deiner Stelle würde ich den TA zu Rate ziehen. Wenn die Sache mit den Ohren nicht lebensbedrohlich ist, würde ich warten. Überleg mal, was der Körper da zu verarbeiten hat!

Liebe Grüße von Dagi

Kessy
07.10.2002, 21:50
Hallo Ulrike!

Bei uns in der Praxis kommt es oft vor das wir die Tiere direkt nach einer Operation Impfen. Oder ein paar tage vorher. Das macht jeter Tierarzt so wie er denkt. Frag doch mal dein Tierarzt wie er das normalerweise handhabt.

Kessy