PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Petition gegen den Abschuss von Hunden und Katzen durch Jäger!



Hundefreundin12
17.03.2006, 14:39
"Die Petition fordert für alle Bundesländer ein generelles Verbot Haustiere abzuschießen sowie das Einfangen von Katzen und Hunden per Fallen. Für das gesamte Bundesgebiet muss diese einheitliche Regelung gelten, damit Jäger nicht mehr "befugt" sind, angeblich "wildernde" Hunde und Katzen, die ab 200 bis 500 m (je nach Bundesland) außerhalb von besiedelten Gebieten bzw. vom nächsten Haus entfernt angetroffen werden, einfach zu erschießen."

http://itc.napier.ac.uk/e-Petition/bundestag/view_petition.asp?PetitionID=8 9

Bitte fleissig mitmachen und an alle weiterleiten!

Danke und ein schönes Wochenende,

Hundefreundin12

MickeyIM
17.03.2006, 14:55
Hallo,

hab mich eingetragen und werde den Link am Wochenende mal großzügigst verteilen.

Beste Grüße,
Sylvia

Schnurrmietze
17.03.2006, 15:07
Habe mich auch eingetragen und den Link bereits per Email verbreitet.

VelvetKitty
17.03.2006, 20:31
habe auch mitgemacht.

lg

foisseur
18.03.2006, 09:05
Habe auch mitgemacht.

Katzenmama 13
19.03.2006, 17:07
Ausgefüllt und per Mail weitergeleitet

gabi_dudda
20.03.2006, 18:32
na gerne doch

foisseur
21.03.2006, 19:48
Habe durch eine Krankenhausfreundin (24 Jahre), manchmal ist es gut wenn man da hingeht, die in diesen verschiedenen Internetchats (für mich alles Bahnhof) verkehrt, noch eine Menge Stimmen gesammelt. Sie hat mich heute Morgen angrufen und erzählt wo es überall steht und wieviele schon gestimmt haben. Habe mich riesig gefreut. Auch meine Chefin mit 86 Jahren hat gestimmt. Hoffe es kommen noch viele zusammen.

Orientalin
27.03.2006, 13:21
Hallo,

das habe ich schon in einem anderen Forum gelesen und mich sofort eingetragen. Leider sind’s bisher nicht gerade arg viele, die sich eingetragen haben.

Hier ein paar Links zur Jagd auf Haustiere:


http://www.abschaffung-der-jagd.de/opfer/haustierealsjaegeropfer/

http://www.ijh.de/themen/index_leben.html

http://www.freiheit-fuer-tiere.de/106/schuetztunserehaustierevordenj aegern/

Mullemaus
28.03.2006, 18:44
hab auch mal mitgemacht...

Nadine231282
30.03.2006, 20:10
Hab mich auch sofort eingetragen!!! :tu:

Biene73
31.03.2006, 12:24
Meine Unterstützung hast du ebenfalls ;)

CaveCanem
31.03.2006, 12:46
Habe mich auch eingetragen und werde dafür werben. ;)

foisseur
01.04.2006, 10:44
Habe meine Verwndten angehauen, für was hat man sie schließlich, sie sammeln auch mit. Sogar meine Mutter hat heute mit gestimmt.
Wo könnte man noch sammeln? In petsnature habe ich es auch reingesetzt.
Mir fällt einfach nichts mehr ein. :?:

Katerli
27.04.2006, 17:17
Ich habe mich auch gerade noch eingetragen und werde es einigen Leuten weitersagen.
Eine Frechheit was da wieder mal in unserem Gesetz alles erlaubt ist.

Lg Kathi

knoe
01.05.2006, 17:08
hallo ich bin Jäger muß was sagen zu dem Thema
wir schießen keine Katzen u Hunde ,solange sie nicht das Reh reissen
oder zu Tote hetzen ,der hundehalter wird erst 3mal vermahnt ,dann kommt eine Anzeige .Ein Jäger der das nicht weis macht sich strafbar
bin gegen erlegen von Katzen
gruß bernhard

VelvetKitty
01.05.2006, 18:43
@ Bernhard

Danke für deinen Beitrag, dass du dich hier meldest finde ich toll. Ist mir auch klar, dass NICHT JEDER JÄGER einfach so Katzen tötet und das es manchmal von Nöten ist - das Abschießen. Es gibt zwar sicherlich "schwarze Schafe" unter den Jägern, aber man darf nicht alle auf einen Kamm scheren. Manche schießen sicherlich, weil's Spaß macht. Kannte auch mal einen Jäger, wir haben lange Diskussionen gehabt - ich als Tierschützerin/er Jäger - es war interessant und ER hat mir die andere gute Seite der Jagd gezeigt bzw. mein Interesse ein wenig geweckt und ich war auch schon (ich als Tierschützerin ;) ) beim Abschuss eines Rehs und von Füchsen dabei, es hat mir zwar leid getan, konnte aber die Notwendigkeit nachvollziehen.

LG

Katerli
03.05.2006, 10:29
@ Bernhard

Ist mir auch klar, dasss nicht alle Jäger gleich sind, aber kann mir mal einer erklären, wieso ich abends nicht reiten darf? Ich wurde nämlich von einem Bauern daraufhin gewiesen, dass ich das doch gefälligst unterlassen soll, weil unsere Jäger auch auf Reiter schießen!!! Ein Pferd (Großpferd!!) hat auch totale Ähnlichkeit mit einem Reh oder Hasen.
Seit dem muss ich sagen, habe ich kein Verständnis mehr dafür. Es wurde auch schon ein Reiter angeschossen. Ich finde hierfür ehrlich gesagt keine Erklärung, wie so etwas passieren darf.

LG
Kathi