PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe,Lilly ist rollig!!!



maledivia26
03.03.2006, 21:58
Hallo,Ihr Lieben,seit einer Stunde ist meine Lilly ganz anders,sie gibt die ulkigsten Töne von sich,ist sehr unruhig,rollt sich ständig umher und steckt mir ihren kleinen Pöterich entgegen.Also es sieht nach Rolligkeit aus.Sie ist ziemlich durch den Wind.Kann ich irgend etwas tun,das es ihr besser geht?Einen Kastrationstermin kriege ich doch bestimmt nicht vor Ende nächster Woche.Was erwartet uns denn die nächsten Tage?

spooksie
03.03.2006, 22:01
Eine mannstolle Katze ;) :D
Sorry, meine Bibi war nur einmal rollig...das erste mal hats bei ihr nicht so lange gedauert. Sie hat dann aber gleich eine Gebärmutterentzündung bekommen und musste mit 7 Monaten notkastriert werden.

Ich wünsch Euch...Geduld!

Meerli75
04.03.2006, 16:53
Ich kan Dir nachfühlen,meine Noelle ist auch grade in der "heissen" Phase:-*
Ihr kastrierter Bruder kann da natürlich nix mit anfangen und dann fliegen hier auch die Fetzen wenn sie zu aufdringlich wird.Ansonsten ist sie ein sehr ruhiges Exemplar,sie gurrt wie ein Täubchen...
Wenn ich da an meinen (mittlerweile kastrierten) Siammix denke,die hatte ein Organ wenn sie rollig war:eek: .
Versuch sie durch viel spielen und leckeres Essen abzulenken,meine Kleine ist dann sehr zimperlich mit ihrem Futter...:-(0)

Schugga
04.03.2006, 20:18
Stellt Euch mal vor, wir Menschen (Frauen) würden so reagieren wie unsere Katzen... *loooool*

Tiborus
05.03.2006, 08:05
ich würde mir am Montag beim TA Hormontabletten besorgen, die die Rolligkeit durchbrechen - und dann sofort einen Kastrationstermin machen!

Wenn du Glück hast, ist sie in 4 bis 5 Tagen durch - es ist ja auch erst die erste Rolligkeit.

Wenn du Pech hast, kommt sie aus dieser Phase nicht mehr richtig raus, oder es gibt Entzündungen, Scheinträchtigkeiten etc.

Viel Glück!:tu:

nourmle
05.03.2006, 13:22
Hallo und schönen Sonntag,

Also entweder wie einer meiner Vorredner schon erzählt hat, holst du dir Tab von deinem Doc oder Augen zu und durch....( Tab heißen Sedometril) Kann einwenig nervig werden ist aber meist nach 7 Tagen wieder vorbei.
Wenn du sie Kastrieren willst solltest du die Rolligkeit abwarten.
Da die Gebärmutter und die Eierstöcke wesentlich mehr durchblutet sind wärend der Rolligkeit.
Und ein GUTER DOC Kastriert auch nicht wärend einer Rolligkeit....

LG

maledivia26
08.03.2006, 13:44
Vielen Dank für Eure Anteilnahme.Habe jetzt einen Kastrationstermin für nächste Woche Freitag.Bis dahin hoffe ich,daß die Rolligkeit weg ist und es auch nicht zu solchen Ausmaßen wie Geb.mutter entzündung u.s.w.Kommt.