PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Flohmittelallergie



Diana
03.09.2002, 22:19
Hallo

leider musste ich vor kurzen feststellen das meine Katze nach der Behandlung von Flohmitteln einen starken Ausschlag bekommt. Ich bin darauf hin zum TA und die hat dann vestgestellt das meine Katze gegen Flohmittel allergisch ist. Nun hat mir meine TÄ Homöopathische Mittel empfohlen. Sie sagte ich soll ihr alle vier Wochen Ledum D200 oder alle vier Monate Ledum D1000 verabreichen. Leider weiss ich nicht wieviel ich geben soll und ob das was bringt. Ha jemand erfahrung damit und kann mir weiter helfen? Leider kann ich meine Tä momentan nicht fragen den Sie hat drei wochen Urlaub.