PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kaninchen zu fett



Sabrina
01.09.2002, 11:31
Hallo..........
Ich habe ein Kaninchen (w) 11 Monate alt, sie hat so ein Doppelkin.... ist das bei Kaninchen normal oder müßte sie eine Diät machen?
Sie bekommt jeden Tag frisches Obst und abundzu Trockenfutter.
Früher habe ich ihr als die Knabberstangen reingehengt....
Wenn sie eine Diät bräuchte, wie mache ich das dann am besten???
Vielen dank schon mal für eure Tipps

Kathi_14!
01.09.2002, 12:01
Ich denke, ein kleines doppelkinn hat jedes ninchen...
fühl ihr mal den bauch ab, spürst du ohne großes suchen die rippen ist alles ok..
sollte dort aber irgendwie nur fett sein, würde ich eine kleine diät anfangen
Bei meinen ninchen haben diättage gut geholfen!
Dazu gibst du ihnen 2x/woche nur etwas heu und wasser!
Außerdem sollte sie täglich viel Auslauf bekommen ( ist natürlich auch sehr wichtig, wenn sie keine diät hat!!!)
die anderen tage bekommen sie viel grünzeug, aba nich soviel trockenfutter! Achte beim trockenfutter auch darauf, dass sie auch die grünen pellets frisst.... wenn sie das nicht sofort tut, musst du mit dem neuen trockenfutter eben warten, bis der napf ganz leer is...
ich hoffe, ich konnte dir helfen.... ;)

Sabrina
01.09.2002, 18:00
Hallo Kathi!!
Danke für deinen Tipp.
Mein Kaninchen ist sonst nirgens dick,hat eben nur das Doppelkin.
Ich denke du hast recht, daß das normal ist :->

Larina
02.09.2002, 10:43
Hallo Sabrina,
das Doppelkinn haben die Weibchen, damit sie sich die Haare für den Nestbau ausreißen können.

Ansonsten scheint sie ja normal zu sein?
Frag doch beim nächsten Tierarztbesuch mal nach, ob sie so ok ist.