PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : @ ema betrifft Zahnstein



Suse
06.03.2006, 17:19
Hey ema,
hattest Du nicht mal Erfahrungen mit Zahnstein und Zahnfleischentzündung bei Mimi?
Ich war mit M+M heute zum jährlichen Check + Blutabnahme + Impfen.
Dabei wurde bei Maja etwas Zahnstein und ein dünner roter Entzündungsrand am Zahnfleisch festgestellt. Und das wo sie die ganzen Jahre wegen ihrer blitzweissen Zähne gelobt wurde :(
Die TÄin sagte, wenn das so weitergeht, müsste man nächstes Jahr den Zahnstein entfernen.
Nun haben wir also 1 Jahr Zeit,das wieder "in Ordnung zu bringen"
Ich werde ihr als erstes wieder öfter grosse Rindfleischwürfel (Rinderhälften ;) ) geben. Alles andere barft sie eh selber.
Womit hast Du noch gute Erfahrungen gemacht?

Vielen Dank schonmal und :kraul: an M + L

:cu: Suse

ema
07.03.2006, 10:21
Hallo Suse,

Du erinnerst Dich richtig! All die Jahre hatte Mimi den roten Zahnfleischrand und bei Loki fing es auch an. Beide hatten auch schon ansatzweise Zahnstein hinten auf den Backenzähnen (vor allem Mimi). Ich bin darüber einigermaßen in Verzweiflung geraten, weil ja bei Asthmatikern Narkosen nicht so ganz ohne sind. Zumal mein Tierarzt auch nicht über die superduper Ausrüstung verfügt, womit er die Atmung und den Sauerstoffgehalt des Blutes kontrollieren könnte. Ich habe mich dann dazu entschlossen, mit dem Zähneputzen anzufangen. Damit habe ich sehr gute Erfolge erzielt! Ich kopiere hier einfach einen Beitrag von mir aus einem anderen Forum rein:

ich muß gerade mal euphorisch berichten, wie ich es geschafft habe, den Zahnstein bei meinem Kater Mimi wegzukriegen!
Da ja Mimi Asthmatiker ist, hatte ich immer Angst davor, daß er in Narkose gelegt werden muß, z.B. bei einer Zahnsteinbehandlung. Deshalb habe ich letzten Sommer angefangen, ihm die Zähne zu putzen, da er da schon minimal Zahnstein hatte und ich wollte nicht, daß der mehr wird. (Eine Beschreibung, wie ich die Zähne putze, kopiere ich unten rein.) Letzten Sonntag habe ich mal versucht, mit dem Daumennagel den Zahnstein abzukriegen, und es ging!! Ich konnte den Zahnstein an beiden Seiten auf den Backenzähnen abschnipsen. Jetzt hat Mimi wieder zahnsteinfreie Zähne Smile Ich freue mich sehr darüber, da ich schon damit gerechnet hatte, daß er dieses Jahr eine Zahnsteinbehandlung kriegen müsse.
Ich vermuten, daß die Wirkstoffe in dieser speziellen Zahnpasta evtl. auch schon vorhandenen Zahnstein "aufweichen", denn ich hatte früher schon versucht, ob ich ihn abschnipsen kann - ging nicht.

Hier die Beschreibung:

Ich putze meinen Katzen die Zähne. Es klappt wunderbar. Ich nehme dafür ein Microfasertuch (von Aldi) und Dr. Albrecht Denticur Hühnergeschmack-Zahnpasta: http://www.zeugshop.de/katze/artikel_detail.php?ArtNr=13642 9435
(findest Du auf katzenzeug . de)
Das Microfasertuch schneide ich in 4 Stücke. Eins davon wickel ich um meinen Finger, tu einen Klecks Zahnpasta drauf und reibe ihnen sanft die Zähne ab. Ich mache das 1 x pro Woche. Seit ich das mache, hat sich der Zahnfleischzustand meiner Katzen sehr gebessert.
Nach dem Putzen reinige ich das Tuch mit kochendem Wasser (übergieße es mit kochendem Wasser aus dem Teekessel und bürste es gründlich aus).
Alle paar Wochen nehme ich ein neues Stück Tuch, der Hygiene wegen.
Die Zahnpaste finde ich speziell gut, denn sie enthält auch Lactoferrin und Zinkgluconat.
Zink hilft die Bildung von Plaque und Zahnstein reduzieren, und Lactoferrin hat in klinischen Studien eine günstige Wirkung bei Zahnfleischentzündung gezeigt, da es immunmodulierend und antibakteriell wirkt.


Hoffe, das nützt Dir etwas!
Lieben Gruß
ema
und Kraulerchen an die Biester zurück :-)

Suse
07.03.2006, 17:01
Hallo ema,
danke für Deine ausführliche Antwort - somit ist mein Alzheimer ja doch noch nicht so weit fortgeschritten, wie ich befürchtet hatte ;)
Die TÄin konnte gestern auch einen Teil mit dem Fingernagel wegschnippen.
Eigentlich müsste ich ja jetzt 1x/ Woche zu ihr, und sie guckt wie weit sie jedesmal kommt - es sind ja nur die hinteren Bckenzähne betroffen.
Die Idee mit dem Microfasertuch ist klasse - die gibts ja auch im 10-er Pack bei DM.
Heute abend gibts erstmal `n dickes Stück Rind. :D

:cu: Suse