PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : hündin macht "alles" kaputt wenn sie alleine ist



abdeluco
27.03.2006, 11:54
Hallo,
ich hab wiedermal ein problem mit unserer Bella.Ich hatte ja schon gesagt dassie nach unserem Urlaub Ende Februar etwas komisch war.Kann ich ja auch verstehn.Schließlich haben wir sie allein gelassen.Das hat sich auch wieder gelegt.Sie frißt wieder und ist ganz die alte.Bis auf das sie kurz darauf angefangen hat,irgendwelche Sachen kaputt zu beißen wenn sie allein daheim war.Jetzt gerade war ich einkaufen und sie hat die brille von meinem Sohn vom couchtisch gezogen und kaputt gebissen.wenn ich dann heimkomm sieht das immer so aus:Bella liegt auf Ihrem platz Kopf gesenkt und ist ganz schlimm am zittern.Dann weiß ich aha etwas musste dran glauben!
Wir schließen schon alle türen wenn wir gehen.Sie kann sich dann in Wohnzimmer,Flur und Bad aufhalten(im Bad ist ihr lieblingsplatz,den will ich ihr dann auch nicht nehmen!)
Ich hoffe ihr könnt mir ein paar tips geben wie ich das aus ihr "heraus" bekomme,damit sowas wie mit der Brille nicht mehr passiert.Denn das machtmich echt sauer:mad:

Danke schon mal