PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : welpe ignoriert mich



hasi
17.02.2006, 21:08
Hallo,

ich habe einen welpen den ich in 2 Tagen abholen kann, nur er ignoriert mich.
Am Anfang dachte ich das er mehr auf mit seinen Geschwistern spielen will.
Aber er ist nie zu mir gekommen. Die Züchterin sag es auch aber ich soll es mir erstmal anschauen. Er hätte sich etwas verändert.

Was soll ich tuen?

LG

Alpha-Tier
17.02.2006, 21:38
Guten Tag,

Sie sind ja auch zur Zeit noch gar nicht sein Rudel ..... Spaß mit seinen Brüdern und Schwestern wird "mit ihnen" schwer zu ersetzen sein. Warten Sie ab. Nehmen Sie ihn mit nach Hause und bauen Sie eine Bindung zu ihm auf. Lernen sie sich in aller Ruhe kennen.
Ich habe damals auch so lange auf den Besuch einer Hundeschule verzichtet, bis diese Bindung zwischen uns gefestigt war, er mir folgte und in mir seinen Spaß bzw. Rudel sah. Selbst die Welpengruppe wird Ihnen dann so einfach mehr Spaß bereiten.

Border
17.02.2006, 22:09
kann ich 100% unterschreiben

nur langsam der kleine wird schon noch eine bindung aufbauen

alra
18.02.2006, 11:00
ich hab meinen vor 2 Wochen abgeholt - der Wurf war schon 10 Wochen alt.
Mein Bruno hat mich ausgesucht!!

Mein Mann wollte wegen der Farbe einen anderen, aber ich ab mich durchgesetzt :-))

das paßt aber nicht immer so.
Wenn er erst mal bei Dir ist, das wird schon.
Er will ja auf keinen Fall allein sein.
Wenn er jetzt noch lieber mit seinen Geschwistern kabbelt, wirds wohl ein kleiner Wildfang werden.

VlG