PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : dunkles Zahnfleisch



chat
16.09.2002, 15:11
Hallo!
Mein kleiner Kater hatte eine Allergie, wobei unter anderen dunkle Flecken auf der Haut aufgetreten sind. Nun ist mir aufgefallen, dass er auch einen dunklen Fleck im Mundbereich (unter den Vorderzähnen hat), der mir etwas Sorgen macht. Da er keine beigeisterter Tierarztgänger ist- hat jemand schon einmal dunkel Flecken am Unterkiefer seiner Katze gesehen und weiss jemand, was das sein könnte? Ansosnten sieht das Zahnfleisch ganz ok aus.

Chat

Gabi
16.09.2002, 15:58
hmmmm, ich weiß nicht, ob Du das gleiche meinst wie ich. Ich habe mal zufällig beim Gähnen meines Katers in sein Maul geschaut. Er hat am Gaumen dunkle Flecken und die hat er nun schon 9 Jahre, das scheint normal zu sein. Meinst Du jetzt, bei Deinem Kater sind die Flecken vorne und außen am Zahnfleisch oder so wie bei meinem?

LG Gabi

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

http://homepage.hamburg.de/neva-somali

SilVi
16.09.2002, 20:38
Hallo,
welche Farbe ist eigentlich Deine Katze? Denn Katzen mit dunklem Fell haben oft auch (zum Teil) dunkles Zahnfleisch.
Oder sind bei Deiner Katze die Flecken erst in letzter Zeit erschienen?
LG

Silvia

chat
18.09.2002, 17:07
Hallo Ihr,
vielen Dank für die Antworten. Mein Kater ist schwarz. Und der dunkle Fleck ist direkt unter den Vorderzähnen am Oberkiefer (nicht im Gaumen). Ich muss gestehen, dass ich nicht weiss, wie lange er sie schon hat. Mir ist es vorher halt nie aufgefallen.
Vielleicht mache ich mir ja auch umsonst Sorgen. Hatte jemand schon einmal einen Tumor im Mundraum seiner Katze?
Chat:confused:

mail2mia
19.09.2002, 09:35
So nen komischen schwarzen Fleck im Maul haben einige meiner Katzen auch, der Tierarzt meinte, das wär aber normal, so wie Pigmentstörungen bei Menschen, also nix schlimmes. Mein Kater Garfield hat sogar ganz viele schwarze Pünktchen im Laufe der Jahre bekommen, am Zahnfleisch, an den Augen, auf der Nase usw. - auch das ist so ne Art Äquivalent zu unseren Sommersprossen und nicht weiter gefährlich :-)

Alles Gute

Mia