PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gerhard´s 39te: *****, du hast die Gans gestohlen



Gerhard
01.12.2005, 16:02
Dieser Beitrag ist für Erika veröffentlicht, die sich eine meiner Geschichten mit Namenswidmung wünscht.

Dieses System lässt leider das Wort F u c h s nicht zu, so dass dafür ***** angegeben sind.

Meine Frau und ich gingen mit unseren ersten zwei Kindern - wir bekamen nach und nach insgesamt sieben - im Wald spazieren. Unser Hund war auch dabei. Mein vierjähriger Sohn und ich und der Hund setzten uns auf eine Anhöhe - mein Sohn links von mir, der Hund rechts von mir und warteten, bis meine Frau mit der Tochter, die etwas zurückgefallen waren, aufschlossen.

Wie wir da so sassen, sehe ich meinen Hund von unten auf mich zukommen. Ich schaue nach rechts, wo der Hund eigentlich sitzen sollte. Rechts neben mir ist kein Hund mehr. "Wie ist der Hund so schnell nach unten gekommen?", denke ich und schaue fasziniert auf das im Sonnenlicht graubraunrötlich schimmernde Fell meines Hundes. Mein Hund war eine Schäferhündin, die aussergewöhnlich viel Lohfarben im Fell hatte. Lohfarbig bedeutet, dass da ein grosser Anteil von Orangerotbraun im Fell ist. Zwar wunderte ich mich, dass mein Hund in einer etwas anderen Schrittfolge wie sonst lief; er trabte. Das störte mich nicht, denn der Hund kann ja laufen wie er will. Etwa 15 m bevor der Hund bei uns ankam, blieb er stehen, wandte sich langsam um und lief langsam wieder zurück. Dorthin, wo er hergekommen war. Jetzt erst erkannte ich, dass es sich um einen alten ***** handelte.

Das erzählte ich meinem vierjähriger Sohn. Der stimmte spontan sein aktuelles Lieblingslied an, das da lautet: "*****, du hast MICH GANZ gestohlen, gib MICH wieder her..." Und meine zweijährige Tochter, die mit der Mutter und dem, zu ihr gelaufenen Hund zu uns stiess, erzählte mir, dass sie vorher einen "Soldatenbubog" gesehen hätte. Meine Frau klärte mich auf. Mit einem Soldatenbubog meinte das Tochterherzchen einen Soldatenbulldog. Und damit war ein Panzerfahrzeug gemeint. ***** und Gans (ganz) und Panzer (Soldatenbulldog): wieder was dazugelernt.