PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Behandlung von Kitten mit Tetraseptin?



schouferl
22.12.2005, 18:01
Hallo zusammen,

mein kleiner Bandit (13 Wochen) hat ein bißchen Schnupfen. Der TA hat ihm jetzt Tetraseptin Forte verschreiben. 3x täglich 1,5 g. In der Packungsbeilage steht jetzt allerdings, dass bei Jungtieren dadurck die Zahn- und Knochenentwicklung gehemmt werden kann. Weiß von euch jemand was dazu? Ich habs ihm jetzt schon ein paar Mal gegeben, weil es der TA ja verschrieben hat, aber ein bisserl komisch ist mir schon dabei. Vielleicht hat von euch jemand nen Rat für mich!
Danke schon mal!

__________________
Lieber Gruß von Eva mit Kleinem Mann und Bandit :santa01:

Biene73
23.12.2005, 13:21
Was sagt denn der TA dazu?
Vielleicht hat er sich im Medikament geirrt, kommt ja vor.