PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HCM bei BKH - Studie



RotFuchs
04.02.2006, 18:56
Hallo,

für eine Studie über die Erkrankung HCM werden erkrankte Britisch Kurzhaar Katzen gesucht.

Es handelt sich hierbei um einen Gentest, der derzeit schon an Main Coon Katzen
erforscht wurde.

Für diesen Test wird von dem erkrankten Tier 1 ml Blut benötigt.
Diese Blutentnahme kann der Haustierarzt durchführen,
der die Probe dann an ein Speziallabor schicken soll.

Sollte hier jemand sein, der eine an HCM erkrankte Katze / Kater der Rasse Britisch Kurzhaar hat, oder jemanden kennt, der ein "entsprechendes" Tier hat,der meldet sich bei mir (Rusty.Baccardi@gmx.de).

Danke und Gruß