PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : geflügelmehl



dana
24.09.2002, 14:04
hallo zusammen,
ist jetzt eigentlich geflügelmehl oder fischmehl mit den tier. nebenerzeugnissen gleichzusetzen? ich hab es jetzt schon öfter gelesen bei den inhaltsstoffen. und stimmt es dass geflügelFLEISCHmehl dann aber ok wäre? bitte um aufklärung ;)
danke,
dana

adeline
24.09.2002, 14:55
ja, ich denke schon das es dem gleichzusetzten wäre, allenfalls etwas besser da das ganze tier zu mehl verarbeitet wird und da ist noch das ganze fleisch dran aber inklusive nebenerzeugnisse

geflügelfleischmehl ist eigentlich das beste überhaupt was im premium trofu drin sein kann , also sehr hochwertig

gruß


adeline+ sam dem glückskater und jeanny

gini_aiko
24.09.2002, 19:19
hallöchen,

ich kann adelinge zustimmen.

sobald fleischmehl (egal welches tier) ist es sehr gut. da wird das fleisch (!!!) soweit ich informiert bin getrocknet (?) und dann gemahlen. beim tiermehl wird alles gemahlen inkl. knochen, federn, ...

lg claudia, gini und aiko

dana
24.09.2002, 19:57
danke! und wisst ihr auch wie das mit fischmehl ist? denn fischFLEISCHmehl hab ich noch nie gelesen, fischmehl allerdings schon öfters!
liebe grüsse,
dana

Tiggerbaby
24.09.2002, 21:09
Hallo Dana,

ich hatte Dir zu Deinem Beitrag nebenerzeugnisse bei trofu geantwortet. ;) Beim Fisch ist es sicherlich genauso wie beim Rind oder den sonstigen Tieren.


Gruß
Martin

dana
24.09.2002, 21:45
hallo martin, ja deinen beitrag hab ich eh gelesen! danke, dadurch bin ich ja erst auf das ganze mehl aufmerksam geworden.
viel bleibt dann aber gar nicht über von den futtersorten, entweder es stehen die tier. nebenerzeugnisse drauf, oder diverse mehle, sogar bei eukanuba kitten steht das fischmehl drauf, bei iams kitten das hühnermehl etc...
lg,
dana:(

TineX
25.09.2002, 10:00
Beim Fischmehl werden einfach die ganzen Fische zu Mehl verarbeitet, ich sehe in diesem Fall aber wirklich nicht, was daran schlecht sein soll?! Natürlich werden Gräten und Köpfe mit verarbeitet, aber die würden die Tiere in Natura ja ebenfalls mitfressen. Klar wäre Fisch-fleisch-mehl hochwertiger, aber die Sardinen vor der Verarbeitung zu filetieren wäre in diesem Fall doch ein etwas grosser Aufwand...

Gruss
Tine

dana
25.09.2002, 12:04
hallo tine,
ja ich denke du hast eh recht wegen dem fischmehl. ich glaub nicht, dass es so schlimm ist wie tier. nebenerzeugnisse!
danke,
dana