PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrung



etu
24.01.2006, 18:34
Hallo,
ich habe mal eine Frage hat mal jemand von Euch von dem Spray D.A.P. gehört???? Es soll bei Stress und Angst helfen.
Ich habe eine kleine Shih-Tzu-Malteser Mischung 2 Jahre und 4 Monate alt,
sie hat besonders große Angst im Dunkeln, vor Geräuschen egal was es auch ist :( Bin mir ziemlich Ratlos was ich da machen kann. Habe dann mal im Net rumgestöbert und bin durch einen Zufall auf dieses Spray aufmerksam geworden.
Vielleicht hat jemand davon mal gehört und kann mir etwas drüber erzählen (schreiben).

Lg. Ute mit Suse:cu:

wotsine
24.01.2006, 18:41
Hallo etu !

Bevor du sprühst,versuche es doch mal mit einer bachblüten behandlung,denn du weßt ja auch nicht so genau wie sie auf das spray reagiert,und ob vieleicht allergien gegen das spray auftauchen,frag doch mal deinentierarzt danach ob er dir weiterhelfen kann bevor du das spray benutzt !

P.S.: Wahr nur gut gemeinter rat !

LG
Wotsine

etu
24.01.2006, 18:47
Hallo etu !

Bevor du sprühst,versuche es doch mal mit einer bachblüten behandlung,denn du weßt ja auch nicht so genau wie sie auf das spray reagiert,und ob vieleicht allergien gegen das spray auftauchen,frag doch mal deinentierarzt danach ob er dir weiterhelfen kann bevor du das spray benutzt !

P.S.: Wahr nur gut gemeinter rat !

LG
Wotsine

Hallo Wotsine,
danke für die Antwort. Ich habe das Spray noch nicht gekauft wollte mir erstmal Rat holen und auch nächsten Monat wenn ich mit Suse zur Impfung gehe mal den Tierarzt fragen, den das Spray ist nicht ganz billig.

Lg. Ute mit Suse:cu:

wotsine
24.01.2006, 18:56
Hallo nochmal !

Dieser rat mit den Bachblüten eahr nur gut gemeint,aber vielleicht ist homöopatie besser ? Denn das ganze chemie zeug ist auf die dauer vielleicht gar nicht so gut,aber frage erst lieber wie schon erwähnt deinen tierarzt !!