PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : unser Hund frisst einfach ALLES



Valeska
08.09.2005, 20:36
hallo,
unser bobtail Otto ist echt ein süßer, aber er nimmt einfach alles ins Maul was er finden kann.
Unseren Garten nimmt er ständig auseinander, kaut auf Schuhen und anderen dingen herum, aber das schlimmste und unser größtes Problem ist, dass er nun bereits dreimal einen Socken heruntergeschluckt hat.
Beim ersten mal war er gerade mal 4 monate alt (mittlerweile ist er 7 monate ) und letzte Woche ist es mal wieder passiert. Wir geben uns wirklich alle Mühe und legen unsere Socken außer Reichweite und schließen die Türen, aber.... einmal wieder nicht aufgepasst und schwupps:mad: :( Jedes mal zum doc, Spritze und Otto zum erbrechen bringen, schön und billig ist das wirklich nicht!!!!!!
Was können wir nur machen???
Wir würden uns SEHR über hilfreiche Tipps freuen
Familie O.:cu:

huskita
08.09.2005, 20:52
Hallo...
habt ihr schon mal Ursachenforschung betrieben wo denn das herkommen könnte?Zahnt er vielleicht noch?Hat er genug Kauartikel bzw. Spielzeug?Ich würde es mal mit tauschen versuchen-Socke gegen Spielzeug oder Leckerli.Und natürlich suuuuuuper viel loben wenn er dann vom Socken ablässt.

Viel Glück-hoffe ich konnte helfen.


:cu:
LG
Nina

Martina0402
09.09.2005, 08:07
Hi Valeska,

da kann ich Huskita nur beipflichten. Kleine "Tauschgeschäfte" können Wunder bewirken. Aber leider hat man seinen Hund ja áuch nicht sekündlich im Auge...!! Vielleicht ist er noch in der Zahnung. Ich habe unserer Sky immer sehr viel "Kau-Arbeit" gegeben. Sie hat sich nur einmal an unserer Wand vergangen, aber auf frischer Tat ertappt, läßt sie die nun auch in Ruhe.

LG Martina:cu:

lotharingia
10.09.2005, 07:50
Außer den Kauartikeln geben könntest du auch versuchen, etwas zu tun, damit der HUnd etwas unagenehmes mit der Socke verbindet. Tabasco drauf, oder sowas.

Liegt es veilleicht daran, dass euer Hund nicht gerne alleine ist? Unsere Hündin hat als Welpe, wenn wir weg waren oder nachts einfach alles verkaut. Kauartikel interessierten sie leider nicht. Sie hat auch in unserer Abwesenheit versucht, die Fenster durchzukauen (es ist hier eigentlich immer jemand zu Hause, aber sie fühlte sich, wenn nur der Mitbewohner da war, trotzdem alleine) . Hat sich glücklicherweise aber dann irgendwann erledigt.

cheroks
10.09.2005, 11:01
Hallo,

Unseren Garten nimmt er ständig auseinander
ist er denn allein im Garten? Sag ihm, dass er das nicht tun darf ;) und zeig ihm, was er statt dessen zerkauen kann.
aber.... einmal wieder nicht aufgepasst und schwupps besser aufpassen! Anders wird es nicht gehen!

lg tina

ruth_kyno
10.09.2005, 12:01
also ich habs bei meinem hund so gemacht, indem ich ihn provoziert habe z.b. die socke vor der nase baumeln lassen und nein sagen, will er sich sie doch nehmen, einfach mal anknurren, da viele junge hund das nein noch nicht verstehen aber ein anknurren kennen sie von den anderen hunden.

Valeska
11.09.2005, 09:08
also erstmal Danke für die Tipps.
Eine Bekannte hat uns jetzt empfohlen, es mal mit einer Eisenkette zu versuchen und wenn Otto dann "zuschlagen" will die Eisenkette auf den Boden zu werfen, da Hunde dieses Geräusch wohl absolut ätzend finden.
Hoffentlich funktioniert es
Also nochmal Danke und bis dann
Fam. O.:cu:

Valeska
11.09.2005, 23:01
ich wollte auch noch sagen, dass Tauschgeschäfte nicht möglich sind!! Otto spielt ja nicht mit den Socken, er nimmt sie und schluckt sie sofort herunter, da kann man ihm nichts anderes mehr anbieten.
Was er daran bloß so appetitlich findet:confused:

ruth_kyno
12.09.2005, 13:05
vielleicht hat dein hund einen eisen oder salz mangel oder sonst irgendwas, das im schweiß steckt?