PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meine Katze ist irgendwie komisch!



DieSteffi
07.03.2006, 01:22
Hallo bin sehr neu hier u. hoffe doch das jemand noch um diese Uhrzeit online ist u. mir evtl. helfen kann. Meine Katze ist seit gestern irgendwie anders als sonst, sie is normaler weise eigentlich überhaupt keine Schmusekatze, nein sie ist eher sehr aggressiv vor allem gegenüber meines Freundes. Aber seit gestern abend benimmt sie sich anders, fast wie ein kleines Kind sie sitzt vor mir u. miaut u. kraucht auch immer zwischen ihre Kissen u. bleibt dort liegen. Den richtigen Schlaf auf meinem Schoß findet sie auch nicht, sie ist irgendwie unruhig. Habe hier auch schon gelesen das warme Ohren ein Anzeichen sind für eine Krankheit, aber ich glaube wenn sie Wärme suchen dann doch auch, zb zwischen ihren Kissen halt. Irgendwie hab ich Angst dass sie wirklich krank ist nur dass ich nicht so recht weiß was ich davon halten soll.

Ich hoffe mir kann hier heut noch jemand helfen, vllt. eine Lösung auf mein Rätsel zu finden

LG Steffi

gabi_dudda
07.03.2006, 08:29
Hallo, ist sie denn kastriert? Hört sich ja fast nach Rolligkeit an...

DieSteffi
07.03.2006, 10:02
Nein ist sie nicht, aber wenn sie rollig ist, verhält sie sich noch anders. Das habe ich letztes Jahr schon 4x erlebt u. dieses Jahr auch schon wieder, dafür gibt es andere Anzeichen. Habe ja gestern u. sowohl auch vorgestern schon festgestellt dass ihre Ohren abends warm sind u. sie auch dann auf meinem Schoß eine mächtige Wärme abgibt. Wie gesagt weiß nicht was das sein soll, weil es kommt vorwiegend immer nur abends

Das Schnulli
07.03.2006, 10:05
wie alt ist die katze ?

DieSteffi
07.03.2006, 10:09
sie ist noch relativ jung, sie ist 1,5 jahre erstmal alt. jetzt momentan liegt sie wieder auf meinen schoß u. gibt auch wärme von sich, aber nicht so doll wie abends

Gabi
07.03.2006, 10:12
Warum gehst Du mit der Katze nicht einfach zum TA? Was ist, wenn sie wirklich krank ist (wie es scheint) und sie etwas verschleppt? Vielleicht hat sie Schmerzen? Möchtest Du das?
Warum lässt Du die Katze nicht kastrieren?

DieSteffi
07.03.2006, 10:15
ich lasse sie ja dieses Jahr noch kastrieren, weil ich glaube das ihr verhalten bei rolligkeit immer schlimmer wird (schlaflose nächte). ich wollte erstmal schauen, hätte ja auch sein können dass ich mir das nur einbilde

cynthi
07.03.2006, 10:25
Hallo also an deiner Stelle würde ich schnellstens zum TA gehen, wenn sich das Verhalten einer Katze ändert, kann immer eine Erkrankung zugrunde liegen und willst du dir hinterher Vorwürfe machen, dass du hättest eher gehen sollen -los schnapp sie dir - pack sie ein und ab zum TA deines Vertrauens. Wenn sie dann gesund ist, können wir immer noch "rätseln" was sie hat !!!

catweazlecat
07.03.2006, 11:15
Hallo Steffi

da sie ja offenbar bereits mehrfach rollig war könnte es durchaus sein das sie eine Gebärmutterentzündung hat.
Das muss schnellstmöglich untersucht werden sonst könnte die Mieze daran sterben.
Rolligkeit ist für eine Katze kein Vergnügen denn sie quält sich dabei :-(

Lass sie bitte umgehend kastrieren damit sie nicht mehr leiden muss!