PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wieviel kostet ein Zwergkaninchen?



Anja&Kia
01.10.2002, 20:47
Hallo!
Ich möchte mir ein Zwergkaninchen anschaffen
(reinrassig Hermelin oder Siam)
am besten beim Züchter. Meine vorigen Kaninchen habe ich geschenkt bekommen.
Weiß jemand, wieviel so ein Zwergkaninchen kostet?
Meine Freundin meint etwas zwischen 7-10 €
eine andere Bekannte sagte ein Zwergkaninchen würde zwischen 30 und 40 € kosten.
Das sind ja gewaltige Unterschiede. Was soll ich bloß glauben?
SeeYa
Eure Anja

betty7781
01.10.2002, 21:13
lieber das teurere, denn du willst ja ein reinrassiges zuchttier und kein schlachtkarnickelbaby oder eine vermehrermischung aus dem zooladen

LG
betty

Anja&Kia
01.10.2002, 21:16
Na gut. Ich hab auch schon bemerkt, das die Zooladentiere nicht wirklich Zwerge sind.

JeeJee
01.10.2002, 22:18
Für 7-10€ habe ich noch nie ein Tier gesehen - höchstens in einer Zeitungsannonce wo die Leute das Tier einfach nur schnell los werden wollten. Und in Holland - wo aber scheinbar alle Tiere so billig abgegeben werden.
In Zoogeschäften kosten sie, soviel ich weiß, so um die 30€. Was Kaninchen beim Züchter kosten kann ich Dir allerdings nicht sagen. Würde mich aber auch mal interessieren.
Wenn Du Dir eins beim Züchter holen solltest, kannst Du ja mal hier rein schreiben, was Du gezahlt hast, ja ?!

Pardona
02.10.2002, 03:27
Hallo,
Warum nicht eines der vielen Kaninchen die im Tierheim auf ein neues liebes Zuhause warten?

ronja
02.10.2002, 12:47
hallo anja!
möchtst du mit einem jungtier anfangen? ich hätte nämlich zwergnichen abzugeben.
meld dich doch mal
gruß ronja

LittlesStar
02.10.2002, 15:27
Ich finde es so schade!!! Warum züchten Menschen Kaninchen obwohl die Tierheime voll von den Tieren sind!!!

Nun, im Tierheim würde ich anfangen, da haben sie ab und zu auch rassen Tiere.

Protest: In Holland kosten Männchen ca. 22.50 GULDEN und Weibchen ca. 35 Gulden. Vielleicht ist das ein bisschen billiger, ausserdem ist das in einer Tierhandlung so, bei anderen weiss ich nicht wieviel die kosten. Aber ob die viel billiger sind???

JeeJee
02.10.2002, 15:41
Also ich kann nur von den Tierhandlungen in Holland sprechen die ich gesehen habe & da waren die Tiere so billig.

LittlesStar
02.10.2002, 15:45
Was sprichtt der Preis eigentlich aus??? Es heisst ja noch lange nicht das billige Tiere schlecht versorgt werden, oder??? Die ich kenne sind zwar 'billig', besser gesagt nicht so teuer werden aber ganz gut versorgt!!!

Also hat es eigentlich nichts mit dem Preis zu tun, ich bin mir sicher das es in Deutschland auch billige Tiere gibt und wenn man sie nicht verkauft als Schlangenfutter verwendet werden.

JeeJee
02.10.2002, 20:59
Ja, da gebe ich Dir recht. Mich hat es nur schon wütend gemacht, als ich gesehen habe wie die Tiere da gehalten worden sind. Dagegen sind viele Tiergeschäfte hier richtig "human".
Und ich mußte bei den Preisen sofort daran denken, dass die prima als Schlangenfutter weggehen. :-(

LittlesStar
02.10.2002, 21:52
Deutschland ist auch nicht ganz reine. Auch Deutschland macht Fehler, falls ihr sie euch mal anschauen wollt:
http://www.arche-2000.net

Und dann auf News klicken, da kriegt ihr so manches aufeglistet!!! Nicht das Holland besser ist, die verkaufen hier Hunde und Katzen in Tierläden und da werde ich auch wütend wenn ich das hier sehe!!! Und die armen Kaninchen. Das ist aber bisher der einzige Tierladen wo sie sowas machen, wo ich das gesehen habe, es gibt bestimmt noch mehr!!!

JeeJee
02.10.2002, 22:23
Hab ich das gesagt ?! Ich wollte damit weder Holland noch Holländer angreifen.

LittlesStar
02.10.2002, 23:43
Zitat
______________________________ __________________
Für 7-10€ habe ich noch nie ein Tier gesehen - höchstens in einer Zeitungsannonce wo die Leute das Tier einfach nur schnell los werden wollten. Und in Holland - wo aber scheinbar alle Tiere so billig abgegeben werden.
______________________________ __________________

Ich bin zwar keine holländerin, aber ich wohne in Holland schon seit 5 Jahren und habe die Holländer nie mit solchen Augen angeschauen, d.h. was die Tiere angehen. Ich selber habe bissher kein einziges Wort über schlechte Tierhaltung oder so gehört. Es wird schon irgendwelche mal gegeben haben oder es gibt noch welche, aber ich habe viel mehr darüber in Deutschland gesehen. Es soll jetzt kein Angriff sein, aber noch etwas zu verdeutlichen.

Sandy
03.10.2002, 11:01
Also da muss ich wirklich was verbessern!

In den Zoohandlungen kosten die Tiere meistens
um die 25-50 Euro!

Aber vom Züchter bekommt man sie leicht für 10 Euro!
Vor nem Jahr sogar für nur 10 Mark!

Und ich meine dass die Tiere ganz bestimmt nicht schlechter sind nur weil sie nur 10 € (o. ä.) kosten!

LG,
Sandy

LittlesStar
03.10.2002, 22:38
ich das gesagt???

Anja&Kia
05.10.2002, 23:06
Ich war eigentlich nur interessiert, wieviel ein Ninchen kosten würde... Aber in Oberhausen habe ich sogar tatsächlich
Zwerge für 8 € gesehen!

Ronja! Das wäre eine gute Lösung. Aber wo wohnst du?
Ich wohne Kreis Mönchengladbach.

Na dann, SeeYa, Anja

honey
08.10.2002, 16:13
also in unseren zoogeschäften kosten Kanichen so 25 €!!Du hattest geschrieben,dass du gerne ein hermelin haben würdest weißt du oder jemand anderes hier denn ob es zu hermelinen eine homepage gibt???Und was ist mit siam????
Daaaannnke honey;)

astrid219
15.10.2002, 15:36
Hallo

Ich habe beim Züchter 11€ bezahlt

Chaos
16.10.2002, 20:40
Ich bin Anja&Kia, da ich am PC meiner Mum sitze, heiße ich momentan Chaos.
Ein Siam ist ein Marderkaninchen, es ist cremefarben mit einer ähgnlichen Zeichnung wie die gleichnamige Katze,also weich verlaufende dunkelbrauneMaske und Pftchen.
Ich hab mein Kaninchen beim Züchter gekauft....im Tierheim hatten die fast nur noch Stallkaninchen und einpaar sehr sehr alte Zwerge.
Mein Kaninchen ist bereits 1. jahr alt, blaue Augen, Hermelin und hat 20€ gekostet.
Danke für dir vielen netten Beiträge!

maria386
25.10.2002, 10:46
Wenn Du hier schon überlegst, was ein Kaninchen kostet...dann bist Du Dir hoffentlich auch über Folgekosten Futter(artgerecht), Käfig, Haus, Trinkzubehör, Tierarzt, Frischfutter, 2. Lebenspartner etc. im klaren!!!

TinaX.
15.11.2002, 21:05
Wieso guckst du nicht einfach im Tierheim nach?????

Das kann ich sehr empfehlen, da ich selbst fast jeden Tag im tierheim mithelfe. Die Leute achten dort sehr auf die tiere, du bekommst alle unterlagen, die tiere werden vorher vom Tierarzt gründlich untersucht&Co. Außerdem kannst du noch ein Jahr nach dem kauf, dein Ninchen zum tierheim bringen , falls es krank wird, und es dort auf deren Kosten untersuchen lassen.

Deswegen rate ich zum tierheim!!!!!!

LG Tina:-)