PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Futter-der Wettstreit



KarinW
10.09.2002, 17:38
Hi Leutz!
Also ich würde gerne wissen,was ihr euren Katzen,Kitten,Senioren so füttert.Bitte ausführliche Beschreibung WARUM und der Preis dazu.
Ich füttere an meine Katze Whiskas Lieblingsmenü,bin aber gerade dabei das Futter auf Winston umzustellen,weil es nicht so viel Fett enthält und es preiswerter is.
Whiskas Lieblingsmenü im Beutel(100g)= ca. 50 Cent
Für meine Kitten kaufe ich das Kittenfutter von Whiskas auch im Beutel.Kostet ca. genauso viel wie das normale.Bin aber auch grad dabei die Kitten auch auf Winston umzustellen.Winston kaufe ich in Dosen oder in solchen Plastikteilen (bissl kleiner) die kosten so um die 35 Cent.Also imMonat spart man da doch ganz schön was..(Meine Spardose bleibt fast gleich voll ^^)

TineX
10.09.2002, 19:24
Hallo Karin,
gib´doch mal als Suchbegriff "Premiumfutter" ein. Hier im Forum wurde nämlich schon eine Menge zu dem Thema diskutiert - auch warum das auf Anschein billigste Futter auf Dauer nicht unbedingt das günstigste ist. Da gab es auch Rechenbeispiele. Es wurden auch schon eine Menge gute Links zu diesem Thema gepostet (v.a. warum das Supermarktfutter nicht so toll für die Miezen sind).

Ich habe trotzdem gerade nochmal eine Rechnung für mein Lieblingsfutter (und das meiner Miezen) aufgemacht: Nutro Trockenfutter, 7,5 kg zu ca. 36 € --> bei einer durchschnittl. Futtermenge von 60 g bei einer 4 kg Katze käme man auf 28,8 Cent am Tag. Damit wäre Nutro als Premiumfutter also wesentlich günstiger als das Supermarktfutter, das grösstenteils auf Abfällen besteht! Also günstigerer Preis, gesündere Miezen, weniger "Ausschuss" im Katzenklo - das sind doch genügend Gründe :D
Ausserdem gebe ich noch etwas Feuchtfutter dazu, obwohl meine Miezen da nicht so scharf drauf sind.

Aber mach´dir mal die Mühe, nach den alten Postings zu suchen - ist die Mühe wirklich wert!

Gruss
Tine