PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Maus hat plötzlich Knigge im Schwanz



Black cat
25.09.2002, 14:38
Habe bei meiner Maus, vor 1 Woche, plötzlich Knigge im Schwanz gesehen.
Sie hatte nie Knigge im Schwänzchen und ich wüsste auch nicht wie sie sich weh getan haben soll.
Durch was kann denn so was passieren?-
Schmerzen hat er scheinbar auch nicht ....:rolleyes:
Hat jemand nen´Tip :( oder hat jemand Richtig Ahnung davon ?? :confused: :confused:
Bin für jede Hilfe dankbar. :)
Liebe Grüße
Black cat & Sunny ;) :D

jun-jun
25.09.2002, 19:48
Hallo!

Was meinst du mit Knigge? Einen Knick? Ist es blutig, angeknabbert, kann man Bisspuren sehen, ist es verschorft? Oder schaut es einfach nur nach nem Schwanz aus, der eben nur nicht gerade ist? Solche Deformationen sind heutzutage bei Mäusen nicht mehr selten, gerade bei denen, die in Zooläden verkauft werden, sei es als Heim- oder Futtermäuse. Als Grund kann oft die hohe Inzucht angeführt werden.

Wenn der Knick also nicht blutig oder angeschwollen ist, brauchst du dir eigentlich keine Sorgen machen, die Maus kann gut damit leben.

Black cat
26.09.2002, 12:10
:( Die Maus ist jetzt ca. 8 Monate alt. Ich habe sie von einer Klassenkameradin übernommen. Aber als ich sie Ende Mai übernahm, hatte sie diese Knicke in ihrem Schwanz noch nicht! Sie bekam die Knicke erst vor ca. 1 Monat.

Abs: Jessica Bauer ( Tochter von Alexandra(Black Cat) )

jun-jun
27.09.2002, 11:31
Hallo!

Nun weiß ich leider immer noch nicht, ob diese Knicke angeschwollen, blau und/oder dick sind. Da du davon sprichst, daß sie sie vorher nicht hatte, würd ich an deiner Stelle mal zum Tierarzt gehen, vielleicht hat sie sich irgendwo den Schwanz eingeklemmt oder gar gebrochen. Soll ja vorkommen.

Noch ne Frage - ihr haltet die Maus doch wohl nicht alleine, oder???