PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : überwintern?



ronja
03.10.2002, 14:08
hallo!
ich habe da mal ein problem:
ich habe drei zwergninchen (hasin 5, bock 2 und hasin 1 1/2 ) und ziehe um. jetzt hätte ich die möglichkeit die drei auf dem balkon zu halten und wollte mal wissen ob ich sie da jetzt sofort dran gewöhnen kann(wegen der außentemperaturen) oder bis zum sommer warten soll? außerdem möchte ich wissen ob ich sie in den alten käfigen lassen kann oder besser feste ställe aus holz besorgen soll.
im moment sind die beiden kleinen nur wohnung und die große zeitweise stallhaltung gewohnt.
auf dem balkon halten möchte ich die drei weil ich da die möglichkeit habe sie öfter und länger laufen zu lassen (balkon liegt sehr geschützt)
auslegen würde ich auf dem balkon teppich das heißt diesen grünen , ich weiß jetzt leider nicht wie er heißt.
bitte gebt mir einen rat . ich wüßte nämlich auch gerne wie lange (bis zu welcher außentemperatur, abgesehen vom frost,)ich sie draußen lassen kann?
danke im vorraus!!!
ronja

Farina311
04.10.2002, 11:42
Hallo!

Ich würde dir raten, wenn die lieben kleinen auf dem balkon gehalten werden sollen, auf jeden Fall einen stabilen und gut isolierten Holzstall zu nehmen. Dieser muß vor Wind und Wetter nämlich Schutz bieten, so dass es darin nicht kalt ist. Dein Wohnungs-Käfig kannst du nicht nehmen! (ich denke mal du hast so einen normalen mit Unterschale und gitter drauf) Der bietet den Ninchen gar keinen Schutz wenn es kalt ist.

Da die Tiere nur die warme Wohnung gewohnt sind, und das eine Ninchen sogar schon 5 Jahre lang, weiß ich nicht, ob es so ratsam ist, die 3 nach draußen "umziehen zu lassen". Aber wenn, dann in einem großen Holz-Außen-Stall (sind aber nicht ganz billig, es sei denn du hast jemanden der handwerklich so begabt ist, das ding selbst zu zimmern).

Soweit ich weiß´, können tiere in so einem Holz-Stall das ganze Jahr über draußen bleiben, weil er so gut isoliert ist, dass auch Schnee nichts macht.

Wie gesagt, da die Tiere es aber nicht gewohnt sind, würde ich es mir nochmal überlegen!

Gruß aus Essen

Gaby

ronja
04.10.2002, 21:11
also mit dem holzstall dachte ich mir schon und die wohnungskäfige hätte ich dann eventuell imsommer genommen.
tja wie gesagt die große kennt es zeitweise im stall und die beiden kleinen nicht. nur halt mal den ganzen tag das fenster ganz auf oder so.
ich werde es mir mal gründlich durch den kopf gehen lassen und schauen ob ich nicht doch bis zum sommer warte.
danke dir!
gruß aus gelsenkirchen
steffi

LittlesStar
05.10.2002, 11:01
Du musst bis zum Sommer warten, denn jetzt ist es zu kalt um sie noch daran zu gewöhnen. Es muss mind. 15° in der Nacht sein. Und der Temperaturunterschied zwischen Wohnung und Draussen ist zu groß um das zu überleben!!!