PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kläffer....



sunny_leo
24.01.2006, 15:08
Liebe Fories....
Ich habe ein mehr oder weniger dickes Problem mit meinem ca. 8 Monate altem Tibet Terrier.
Wenn sich alle zur Ruhe gelegt haben, oder wir auf der Couch liegen und Fernseh schaun, fängt er alle 5 Minuten an, irgendwas wild zu verbellen. Wir haben keine Ahnung was er anbellt, denn da ist ja nichts!!! Mittlerweile bekommen wir schon richtig Angst und denken wir haben grüne Männchen im Haus... ;)
Aber das heftigste ist, dass mir meine mum heute erzählt hat, dass er das anscheinend auch in der Nacht macht, bzw. hab ichs heute zum ersten Mal mitbekommen!! Das muss man sich mal vorstellen!! Manchmal um 3 Uhr oder um 2 Uhr in der Nacht kriegt unser kleiner Tyrann nen "Bell-Anfall"!!! Heute um 5 Uhr. Ich hab gedacht ich werd nicht mehr! Da hält er dann auch schon mal 5-10 Minuten durch.
Aber warum?Will er uns vielleicht etwas damit sagen?
Jeder denkt er schläft und aufeinmal gehts los. Da hilft auch kein "AUS!" oder "NEIN!". Er lässt sich nicht davon abbringen, wenn er mal angefangen hat.
Könnt ihr mir bitte helfen? :confused:
Ich wünsch mir doch soo sehr "ruhige" Abende....:(
Schon mal im voraus danke :bow:


lg

Chrissi und Kleffmonster