PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sandos ist eingeschlafen



Mandy Leoni
23.09.2005, 10:43
Gestern um 17.00 Uhr ist Sandos eingeschlafen und hat ein großes Loch bei uns hinterlassen.
Es war einfach die Zeit gekommen wo er meinte er will nicht mehr kämpfen gegen den Krebs.
Seit gestern ist alles nicht mehr so wie es die letzten 9 Jahre war. Es ist so still, es klappert nicht mehr auf dem Parkett,es bellt nicht wenn es an der Türe klingelt, er kommt nicht und stupst mich an.
Mimi weiß nicht was los ist, sie sucht ihn überall. Beim Abendlichen Spaziergang gestern mit Mimi war alles anderes als sonst, sie war so ängstlich wenn andere Hunde kamen obwohl sie sonst immer die erste war bei den anderen, sie versteckte sich hinter mir. Denn sie war alleine ohne ihren Sandos.

Sandos du fehlst uns so sehr, wir werden immer an Dich denken und aus unserem Herzen wirst du nie verschwinden.
Wir haben Dich lieb.

Deine Mama, Dein Papa, Lisa, Oma, Mimi und Devil
:0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0(

Bluecat
25.09.2005, 17:06
Hallo Mandy,

ich möchte Dir mein Mitgefühl aussprechen - leider weiß ich nur zu gut, wie weh es tut einen geliebten Freund zu verlieren...
:0( :0( :0( :0( :0(

auch wenn Worte jetzt nicht wirklich trösten können - ich glaube fest an das Regenbogenland und eines Tages werdet Ihr Euch dort wieder sehen

Und immer sind da Spuren deines Lebens,
Gedanken und Augenblicke.
Sie werden mich immer an dich erinnern
und gluecklich und traurig machen
und dich nie vergessen lassen
Autor unbekannt

Traurige, aber

Mandy Leoni
27.09.2005, 11:08
Danke für deine Anteilnahme.
Du wirst es nicht glauben. Mein Mann hat am Sonntag sich auf den Weg gemacht und meinte nur er ist gleich wieder da. Da kam er nach 3 Stunden wieder und wer schaut mir in die Augen Blade ein kleiner 15 Wochen alter Rottweiler, den er von Bekannten abgeholt hatte und meinte damit ich nicht so traurig bin und wieder Leben in unser Haus einkehrt. Am Anfang war ich nicht so begeistert davon doch jetzt nach 2 Tagen denke ich anders. Mimi und Lisa sind wieder glücklich sie leben wieder richtig auf und er ist genauso ein kleiner Tolpatsch wie Sandos.

BennyBoy
27.09.2005, 16:52
Hallo,

das freut mich für Euch.
Ich hatte mir auch 2 Tage nach dem Tod meiner geliebten Laika einen neuen Hund geholt.
Laika ist heute seit 2 Jahren und 2 Tagen nicht mehr bei mir.
Und Benny ist heute seit 2 Jahren da.
Ich denke die Tage oft an Laika. Wie sie leiden musste zum Schluß und dann schau ich Benny an und weiß, meine Entscheidungen waren richtig.

Alles Gute.
Bennyboy

Mandy Leoni
27.09.2005, 18:28
Ich weiß das ich das richtige für Sandos getan habe, er wollte nicht mehr. Richtig abschließen kann ich aber erst wenn ich die Urne von ihm habe und ihn beigesetzt habe. Blade ist ein echt toller Kerl, ersetzen kann er Sandos nicht aber hat jetzt schon einen Platz in meinem Herzen gefunden.

rhonda
30.09.2005, 19:34
es tut mir sehr sehr leid!!! er wurde von euch geliebt,und nun wollte er gehen.........einmal gibt es ein wiedersehen,da bin ich mir ganz sicher!!!!
dein mann hat auch richtig gehandelt!
alles liebe