PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bitte Helfen!



PsYcHoPaTh
08.04.2006, 10:27
Hallo!
Ich will hier nicht so eine lange Geschichte erzählen und sag es ganz kurz.
Also meine Katze hatte so eine blutige stelle auf dem Kopf.
Die Katze hat da immer ohne ende gekratzt bis es groß wurde.
1 Woche später, nachdem wir beim Tierarzt waren, verschwand diese blutige stelle. An dieser stelle kann man die haut sehen, das fell ist noch nicht nach gewachsen.
Ich dachte es wäre vorbei aber naja.....
Noch eine Woche später ist das fell immer noch nicht nachgewachsen......
Dann merke ich plötzlich das der Fell weiter abfällt und zwar sehr schnell,aber wächst sehr langsam nach.
An einem Tag, war der fell auf dem ganzen Kopf weg......
Die Haut ist rot und kein plan was es ist.
Morgen muss ich zum Tierarzt wieder, er will 3 Spritzen spritzen mit cartoisen oder wie das heist.
Weis jemand vieleicht was das für schei..... ist???
Inzwischen kann man 3 blutige stellen sehen.
1.am Halz
2. neben dem rechten Auge
3. hinter dem linken Ohr und dort überall

Und die hat kein Fell mehr auf dem Kopf

War heute beim Tierarzt der hat gesagt, das ich am Montag kommen soll,
Dann wird die Katze betäubt und er nimmt proben von der Haut und dem Fell.
Dann schickt er das alles an ein Labor.

Schnurrmietze
08.04.2006, 10:54
Hallo,

das hört sich nach einem Pilzbefall an und der ist sehr ansteckend- auch für Dich.
Was ich nicht verstehe ist, daß der Tierärzt Deine Katze "betäuben" will für eine Haut und Haarprobe.:?:
Ich kenne es nur so, daß mit einem Skalpell vorsichtig etwas Haut und Haar abgeschabt wird und dazu ist keine Betäubung notwendig.
Oder sie hat eine von diesen unzähligen Milbenarten die sich tiefer in die Haut eingraben
und "vielleicht" benötigt man für diese Diagnose tiefere Hautschichten- deshalb die "Betäubung"?
Ist Deine Mietze denn ein Freigänger?

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 12:02
Ja, die Katze läuft sehr viel drausen.
Aber in der letzten Zeit, schläfft die fast nur und geht nur nachts raus.
Ich hab keine ahnung warum die betäubung, mir sagt er nicht viel.

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 12:04
Aber wissen SIe vieleicht, was man dagegen tun kann?
Ich fange langsam auch an zu kratzen überall im Gesicht und armen.
Wir haben schon vieles ausprobiert von Nizoral bis zu keine ahnung was.

Schnurrmietze
08.04.2006, 12:24
Uups, das hört sich echt nach einem Pilzbefall an.
Aber keine Panik!
Du solltest am Montag sofort zu einem Hautarzt gehen, damit er Dir eine Salbe verschreibt.
Alle Sachen müssen sogut wie möglich heiß gewaschen, oder z.B. mit Sagrotan desinfiziert werden,
denn es ist sehr ansteckend und die Pilze sind sehr hartnäckig.
Hattest Du Deinem Tierarzt von Deinen Beschwerden berichtet?
Die Cortisonspritzen bei Deiner Katze bewirken lediglich, daß sich eine Entzündung bessert bzw. in Schach gehalten wird.
Aber ein Pilz kann sich in dieser Zeit unbehandelt, ungehindert ausbreiten.
Ich könnte Dir jetzt ein paar Mittel nennen, wobei ich jedoch nicht weiß, ob sie verschreibungspflichtig sind?
Aber zuvor sollte sich das ein Arzt angucken, denn sonst fällt die Haut/Haarprobe falsch aus.
Wenn Du bei Deinem Tierarzt bleiben willst, frag' ihm Löcher in den Bauch.
Hast Du keine Rechnung bekommen, auf der die gespritzten Mittelchen stehen?

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 12:30
Nein, wir haben noch keine Rechnung bekommen.
Aber was soll ich mit der Katze machen?
Ich muss bis Montag warten???
Er wird sich bis Montag überall am Körper ausbreiten :(
Und dazu noch auf die Ergebnisse warten......
oh mann.... das sieht einfach schrecklich aus.... und wird immer schrecklicher
Ich kann ihnen abens oder so fotos schicken, wenn Sie das wollen.

Schnurrmietze
08.04.2006, 12:46
Ich glaube nicht, das sich der Pilz so rasend schnell ausbreiten wird.
Ist noch ein anderer Tierarzt da, der evtl. auch Samstag auf hat?
Bei den Medikamenten kommt es auch auf die Pilzart an.
Ich habe meinen Kater mit einer verdünnten Mischung aus "Imaverol" und Wasser abgerieben.
Das ist ein Breitspektrum-Antimykotikum und ungiftig beim Ablecken.
Zusätzlich gibt es auch "Program" (wirkt aber nur bei einer bestimmten Pilzart), das man in den Nacken träufelt.

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 12:51
Aber was ist mit Salzwasser???
Das verhindert doch den Juckreiz oder nicht???

Schnurrmietze
08.04.2006, 12:52
Ich sehe leider nicht aus welchem Ort Du kommst, aber gibt es in Deiner Nähe keine Tierklinik?
Wenn es so schlimm ist, würde ich diese aufsuchen.

Schnurrmietze
08.04.2006, 12:54
Salzwasser reizt die angegriffene Haut und ich glaube nicht, daß es gut ist, wenn Deine Mietze das Salzwasser ableckt.

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 12:55
Ich komme aus 49525 Lengerich, NRW.
Alle haben schon zu :(

Drottning
08.04.2006, 12:58
Du musst darauf bestehen, dass dir der Tierarzt erklärt, was er macht und warum. Wenn er nicht dazu bereit ist, wäre das für mich ein Grund, zu wechseln.

Ich denke aber auch, dass es besser wäre, du würdest einen Notdienst zu Rate ziehen oder eben in eine Tierklinik fahren. Bis Montag zu warten, wenn es sooo schlimm ist, scheint mir etwas lang.

Ich hoffe ja auch sehr, dass du uns nicht verarschst! Bin mir irgendwie unsicher....

Drottning
08.04.2006, 12:59
Ich komme aus 49525 Lengerich, NRW.
Alle haben schon zu :(
Es gibt immer einen Tiernotdienst!!!! Kannst du in der Zeitung nachlesen. Vielleicht weiß ja auch jemand aus dem Forum, wo bei dir in der Nähe eine Tierklinik ist!

Schnurrmietze
08.04.2006, 13:01
In Marl gibt es eine Tierklink. Die ist ist aber noch 95 Km von Dir entfernt.
Versuche bitte zu googlen, ob eine in Deiner Nähe ist.

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 13:02
Stellen Sie sich vor, an einem Tag fast das ganze Fell am Kopf weg......
Und der scheiss Tierarzt zieht das schon 1 Monat lang....
Meine mutter hat auch gesagt,das wir am Montag zu einem anderen gehen.
Oder morgen Notdienst

Schnurrmietze
08.04.2006, 13:10
Hat der Tierarzt denn nie eine Haut/Haarprobe genommen?
Wenn er das schon 1 Monat sieht und jetzt erst eine Probe entnehmen will, halte ich ihn für unfähig und Du solltest schnellstens wechseln.
Warum könnt Ihr heute nicht mehr zum Notdienst fahren, denn Du hast Dich ja wohl auch angesteckt und Deine Mutter evtl.auch?

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 13:13
Es gibt aber was gutes das wirklich hilft!
Eine Salbe besteht aus diesen Mitteln:
Brillantgrün 1.0
Triamcinolon acenton 0,1
Ung. emuls. aguos
acl 100/50
Als das alles angefangen hat, hat die Salbe, es fast so zu sagen vernichtet.
Aber das problemm ist, das keine apotheke es herstellen kann.
In einer Apothke fehlt brillantgrün, bei anderen carteson oder wie das heist.
Wenn es jemand hat und es nicht mehr braucht, dann meldet euch bitte im forum.
Ich könnte euch es abkaufen

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 13:15
Das ist mir egal wenn ich krank werde.
Ich will das es meiner Katze gut geht, alles andere ist egal.
Ich brauche diese verdammte Salbe:b

Drottning
08.04.2006, 13:17
Oder morgen Notdienst
Warum morgen?????? Versteh ich nicht. Dann ist es wohl doch nicht soo schlimm? Ich weiß nicht, irgendwie bin ich skeptisch... Vielleicht liegt's an dem sonderbaren Namen. Und: Es fing an zu jucken, als jemand sagte, dass es ansteckend sein könnte...

Drottning
08.04.2006, 13:18
Ich würde auch nicht irgendeine "selbstgebastelte" Salbe nehmen, mit Cortison, so heißt das Zeug. Du solltest schleunigst zum Notdienst gehen, am besten mit deiner Mutter.

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 13:21
Notdienst?
Im Lienen gibt es Notdienst für Tiere, aber nur Sontag.
Darum morgen.

Drottning
08.04.2006, 13:22
Tierärztliche Klinik
Bahnhofstraße 40, 49439 Steinfeld
Tel.: 05492-611, Fax: 05492-3212
info@tierklinik-duemmerland.de

Rund um die Uhr da!

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 13:23
Und diese Salbe, die ich oben genannt hab, ist bestimmt nicht schlecht.
Sie wirkt sofort, in 2 Tagen können diese blutige stellen theoretisch verschwinden.
Aber das problemm ist, das die sowas nicht herstellen können.
Ich hab diese Salbe mal vor 4 Jahren gekrigt, als ich sowas ähnliches an meinem bein hatte.

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 13:24
Die haben gesagt das wir am Montag nachmittag kommen sollen.
Die haben es angeblich bis dahin fertig.

Drottning
08.04.2006, 13:26
Aber Cortison ist total schädlich!!!! Du wirst doch nicht einfach so deine Katze damit einreiben?! Natürlich geht es ganz schnell damit weg, aber ich würde das nicht tun ohne Rücksprache mit einem Arzt.

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 13:28
Wir haben dem Arzt die Salbe gezeigt, der meinte das geht auch.

Drottning
08.04.2006, 13:29
Ja, weil der soo kompetent ist, wie wir ja schon gemerkt haben. Fahr in die Klinik mit der Katze, das ist das einzige, was ich jetzt dazu noch schreibe. Wenn man Rat sucht, und ihn dann ablehnt und doch sein Ding durchzieht, das kann ich leiden...

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 13:32
Danke Danke für eure Tipps.
Das werden wir auch machen!
Mal sehen was die dazu sagen.
MFG Artur

Maren
08.04.2006, 14:46
BINGO das ist bestimmt PiIz, ich spreche aus Erfahrung. Und es ist ansteckend , und wie. Ich wiII hier keine Panik machen aber es ist wirkIich aIIes andere aIs harmIos. So wie du es beschreibst ist eine BakterieIIe Infektion hinzugekommen, durch das Kratzen. PiIZ aIIein ist trocken, grau , schuppig. Haende weg von SaIben mit Cortison bei PiIz, die bewirkt eher das GegenteiI. Verstehe nicht warum dein TA keine Untersuchung auf PiIz gemacht hat. MitteIs Abstrich oder durch dieses Iicht mit dem man die Sporen sichtbar machen kann.

Drottning
08.04.2006, 14:54
Artur ist doch jetzt in der Tierklinik - da wollte er hin!

Maren
08.04.2006, 15:03
Haette er schon viel frueher machen sollen. Aber besser jetzt als nie.:tu:

Drottning
08.04.2006, 15:10
Hej, du kannst ja "L" schreiben!!!! Klasse....

Ich seh ihn nur unten als Beobachter noch eingeblendet. Hoffe, er ist wirklich weg!

Maren
08.04.2006, 15:15
@ Drottning
Schau maI unter: 'Im Fellwechsel Trofu Hairball?, nach da steht warum.;)

Drottning
08.04.2006, 15:29
Bin ich jetzt blind? Oder warum seh ich da nix?!

Ich geh noch mal auf "aktualisieren", vielleicht erkenne ich's dann... Dauert immer so lange.... Mensch, Sesam öffne dich! Stuuunden später... Es scheinen wohl grade alle online zu sein... Nee, da steht nichts!!! Willst mich wohl veräppeln?!!

Maren
08.04.2006, 15:47
@ Drottning
So jetzt aber. Ist wohI vorhin beim Antworten irgendwas schiefgeIaufen.:confused:

Noodie
08.04.2006, 16:21
Was für ein merkwürdiger Strang! :confused:

Wovon redet ihr beiden eigentlich gerade? Vom "L" oder von Artur? :confused:

Drottning
08.04.2006, 16:28
Wir reden vom "L". Artur ist hoffentlich in der Klinik!!!! Hoffe, er ist kein Psychopath!

Noodie
08.04.2006, 16:40
Das hoffe ich auch! :eek:

Manchmal kann Maren ein L machen, und manchmal nicht ... :?:

Maren
08.04.2006, 16:54
@ Noodie
@ Drottning
Vieleicht sollte ich einen neuen Thread aufmachen:

DIE SACHE MIT MAREN UND DEM L !?;)

Erklaerung : einige Buchstaben meiner Tastatur wollen einfach nicht.
Und mein Mann, welcher von Berufswegen her mit Computern zu tun hat, hat keine Zeit und null Bock meinen neuen computer fertig zu machen.:mad:

@ DROTTNING
Vielleicht sollte ich es ja beibehalten. Hat doch einen gewissen Charm oder???:D

Eure Maren, die alle L ín diesem Beitrag muehsam reinkopieren mußte. :sporty:

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 17:29
60km umsonst gefahren.....
Die meinten dies ist nicht so schlimm bla bla bla..... die haben sowieso viel zu tun.
Naja was für ....... ärzte.
Aufjedenfall fahren wir morgen nach Lienen, ich denke dort wird man uns zuhören.
Jap, die Haut ist dunkelgrau und schupig. Ich verstehe unseren TA nicht.
Wieso hat er 1 Monat lang gezögert???
Wieso hat er nicht sofort die proben gemacht dieser sack:b
Meinen verwandte meinen, das er eingeschläfert wird wenn wir uns bei NOtDIENST melden.
Boah jetzt hat er uns noch ein Termin auf Montag gemacht.
Und jetzt sollen wir noch 200 und noch was Euro bezahlen für nichts?

Noodie
08.04.2006, 18:00
@ Maren, danke für die Aufklärung! :D Ja, behalt mal das komische L, gibt dir einen besonderen Tatsch!

Artur, viele Ärzte sind halt nicht aus Tierliebe in ihrem Beruf sondern um Geld zu machen. Is leider so. Man muss schon rumsuchen, um einen wirklich guten zu finden, denen das Tier an erster Stelle steht.

Wieso soll er vom Notdienst eingeschläfert werden? Was für'n Quatsch!! Kein TA kann sowieso dein Tier ohne deine Zustimmung einschläfern. Was hast du für panische Verwandte?

Wurde dir denn jetzt eine Salbe oder irgendwas mitgegeben?

Wer hat einen Termin für Montag gemacht, und wo? Und wofür sollst du noch 200 Euro zahlen? :confused:

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 18:18
Nein, keine Salbe oder so wurde uns gegeben.
200 euro?
für den arzt, für spritzen, für carteson usw.
Kann es sein, das meine Katze flechte hat oder wie das heist?

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 18:21
Flechte(oder wie das heist) ist doch auch gefährlich ?
Ist sehr ansteckend und sieht danach auch aus.
Wohnt jemand von euch vieleicht in der nähe von Osnabrück oder Lengerich 49525?

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 18:26
Ich hab mich wahrscheinlich auch angesteckt, die Haut im Gesicht wird rot und kratzt ohne ende, besonders Kopf
Kann mir vorstellen wie es der katze geht.
Das kann doch nur Flechte sein???

Noodie
08.04.2006, 18:38
Meinst du Schuppenflechte?

Wie können hier keine Diagnosen stellen. Ich weiss nicht was deine Katze hat, oder du. Es kann ein Pilz sein, Staupe, eine Flohallergie ... es gibt so viele Hautkrankheiten. Wie ist sie denn sonst? Lebhaft? Friss und geht auf's Klo? Spielt? Oder wirkt sie krank? Haarausfall kann auch von anderen inneren Krankheiten ausgelöst werden. Wie alt ist sie?

Du musst sie zu einem Arzt bringen, der sie gründlich untersucht, eine Hautprobe nimmt und sie entsprechend behandelt.

Und du solltest besser auch einen Arzt aufsuchen.

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 18:40
Die isst ganz wenig und schläfft fast den ganzen tag lang.
Früher war das anders.
Die Katze ist 1 jahr alt.

spooksie
08.04.2006, 18:43
Wir haben schon vieles ausprobiert von Nizoral bis zu keine ahnung was.

Wieso bitte Nizoral?
Das ist lebertoxisch und eigentlich nichts, was man "ausprobiert".
Ninni hätte das auch nehmen sollen. Sie hat sofort gekotzt und ich habs abgesetzt. Ihren "Pilzbefall" haben wir tatsächlich mit Hilfe des Tierhomöopaten und in den Griff bekommen, obwohl die TK schon operieren wollte.

Für das Jucken im Gesicht gibt es übrigens auch eine andere Erklärung: Unerklärliche Symptomatik, aufgetreten nach exzessiven darüber-nachdenken. Muss nicht sein. Kann aber. ;)

Noodie
08.04.2006, 18:51
Mein Gott, Artur, bring sie zum ARZT! Hör auf Zeit am Internet zu verschwenden! Wenn sie nicht frisst und viel schläft ist sie krank!

Echt, ich geh jetzt, das wird mir zu blöd. :sn:

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 18:52
was bedeutet den Tierhomöopaten?

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 18:54
Mein gott Noodie, verstehst du nicht das es keinen hier gibt???
Nur Morgen?!?!?

spooksie
08.04.2006, 19:00
was bedeutet den Tierhomöopaten?

Schau hier.
http://www.katzen-life.de/Katzenkrankheiten/index.htm?homopathisches.htm

Meine Katze hat übrigens Schüssler Salze bekommen, Nr 10 und Nr. 11.
Wenn Du auf der o.g. Seite runterklickst kommst Du zu den Schüsslersalzen und welche Nummern was bedeuten.

Du kannst auch auf www.google.de das Wort "tierhomöopath" eingeben und bekommst viele Seiten.

Bevor dies hier übrigens ein Homöopathie - Fluch oder Segen-Fred wird: bei MEINER Katze hats geholfen, sie musste NICHT operiert werden und hat keinen Leberschaden durch Nizoral. Wenn ich dafür bei Vollmond auf dem Blocksberg hätte tanzen müssen - ich hätts getan.

Ta-Ishin
08.04.2006, 19:19
Wenn ich dafür bei Vollmond auf dem Blocksberg hätte tanzen müssen

ich stell mir das grad vor... *kicher*
:D

schließ mich hier übrigens allen an: in die klinik. sofort.
und wenns heut net geht (:confused: ) dann eben morgen. auf jeden fall schleunigst. und unbedingt bei allem nachfragen was die dem tier spritzen, geben, verschreiben etc.
und homöopathisch zusatzbehandlen ist nie falsch.
und bevor du keinen arzt gelöchert hast und einmal eine gscheite diagnose eingeholt hast, wirst du deinen seelenfrieden nicht finden. hier nicht und auch sonst nirgends. - hart, aber wahr... :o

Noodie
08.04.2006, 19:34
Mein gott Noodie, verstehst du nicht das es keinen hier gibt???
Nur Morgen?!?!?

Du sagtest dass du einen Termin Montag hast.

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 19:38
Ja Noodi, Montag ein Termin und nicht heute.
Und auserdem gehe ich Montag zu einem anderen Tierarzt, zu K..... gehe ich nicht mehr.
1 Monat lang gehe ich dahin, und keine besserung.
Nach einem monat erst will er die haut probe rofl.

Suse
08.04.2006, 19:40
:?: Kommt Euch das nicht auch langsam alles reichlich merkwürdig vor? :?:

:cu: Suse

spooksie
08.04.2006, 19:42
:?: Kommt Euch das nicht auch langsam alles reichlich merkwürdig vor? :?:

:cu: Suse

schon....

Drottning
08.04.2006, 20:08
Also i c h glaub dem kein Wort mehr! (Wie gesagt, mich hat eigentlich der Name, den er sich gegeben hat, schon stutzig gemacht - wenn man solche Not hat, macht man sich bestimmt auch nicht noch die Mühe, mit der sorgfältigen Groß- und Kleinschreibung des Namens!)

Er hat auch die ganze Zeit den Thread beobachtet, d. h. er war nicht in der Tierklinik. Angenommen, er wäre da gewesen, hätten die ihn 100%ig nicht unverrichteter Dinge nach Hause geschickt, wenn es so ist, wie er es beschreibt. Auch dass bei ihm das Jucken anfing, als jemand schrieb, das sei ansteckend...

Also, macht euch keine Sorgen um die Katze, d. h. ich hoffe sehr, dass er gar keine hat.

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 20:11
Ich hab den Thread die ganze zeit beabachtet???
was soll ich sonst machen?

Maren
08.04.2006, 20:18
MeId dich beim NOTDIENST. Ich gIaube nie und nimmer das die ein Tier wegen einer PiIzinfektion einschIaefern. Und schon gar nicht ohne deine ErIaubnis.
Aber jeder Tag mehr ohne BehandIung ist eine QuaI fuer das Tier. Wem soIIst du 2OO EURO bezahIen ? Der Tierkinik, dafuer das sie nichts unternommen und dich mit einem kranken Tier nach Hause geschickt haben.:man: Denen wuerd ich was husten, und mich beschweren. Vor aIIem wenn die DIAGNOSE durch einen anderen TA steht. Aber der erste TA, der sich unsere Mietzi angeschaut hat, hat den PiIz auch " UEBERSEHEN". WAS IST EIGENTIiCH MIT DIR; HAST DU FIECKEN AN ARMEN ODER BEINEN ???

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 20:20
hatte ich mal.... vor 4 jahren auch so eine scheisse wie bei der katze

spooksie
08.04.2006, 20:26
Ich tippe auf Pest.

Drottning
08.04.2006, 21:10
@ Maren: Du nimmst den noch ernst???!!! Das kann doch nicht dein Ernst sein!

@ spooksie: Da stimme ich dir zu. Gut, dass sich die nicht über's Internet verbreitet....

Drottning
08.04.2006, 21:17
Ich bin übrigens jetzt in einem anderen Forum. Da gibt's auch Administratoren, die mitmischen. Solche unverschämten und unmöglichen Threads haben da keine Chance. Da gibt man sich Mühe, versucht zu helfen, obwohl es einem spanisch vorkommt, denn, wenn es stimmen sollte, soll ja nicht die Katze am Misstrauen leiden. Als ob man nichts Besseres zu tun hätte.

Die Reaktion auf meinen Beitrag zeigt deutlich, dass ich Recht hatte mit meiner Vermutung von Anfang an. Und: Er ist sogar noch zu blöd, um das "Spiel" durchzuziehen, so bescheuert kann man kaum sein. Gibt jetzt doch zu, dass er den Thread die ganze Zeit beobachtet hat und nicht in der Klinik war. Obwohl er ja 60 km umsonst gefahren ist und 200 Euro zahlen musste.

Suse
08.04.2006, 21:36
Hach, immer wieder nett zu beobachten, wie sich Foris ihre Namen so passend zu ihrer (gestörten?) Persönlichkeit auswählen :D

:cup: Suse

Drottning
08.04.2006, 21:40
Ich hab ihn gemeldet!

Drottning
08.04.2006, 21:41
Auf so etwas hab ich nämlich echt keine Lust.

Suse
08.04.2006, 21:41
Ich hab ihn gemeldet!

Nicht nur Du ;)

:floet: Suse

Drottning
08.04.2006, 21:43
Mal sehen, wie viele Tage es dauert, bis sich die Administratoren da einmischen. Davon mach ich abhängig, ob ich hier noch auftauche, oder ganz verschwinde. Denn dieses Forum ist wirklich nicht mehr das, was es mal war. Tut mir Leid um alle, die ich so kennen gelernt habe, aber manche sind ja auch schon weg gegangen! Vernünftigerweise...

Drottning
08.04.2006, 21:44
Nicht nur Du ;)

:floet: Suse
Sehr gut! Danke. :D

Suse
08.04.2006, 21:47
Mal sehen, wie viele Tage es dauert, bis sich die Administratoren da einmischen. Davon mach ich abhängig, ob ich hier noch auftauche, oder ganz verschwinde. Denn dieses Forum ist wirklich nicht mehr das, was es mal war. Tut mir Leid um alle, die ich so kennen gelernt habe, aber manche sind ja auch schon weg gegangen! Vernünftigerweise...

Och nöööö Drottning, mach`das doch nicht von den ADMINS abhängig. ZP ist schon lange nicht mehr das was es mal war ...... aber es gibt immernoch etliche nette und lustige Leute hier.
Und solche ätzenden MöchtegernForenaufmischer gibts halt so alle halbe Jahr mal - darauf werden wir einfach garnicht weiter eingehen.

:cu: Suse

Drottning
08.04.2006, 21:54
Aber es ist echt auch so nicht mehr soviel los hier. Mal sehen... Wie gesagt, um die Leute tut's mir schon Leid, weil man sich irgendwie doch "kennt", zumindest ein bisschen.

Meine Zwei zoffen sich gerade. Ich glaube, ich sollte jetzt mal die Spielstunde einläuten!

PsYcHoPaTh
08.04.2006, 21:56
kein wunder das du freak heist
freak=.... weist selber was es ist
ich denke , das du es auch bist?!?!?!
tschüss n4p

Suse
08.04.2006, 21:58
Ich glaube, ich sollte jetzt mal die Spielstunde einläuten!

Ja, mach das mal - dann hast Du ganz schnell wieder das Gefühl etwas sinnvolles zu tun.

Aber lass Dich bald wieder hier blicken, ja?

:cu: Suse

Maren
08.04.2006, 22:49
@ DROTTNING
War mit meinen Kindern im Kino. Und hab nur die Ietzte MaiI geIesen das er in der TierkIinik war und hab darauf geantwortet. Hab aIso einiges erst spaeter mitbekommen. Find diesen Ton hier natuerIich gar nicht gut.

CaveCanem
08.04.2006, 23:24
Was für ein Thread! Man kann wirklich nur hoffen, dass es diese Katze nicht gibt.

Schnurrmietze
09.04.2006, 01:04
Hallo Psychopath,

ist das jetzt langsam verarsche von Dir, oder was soll der Scheiß???
Du verhältst Dich langsam unter allem Niveau!
Darf man mal fragen, wie alt Du eigentlich bist?
Wenn Du diesen Thread nur dazu benötigst, um bei Deinen Kumpeln ein paar Lacher zu Erzeugen, bist Du hier fehl' am Platze!
Spaß muß sein, aber nicht auf Kosten von Anderen!
Wir machen uns wirklich Gedanken um andere Mietzen.
Wenn es nicht so ist, entschuldige ich mich selbstverständlich für meine Worte,
aber auf der anderen Seite werde ich sauer wenn es nicht so ist!

PsYcHoPaTh
09.04.2006, 05:04
lol
ich hab doch gesagt
wenn ihr icht glaubt, dann besucht mich halt
werden wir sehen wer lügt
aber zum glück hat sich einer privat gemeldet und alles wird besser
morgen/heute treffen wir uns, der gibt mir die tableten und fertig aus.

PsYcHoPaTh
09.04.2006, 05:07
ich vergess die seite einfach wieder, wenn ihr meint ihr seid so schlau.
Und wenn ich ein psychopath wäre, as dann??
manche kommen mir vor, als wären die noch schlimmer als ein psychopath und damit müsst ihr leben, nicht ich

tschüss ihr unenteligente lebewessen.

schallo
09.04.2006, 12:18
wenn dieser arthur wirklich eine katze haben sollte, kann man nur hoffen, daß er mit ihr nicht so agro unterwegs ist. immer wieder schade, daß manche diskussionen so sehr unsachlich werden, es ist doch wirklich versucht worden, zu helfen. wie kann man sich auf solch ein verbal aggressives, primitives niveau wie du, arthur, herablassen. schäm dich

Suse
09.04.2006, 12:23
wie kann man sich auf solch ein verbal aggressives, primitives niveau wie du, arthur, herablassen. schäm dich

Schallo, er musste sich auf dieses Niveau nicht herablassen. Das ist sein Niveau.

Schönen Sonntag,
:cu: Suse

Felicit@s
09.04.2006, 12:32
tschüss ihr unenteligente lebewessen.

*gröööööööhl* :D :p

schallo
09.04.2006, 12:36
@ suse, sowas gibt`s auch ? unglaublich ! statt daß er so pöbelig ist, könnte er doch stattdessen an seiner rechtschreibung feilen, nicht ? hoffen wir nur, daß er keine katze hat

Ta-Ishin
09.04.2006, 12:47
was zum ... geht denn hier ab...?????
:eek: :man: :-(0)

Drottning
09.04.2006, 13:26
Er hat bestimmt keine Katze, dafür ist er nicht - wie schreibt man das noch mal?! - enteligent genug! Nur enteligente Menschen haben Katzen, wusstet ihr das noch nicht?!

Noodie
09.04.2006, 13:36
Also wirklich, Drottning, du solltest dir mal ein Wörterbuch zulegen! Es heisst äntälegint! :D

CaveCanem
09.04.2006, 13:38
ente-lig-ente - hat da die Vogelgrippe schon zugeschlagen?

Drottning
09.04.2006, 13:42
Mann, seid ihr kreativ.....

spooksie
09.04.2006, 14:02
aber unseren Roman haben sie gelöscht hier....:man:

aphrodite
09.04.2006, 14:54
Dani, unser Roman war ja auch kreativ, hatte keine Schimpfwörter, ging nicht unter die Gürtellinie... war also viel zu brav für die Admins :man:

schallo
09.04.2006, 14:55
ente - lig - ente is bildung, oder einbildung ?

Suse
09.04.2006, 15:06
ente - lig - ente is bildung, oder einbildung ?

Ainpiltung iss auch `nä pilldunk :D

spooksie
09.04.2006, 22:30
Dani, unser Roman war ja auch kreativ,

das ist er immer noch ;) ich hab heute wieder ne Episode geschrieben ;)

Drottning
10.04.2006, 09:21
Ich hab 'ne Verwarnung bekommen, weil ich Links eingestellt habe (Leonardo, Pinienstreu).

Und hier ist noch alles so wie's war!

Ich hab denen geschrieben, dass ich kein Verständnis habe, weil sie die Produkte sowieso nicht führen, obwohl es schon oft gewünscht wurde. Und dass ich es nicht verstehen kann, dass sie wirklich schlimme Beiträge einfach so hinnehmen.... Echt ein Forum, in dem man sich nicht mehr so recht wohl fühlt.

Timandra
10.04.2006, 11:06
Aber welches Forum ist denn besser? Denn, wenn alle hier jetzt verschwinden, hab ich ja niemanden mehr, der mir bei meiner Audrey hilft! Ohne euch alle wäre ich so manches Mal aufgeschmissen gewesen!

Drottning
10.04.2006, 11:22
Darf ich dir bestimmt nicht schreiben... ist ja ein Link. Wobei die nix verkaufen. Deshalb wag ich's einfach.... www.maritas-katzenforum.de. Da darfst du Links reinstellen, natürlich nix Unanständiges, aber das ist ja sowieso klar!

RamonaMayer
10.04.2006, 12:50
Also hallo????

Geht es bei Psychopath jetzt um die Katze oder hat da einfach nur jemand langeweile?

Solche Leute verdienen echt keine Tiere. Allein schon die Art und Weise wie er/sie sich hier ausdrück. Hammer! Ich wette das arme Tier hat sich dass beim Psychopath eingefangen und nicht umgedreht *hehe*

Ich hoffe auch insgeheim, dass er/sie keine Katze hat. Ich darf da gar nicht drüber nachdenken....

Maren
10.04.2006, 13:36
@ Drottning
bist du da unter dem SeIben Namen angemeIdet???

Ist schon ein Hammer : Du kriegst eine VERWARNUNG, und Iöschen die BEITRAEGE und hier....:?: :man: :mad:

Maren
10.04.2006, 13:40
Hab grade gesehen: Die ganz fiesen Sachen haben sie hier auch rausgenommen, Ieider nicht aIIes.

Drottning
10.04.2006, 13:47
@ Maren: Da bin ich unter demselben Namen angemeldet, war zum Glück noch nicht belegt!

@ RamonaMayer: Der war die ganze Nacht noch online und hatte wohl Langeweile. Wir haben uns den Kopf zerbrochen, wie wir seiner Katze helfen könnten. Als wir ihm auf die Schliche kamen, ist er sehr ausfällig geworden.

RamonaMayer
18.04.2006, 16:22
Ja, das habe ich am Rand mitbekommen...Hammer echt! Aber er scheint ja jetzt weg zu sein!??? Bestimmt in einem anderen Forum...