PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Jäger II



Gerhard
13.10.2005, 11:58
Einer unserer Söhne hatte sich meinen Hund ausgeliehen, da er in einem für ihn neuen Landstrich wandern wollte und, falls
er den Rückweg nicht mehr finden sollte, durch seinen vierbeinigen Begleiter dann wieder zurückkommt.
Wir, meine Frau und ich, waren nun allein und liefen im Wald herum. Da begegneten wir einer jungen Frau mit ihrem Dackel.
Als die Frau uns gewahr wurde, wollte sie ihren Dackel an die Leine legen. Darauf sagte ich zu ihr: "Keine Angst, in diesem Wald ist zur Zeit kein Jäger. Wir sind weder einem Jägerauto noch einem Jäger begegnet. Sie können ihren Hund ruhig ohne Leine laufen lassen."
Da antwortete die Hundeführerin: "Ich bin hier die Jagdpächterin. Und ich wollte nur deshalb den Dackel an die Leine legen, weil ich nicht wusste, ob Sie Angst wegen eines freilaufenden Hundes bekommen."
Wir unterhielten uns dann noch einige Zeit über die bösen Hundehalter, die ihre Tiere nicht im Griff haben, so dass im Wald jedesmal Aufruhr herrscht. Ich erwähnte mit keinem Wort, dass meine Frau und ich normalerweise unseren Hund dabei gehabt hätten. Am Waldausgang sah ich dann auch das Jägerinnen-Auto und weiss jetzt, wie ich mich beim Vorhandensein dieses Autos verhalten werde.