PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bienenstich?



2Setter
23.09.2005, 15:17
Hallo! Mein Welpe ( 10 Wochen) ist vorhin im Garten in eine Biene oder ein Stechvieh getreten. Jetzt humpelt er, deswegen gehe ich davon aus, das er einen Stich hat. Müssen wir ihn irgendwie behandeln oder geht das von alleine wieder weg?
Lg Meike

huskita
23.09.2005, 19:36
Hallo-
wenn´s wirklich ein Bienen oder Wespenstich ist,hilft kühlen sehr gut. Am besten haben bei uns nasse Tücher funktioniert.Ihr könnt auch Fenistil drauf tun-aber aufpassen das der Hund das nicht abschleckt.
Gute Besserung.
:cu:
nina

2Setter
24.09.2005, 21:41
HI Huskita! Danke für den Tipp! war aber doch kein Stich, ist nicht angeschwollen oder so. Ich denke er hat nochmal Glück gehabt und die Biene oder was immer es war, hat nicht zugestochen :D

Lg Meike

huskita
24.09.2005, 23:36
...umso besser!:bd:

lg
nina