PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : trotz antibiotikum immer noch heiser?



morgaina
08.08.2005, 14:38
hallo ich steh vor einem rätsel.
mein katerchen maunzte immer heiserer bis er gar keine ton mehr rausbrachte. homöpatische medikamente haflen nicht. also waren wir in der tierklinik und er bekam eine antbiotikum-spritze und 10 Antibiotikum-tabletten für 5 tage mit (synulux).
Bluttest wurde gemacht, leukozyten sind in ordnung.

jetzt ist er seit einer woche ohne tabletten, bei der nachuntersuchung hiess es seine lymphknoten seien noch leicht geschwollen. - nun maunzt er statt im bass in den höchsten soprantönen :confused:

kennt sich jemand aus, ob eine hals-/mandelentzündung so auf die stimmbänder schlägt, dass sich die tonlage verändert?

konnte bisher seine tiefe stimme super von der kätzin unterscheiden und jetzt maunzt er sooo erbärmlich, wie ein kleines kätzchen :0(

ansonsten ist er fit wie eh und je.

schon mal vielen dank für eure antworten

jetzt weiss ich nicht, ob ich nochmals in die tierklinik soll oder mit wala-globoli für eitrige mandelentzündung weiterbehandeln soll?

michi2
08.08.2005, 14:55
Hallo,

als meine Molly Anfang Juni die Halsentzündung hatte, mußte ich ihr von PlantaVet Larynx 1 ml geben. Nach 2 Tagen schon waren die Beschwerden so gut wie weg und ihre Stimme wurde besser.
Wende Dich doch einfach mal an die Adresse, die ich Dir gegeben hab und frag mal nach, welche Globulis Du ihm geben kannst. Vielleicht paßt ja das homöopathische Mittel nicht zu ihm. Wäre gut möglich, daß er was anderes braucht.
Sonst kann ich jetzt nicht viel dazu sagen.
Was bekam er denn am Anfang für homöopathische Mittel? Bin neugierig.

LG Michaela :cu:

morgaina
09.08.2005, 09:36
guten morgen michalea,

mußte zuhause erst nachschauen, was ich denn meinen maunzenden hauptmietern so gebe.
viruvetsan-tropfen und globoli von wala: apis belladonna (tollkische und bienengift) http://www.walaarzneimittel.de/patienten/hausapo/praeparat/index.htm

ich denke, ich werde deine tierheilpraktikerin, falls es bei micki nicht besser wird bis morgen, anrufen.

danke - wünsche dir einen schönen tag - habe seit donnerstag abend wieder ein junges katerchen und somit schlaflose nächte bei seinem spieltrieb.

liebe grüße
Gabi