PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neuer Kater in Rheine entdeckt



SandraM
01.09.2005, 14:59
Hallo,

seit ein paar Tagen streunt ein bislang unbekannter Kater durch das Revier meiner beiden Grazien. Der Siam-Mix (Siamgesicht, Siamzeichnung aber ganz puscheliges Fell) sorgt seit einigen Nächten für die allerfeinsten Katzengesänge, oftmals dreistimmig (Er, Gomez, Patchouly). Er frisst sich auch gerne mal bei uns durch und ist nicht wirklich scheu. Eigentlich isser eher frech, denn er sitzt oft in der Küche und lässt sich von den Drohgebärden meines Katerviehs nicht beeindrucken. Wie auch immer, er trägt offensichtlich kein Halsband, es gibt bisher wohl keine Suchmeldung und ein richtiger Streuner ist das wohl auch nicht. Falls also jemand dieses Tier vermisst oder kennt, bitte mal melden! Rheine, Bereich Breite Strasse.

Grüße,

Sandra :kraul:

Ewa
05.09.2005, 05:15
Hast du mal checken lassen (z.B. vom TA), ob er tätowiert oder gechipt ist:) ?

SandraM
07.09.2005, 11:11
Hat sich erledigt, wir haben die Besitzer gefunden. Das Tier ist weder Tätowiert, noch gechippt und trägt auch kein Halsband. ist ein Siam-Burma-Mix und hat total strubbeliges, strohiges Fell. Der kommt ständig zu uns und treibt unsere Katzen in den wahnsinn. der lässt sich gar nicht beeindrucken, marschiert hier ein und aus, als würde er hier wohnen. Lässt sich sogar anfassen, neuerdings. Lästig sind vor allem die nächtlichen Jaulkonzerte :( , aber da kann man wohl nix machen.