PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : was ist los mit ihr ???



gewitterhexe67
03.08.2005, 08:53
Vor 3 Wochen habe wir unsere Labradorhündin ( 10 monate )in Pflege gegeben , da wo wir sie her haben . Aus dem Tierheim . Sie war genau 5 tage da. ( war alles abgeprochen von anfang an . Wie wir sie aus dem tierheim geholt haben )
Seit dem haben wir ein ganz veränderten Hund . Sie hat sich zum Positiven Verändert . Nicht das das nicht ok wäre.Aber es macht mir doch schon gedanken.
Sie schläft viel . Ist unheimlich ruhig vom verhalten her,unheimlich verschmusst, und hat sich morgens vorm fressen schon mehrere male übergeben.
Und da wir bis heute noch keine Läufigkeit bei fest gestellt haben ( vielleicht auch nicht bemerkt haben).:mad:
Befürchte ich das sie vielleicht Trächtig ist!
Sie war im Tierheim auch mit Rüden zusammen.
Hatte mein PROBLEM schon meinen TA erzählt , der sagte nur :bei der ersten Läufigkeit kann es schon mal vorkommen das man sie nicht bemerkt . Man kann erst in 4 wochen eine Ultraschalluntersuchung machen dann wüsste man es .
Vielleicht habt ihr ein paar tips voran ich das noch erkennen kann, bitte...........

Superjeile Zick
03.08.2005, 09:02
Hallo Gewitterhexe,

ich würde mir einen anderen TA suchen und meinen Hund generell mal untersuchen lassen.

Vielleicht ist sie trächtig aber vielleicht hat sie sich auch etwas anderes eingefangen. Wenn Du jetzt die 4 Wochen wartest, dann kann es bei einer Krankheit eventuell zu spät sein.

Ich würde da kein Risiko eingehen. Lieber etwas beim Tierarzt zuviel bezahlt und eine Untersuchung zu oft durchgestanden als sich nachher darüber zu ärgern, dass man nichts unternommen hat.

gewitterhexe67
03.08.2005, 09:11
DANKE , das werde ich auch wohl machen . Es lässt mir selber auch keine ruhe.
Trotzdem Vielen Dank.....:cu: