PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kopf reiben



krimimimi
09.03.2006, 08:11
Mein Welliemännchen reibt auffällig oft seinen Kopf an verschiedenen Gegenständen (z.B. Käfigstäben, der Sitzstange, beim Freiflug an Möbeln usw.). Seiner Gefährtin krault er mit dem Schnabel den Kopf, aber sie macht umgekehrt keine Anstalten. Könnte er Milben im Gefieder haben oder eine sonstige Erkrankung oder liegt es vielleicht auch an der Mauser? Etwas mehr Federn verlieren die beiden im Moment schon.

Bambusbaer
14.03.2006, 08:24
Hallo.

Das die Wellis ihren Kopf an verschiedenen Gegenständen reiben ist ein völlig normales Verhalten. Es hat also nichts mit einer Krankheit zu tun. Meine 4 machen das auch. Gerade in der Mauser, wenn auf dem Kopf Federhülsen zu sehen sind, reiben sie sich häufiger.

Wenn seine Partnerin ihm den Kopf nicht krault, dann muss er sich eben nen ersatz suchen. :D Ist also nichts schlimmes.