PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 7 Jahre alte Hündin fängt jetzt das Zwicken an



MH.Schultz@t-on
23.03.2006, 13:04
Hallo,
ich habe eine 7 Jahre alte Mischlingshündin.Sie ist wirklich eine super treue Seele,aber wenn sie nicht mit an die Tür darf wenn es schellt, dann muss man
aufpassen, daß sie nicht zuschnappt.
Sie hat im letzten September ihren besten Freund, meinen 8 Jahre alten Rüden
verloren.Danach ging es ihr wirklich sehr schlecht und zwar so schlimm, daß wir dachten sie überlebt das Ganze nicht.Jetzt haben wir einen 7 Monaten alten
Junghund und sie lebt wieder richtig auf.Allerdings stellte man vor ca.4 Wochen fest, daß sie sehr herzkrank ist, aber auch das hat sie jetzt mal wieder gut überstanden.Jetzt geht sie uns seit dieser Zeit gar nicht mehr vom Schlapp.Naja damit kann man noch leben.
Letzte Woche schellte es an der Tür und sie durfte nicht mit an die Haustür,in dem Moment wo ich die Tür hinter mir zumachen wollte schnappte sie in meinen Unterschenkel, ich dachte ich träume.Das kannte ich von ihr gar nicht
und das war auch das erste mal.
Ich muss dazu sagen, wir haben sie bekommen, da war sie 2 Jahre alt, aber sie konnte es nie ab, wenn man sie alleine in einem Raum zurück ließ.Wir vermuten,daß sie vielleicht vor unserer Zeit oft eingesperrt wurde oder in einem Zwinger gesessen haben muss.
Jetzt macht sie jedesmal wenn es schellt, so ein Theater.Das Ganze soll allerdings keine Entschuldigung sein, daß sie jetzt in Zukunft schnappen darf. Kann mir vielleicht einer von Euch einen guten Rat geben?

Gruss Manu

ruth_kyno
23.03.2006, 16:57
wenn dein hund das alleine sein in einem raum nicht mag, dann übe es einfach und mach einfach mal 10 sekunden die tür hinter dir zu und ignoriere deinen hund dabei komplett, dass sie erstmal lernt grundsätzlich in einem raum zu bleiben. dann kannst du deinen hund immer länger in einem zimmer alleine lassen. ich würde aber vorerst nicht die tür zumachen, wenn es klingelt, sondern besser den hund auf seinen platz schicken und dort festbinden.
ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen, hoffe du hast alles verstanden, wenn nicht, dann frag einfach nochmal nach.

MH.Schultz@t-on
24.03.2006, 12:42
Hallo,
ich wollte mich bedanke, daß Du mir so einen guten Rat gegeben hast.
Ich wünsche ein schönes Wochenende.

Gruss Manu