PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rolligkeit



siedlerkatze
30.10.2005, 17:50
Ich habe zwei Katzen, 12 und 14 Monate alt. Der Tierarzt sagte, ich solle warten bis die beiden zum ersten Mal rollig waren und sie dann gemeinsam kastrieren lassen.
Ich hörte oft, dass es nicht auszuhalten sei, wenn eine Katze rollig ist. Meine waren entweder immer noch nicht rollig oder sie sind völlig unauffällig dabei. Das einzige ist, dass Sie ihren Schwanz aufstellen, wenn ich den Rücken streichele.
Kann es sein, dass Katzen so langen brauchen um erwachsen zu werden?

Lieben Gruß
Siedlerkatze:confused:

Emma05
30.10.2005, 20:02
Hallo,

meine Katze wurde zwischen 4 und 5 Monaten kastriert.

Die TÄ sagte mir sie wäre bereits rollig. Ich habe eigentlich auch nur gemerkt , dass sie jedesmal das Hinterteil angehoben hat wenn ich sie gestreichelt habe.

Viele Grüße

Pia mit Fellnase Emma

Gloriaviktoria
31.10.2005, 12:45
Hallo,

unsere Lily wurde mit 10 Monaten im Tierheim kastriert und war da bereits schon rollig gewesen. Ist vielleicht von Rasse zu Rasse verschieden (Lily ist stinknormale Hauskatze), aber ich würde die beiden jetzt schon kastrieren lassen. Was soll das für einen Sinn haben, die beiden einmal rollig werden zu lassen? Ich dachte, diese Ansicht sei inzwischen überholt - genauso gut könnte man sagen, sie müssten einmal Kätzchen werfen...
Ach ja, wir hatten Lily einmal zwischendurch im Tierheim besucht, da wurde uns gesagt, dass sie rollig sei. Wir haben gemerkt, dass sie sich zurückgezogen hatte und nicht wie beim letzten Mal neugierig und anschmiegsam war. Aber so wie ich mir vorher rollig vorgestellt hatte (maunzend auf dem Boden rumkugeln) war sie nicht...

catweazlecat
31.10.2005, 14:20
Hallo Siedlerkatze

ich glaube kaum das deine Katzen noch nicht rollig waren. Vieliecht rollen sie still. Das kommt auch öfters vor.

Du solltest sie dringend schnellstmöglich kastrieren lassen denn sonst könnte es dazu kommen das sie eine Gebärmutterentzündung entwickeln oder unsauber werden und dir in die Wohnung machen.

Katzen ohne Grund rollen zu lassen ist eine Quälerei. Sie schreien sich schlimmstenfalls über Wochen die Seele aus dem Leib und sie währendessen zu kastrieren lehnen die meisten Tierärzte ab weil die Gefässe dann zu gut durchblutet sind.

Gruss