PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Basilikum für Hamster?



MVenni
15.09.2002, 13:09
Ich habe gestern den Tipp bekommen, dass Rennmäuse total auf Basilikum stehen.

Wie siehts denn da mit meiner Hamsterdame aus? Kann ich sie auch mit Basilikum verwöhnen?

Kiwi
15.09.2002, 19:16
hi

also davon habe ich noch nichts gehört, das hamster sowas essen. ich habe es noch nie ausprobiert. ich an deiner stelle würde es nicht machen, ich glaube kaum dass es gut für den hamster ist, basilikum ist ja schon ziemlich geschmacksintensiv. ich weiß es jetzt nicht sicher ob das nich gut aber lass es lieber sein.

Kiwi :D

Felicitas
15.10.2002, 11:36
Hallo,

also unser Zwergkaninchen liebt Basilikum! Der Tierarzt hat mir auch schon gesagt, daß es das unbedenklich essen darf.
Ich bin mir nur nie so sicher wieviel, da sie davon Unmengen wegputzen könnte. Ich gebe ihr immer so 1-2 Zweigchen.
Liebe Grüße
Felicitas

Isa
22.10.2002, 19:09
hihi.. meine hamster bekommen jeder ca. 4 blätter.. in der woche.. das ist nämlich das tollte an kräutern.. sie vergammeln im käfig nicht... *GGG*

MVenni
22.10.2002, 20:11
Habt ihr noch andere Kräuter, die ihr frisch verfüttert? (Außer Basilikum und Petersilie)