PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Glykosaminoglykane+Ergänzungs futter



Ankely
09.09.2002, 23:58
Mein Scotty hat Arthrose. Nun habe ich gehört, das die Gabe von GAG's ( Glykosaminoglykane ) den Knorpelaufbau begünstigen soll.
Gibt es irgend ein Futter oder Ergänzungsfutter, das diesen Stoff enthält?
Für Hunde gibt es das ja, aber auch für Katzen???
Danke für jeden guten Tipp!

Loulou
10.09.2002, 08:13
Hallo Ankely,
Ja, es gibt Präparate speziell für Katzen, z. B. Felistro Locomotion.
Ich weiß aber, das bei Katzen oft auch die gleichen Mittel eingesetzt werden, wie bei Hunden, dann in der Dosierung für kleine Hunderassen.
Hier bei zooplus gibt es z. B. Luposan.
Es gibt Shops, die verkaufen ihre Muschelextrakte direkt für Hunde und Katzen.
(Wenn Du Muschelextrakt in einem shop kaufst, darauf achten, dass er aus der "richtigen" Muschel (Perna canaliculus) gewonnen wurde)

Das oben erwähnte Felistro Locomotion ist ein veterinärmedizinisches Präparat, Du müßtest es normalerweise über eine Apotheke beziehen können.

Hier nähere Einzelheiten zu Felistro Locomotion:
Zusammensetzung
Öle und Fette, Wasser, Weich- und Krebstiere, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Zucker, DL-Methionin

Eigenschaften
Ältere Katzen zeigen häufig Bewegungsunlust, ohne dass ein eindeutiger Befund erhoben werden kann. Durch unphysiologische Beanspruchung wie Springen auf hartem Untergrund ( z.B. in der Wohnung) werden die Gelenke im Bereich der Wirbelsäule und der Gliedmassen stärker belastet als bei der Bewegung in der natürlichen Umgebung. Die Folge sind oft Knorpelveränderungen, die sich bei den üblichen Untersuchungsmethoden nicht darstellen, die Katze aber in ihrem Wohlbefinden beeinträchtigen und sich beispielsweise in Bewegungsunlust oder Antriebslosigkeit ausdrücken können.
Felistro Locomotion verhilft der Katze durch den hohen Gehalt an Muschelextrakt (Extrakt von Perna canaliculus) mit wertvollen Proteinen, essentiellen Aminosäuren und omega-3-Fettsäuren wieder zu neuer Bewegungsfreude und erhöhter Lebensqualität.

Anwendung / Gebrauch
Tagesration: 1 g Paste - die Dosis kann nach Bedarf erhöht werden.
Bei Bewegungsproblemen: Tagesration 2 x 1 g Paste. 1 g entspricht ca. 1 cm Paste.

Sonstige Hinweise
Nicht bei diabetischer Stoffwechsellage einsetzen.

Handelsformen
100 g Tube

Hersteller
PHARMEDICA GmbH, D-48157 Münster

Gruß von
Loulou

Ankely
10.09.2002, 08:29
Vielen , vielen Dank für die nützlichen Hinweise!
Dein Beitrag ist mir eine große Hilfe!
Danke!