PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welli verhält sich komisch



JosieMaus
10.06.2005, 10:27
mal wieder mein kleines Sorgenkind Dorie... in letzter zeit sitzt sie im gegensatz zu unsrem anderen welli immer auf dem boden und starrt vor sich hin.. normalerweise spielt sie mit ihrem lieblingsball die ganze zeit am boden, aber jetzt sitzt sie nur noch da und starrt vor sich hin und wenn ich meine hand hinhalte, beißt sie. ich weiß nicht ob es die müdigkeit is, weil ich immer erst gegen 18h nach hause komme (davor kümmert sich aber mein vater den ganzen tag um die 2). oder sie sitzt auf der klappe vorm käfig und starrt vor sich hin. ich weiß nicht mehr weiter, es macht mich total fertig sie so zu sehen und ich habe keine ahnung was ich machen kann damit es ihr wieder besser geht. sie singt mir abends nicht mal mehr was vor wie sie es sonst immer tut und wenn ich sie nicht gerade runter auf den boden setze, dann will sie auch gar nicht auf die hand... ich bitte um schnelle hilfe! vielen dank

B Haselmaus
12.06.2005, 08:13
Hallo JosieMaus,

da würde ich dir nur raten, ab zum Tierarzt zu gehen oder ihn sogar kommen zu lassen, denn ohne zusätzlichen Stress geht es ja nun nicht ab!

Wenn es ein Weibchen ist kann es mehrere Ursachen haben (z. B. auch ein verklemmtes Ei oder ein verstopfter Darm), aber bei dem Verhalten hört es sich auf alle Fälle nach etwas Ernstem an!

Wir drücken die Daumen, dass es der Kleinen schnell wieder besser geht! Lass wieder von euch hören!!!

Schöne Grüße aus dem soniigen, aber noch kühlen Nordosten

von Marion;)

und von :cu: