PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : OP nach Blasensteinen



sister3
03.07.2005, 17:06
Wer kann mir Infos geben. Haben uns vor 2 Wochen eine Katze aus dem´Tierheim geholt. Bei der Übergabe wurde gesagt, das sie vermutlich eine Blasenentzündung hat. Wir sind also zum Tierarzt und der meinte aber nach Urinuntersuchung ,Röntgen etc.das sie einen großen Blasenstein hat, welcher operiert werden muß. Das arme Tier mußte also gleich nach dem Umzugsstress noch operiert werden.Die OP ist jetzt vier Tage her, aber irgendwie verliert Xari immer etwas blutigen Urin.Kommt mir vor , wie wenn sie ihn nicht halten könnte, sie macht das nicht mutwillig. Wer hat Erfahrung mit Blasensteinen und ,oder deren OP`S. Hatten zwar vor Xari 13 Jahre eine Katze, die hatte aber nie etwas in der Richtung? Müssen zwar nochmal zum Tierarzt, es würden mich aber gerne Infos aus dem Forum interessieren.