PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : black molly jung fische



astoewe
25.10.2005, 14:35
wer kann mir helfen? ich habe seit heute morgen in dem leichkasten fast 40 black molly babys drinn und meine frage ist jetzt wie lange muss ich sie im leich becken drinn lassen bevor ich sie zu den anderen fischen tun kann denn ich habe schon in viele bücher rein geschaut aber nichts darüber gefunden wer kann mir da weiter helfen währe nett wenn mir einer aine antwort geben könnte :cool:

Konstantin
02.11.2005, 14:14
es kommt darauf an welche fische du im AQ hast. Ich habe meine molly seit mehr als 1/2 Jahr im Kinderbecken und ich lasse sie noch bestimmt 3 Monate, weil ich große Skalare habe.

astoewe
03.11.2005, 08:23
vielen dank für deine antwort konstantin ich habe zebrababen ,sumatrababen viergroße black mollys, saugschmele,ein panzerwels und und ein großen und ein ein baby antennen wels und ein platy ich habe auch noch 7 baby blck mollys die aber schon zwei monate alt sind meinst du das ich die schon rein tun kann weil dann könnte ich die anderen babys ins baby becken tun :D

Konstantin
03.11.2005, 10:01
hallo astoewe, nach der Schilderung deiner Fische könntest du die kleinen auf die großen Fische loslassen. Versuch es einmal mit einem Kleinen ein paar Tage und dann siehst du, wenn der Kleine überlebt hat dann...
Abgesehen davon kannst du immer größere, laichträchtige Fische ins Laichbecken tun. Es ist unwahrscheinlich, dass die großen die kleinen im Laichbecken fressen.

astoewe
03.11.2005, 13:45
:) vielen dank für die schnelle antwort konstantin ich werde es ein mal versuchen dann werde ich ja sehen wenn nicht habe ich pech gehabt aber wenn sie nicht gefressen werden werde ich auch nach und nach die anderen 6 black mollys rein tun dan haben die keinen mehr platzt zum schimmen wenn ich sie aus den leich becken raus tue ;)