PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Entzündetes Zahnfleisch



wuermelchen
21.08.2005, 16:45
Hi,

wir haben ein Problem mit unserer Miez. Sie ist gute zwei Jahre alt und vor einiger Zeit hat die TÄ festgestellt, daß sie chronisch entzündetes Zahnfleisch hat und mit großer Wahrscheinlichkeit ihre Zähne nicht bis ans Ende ihrer Tage behalten wird. Wir sollen aber nur ihr Freßverhalten beobachten und ansonsten erstmal abwarten .... Leider schaffe ich es nicht , ihr in den Mund zu sehen . Findet sie nicht so toll .:mad:
Gerne würde ich ihr helfen - aber wie ?
Sie frisst ziemlich gieriig und auch TroFu ist kein Problem. Ist abwarten und Ruhe bewahren richtig ? Unser Kater (auch zwei Jahre alt) ist nämlich ein richtiger Pechvogel, (Oberschenkelhalsbruch, Schwanz gebrochen, kahle Stelle im Fell). Ist zwar alles wieder ok. aber ich bin halt super vorsichtig mit den beiden und versuch alles richtig zu machen.

astrid219
21.08.2005, 16:56
Vielleicht hilft dir das weiter
http://forum.zooplus.de/forum/showthread.php?threadid=33491&highlight=zahnfleisch

In dem Thread ist noch ein weiterer Link mit Tips.

:cu:

wuermelchen
21.08.2005, 17:05
Hi.

Das ging ja schnell. Danke. Ich werde mich mal durcharbeiten.:)