PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PMS bei Hündinn????



Doggyfan
13.06.2005, 16:25
Ich habe seit fast 4 Jahren eine kleine Foxterrier-Dackel Hündin names Cici zuhause.
Nur neuerdings benimmt sie sich wie eine kleine Zicke.Sie knurrt alles an,das ihr auch nur ansatzweise zu nahe kommt,sogar mich.
Natürlich mache ich ihr klar,dass das nicht geht,aber nach 5 min ist es wieder das selbe.sie knurrt und schnappt nach meinem zweiten Wauwau,einem alten Rüden und der lässt sich das auch noch gefallen.
Sie lässt ihn nicht ans Futter ran,auch wenn sie gleichzeitig futter bekommen.dann schlingt sie zuerst ihres runter und belagert dann das vom "Yulchen".

Könnte es daran liegen,dass sie läufig ist?Und was kann ich dagegen tun?
Danke für eure Hilfe

LG Yul,Cici und Jojo

sine
14.06.2005, 20:23
Hi,

unsere letzte Hündin-ein Dackel, die für ihre Zickigkeit ja eh bekannt sind-hatte das auch.
Sie war noch zickiger kurz bevor sie läufig wurde, vor allem Rüden gegenüber. Bei Menschen hat sie sich zurückgehalten.
Würde Dir auf jeden Fall raten, die Rangordnung klar zu stellen. Wenn sie damit durchkommt, könnte es sein, dass sie der Meinung ist, dass auch nach ihrer Läufigkeit durchzusetzen.

LG Sine