PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wird sie weiterfüttern?



Yosoy
19.02.2006, 22:10
Hallo, ich habe da ein kleines Problem.
Wir haben 2 brütende Pfirsichköpfchen in einer Außenvoliere. Also, die Dame saß immer schön drauf, war in letzter Zeit oft draußen, dieses ganze Theater ist jetzt gut 2 Montae schon so. Da bei uns eine Ratte im Hühnerstall ein Ei geklaut hat, dachten wir, dass sie möglicherweise auch das Nest der Agaporniden geplündert hat, da wir wochenlang keinen Mucks im Haus gehört haben. Heute haben wir das Häuschen abgenommen und nachgesehen, zu unserer Freude, aber auch Entsetzen, sind 2 ca 3 Wochen alte Jungvögel im Nest. Wir haben nun das Häuschen wir angehängt, aber werden die Elterntiere weiterfüttern, immerhin dürfte das Nistmaterial nach uns riechen, da wir es ein Stück herausgezogen hatten um in das Loch am Ende zu schauen? Die Mama fliegt immer wieder rein, wenn jemand kommt, der Vater noch nicht, es ist so ca 1 Stunde jetzt her.Wir wollen auch nicht, dass die kleinen verhundern? Wie erkenne ich, ob sie weiterfüttern? Wann sollte ich entscheiden die Vögel per Hand zu füttern?

Danke für Antworten.
LG

Sandra1980
01.03.2006, 10:23
Huhu!
*heftig wink*

Also angeblich soll das ja ein Märchen sein, dass Vögel die Babys dann nicht mehr annehmen...
Ich würde das einfach beobachten...
Inzwischen ist es ja eh schon etwas her - wie ging es weiter?

Liebe Grüße,
Sandra

PS: ich wollte Dich mal privat was fragen, aber be zooplus sind keine Kontaktmöglichkeiten mehr für Dich und ich habe die alten Mails nicht mehr! Meldest Du Dich mal bitte? *liebguck*