PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hauskatze und Leukose Impfung



SA-Jack
21.05.2005, 11:31
Hallo,

wir haben zwei Katzen, die nur im Haus und auf dem Balkon gehalten werden. Gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche werden sie natürlich regelmäßig geimpft. Meine Frage an Euch ist, ob ihr es für sinnvoll haltet, die Katzen auch gegen Leukose impfen zu lasse. Ich denke mal da werden die Meinungen ganz schon auseinander gehen... oder?

LG

aphrodite
21.05.2005, 12:10
Ich glaube, da hast du recht: die Meinungen gehen bestimmt auseinander :D

Also wenn du deine zwei nur im Haus mit gesichertem Balkon hältst, würde ich sie nicht gegen Leukose impfen lassen. Die Imfung ist eine ziemliche Hammerimpfung und ich würde die echt nur bei Freigängern machen. Die Gefahr, dass deine zwei Leukose bekommen, ist bei reiner Wohnungs- / Haushaltung relativ gering.
Auch Tollwut würde ich sie nicht impfen, falls du daran mal gedacht hast. Erik ist zwar letzten Herbst gegen Tollwut geimpft worden, aber nur wegen der Ausstellung, auf der wir mit ihm waren. Da er auf keine Ausstellung mehr soll (unser Knuddel hasst Autofahren), wird die Tollwutimpfe auch nicht wiederholt.
Ich finde für reine Wohnungskatzen ist Katzenschnupfen- und -seucheimpfung ausreichend.

Mal sehen, was die anderen so sagen ;)

Saraa
21.05.2005, 12:13
Ich würde auch nur Katzenschnupfen/Katzenseuche impfen.

Ich halte es bei Impfungen so: So viel wie nötig, wo wenig wie möglich!
Denn eine Impfung ist kein zuckerschlecken für den organismus und es besteht immer die Gefahr eines Impfsarkoms!

Heike S.
21.05.2005, 16:08
Also unsere beiden ( reine Wohnungskatzen) sind auch nur gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft. Die Gefahr der Ansteckung ist bei reinen WK. mehr als gering.
Schau mal bei dem TA Forum nach dort ist diese Frage mal gestellt worden.

Liebe Grüße Heike S.

SA-Jack
22.05.2005, 12:05
Erstmal danke für eure Antworten. Ihr habt mich in meiner Meinung alle bestätigt und so werde ich es bei Katzenschnupfen und Katzenseuche belassen.

LG

catweazlecat
22.05.2005, 14:37
Hallo

wenn du ausschliessen kannst das deine Katzen direkten Kontakt zu anderen Katzen bekommen - also z.B. Urlaubsbetreuung mit Fremdkatzen oder du selbst nicht gerade ständig in einem Tierheim arbeitest uns somit das Risiko ein erkranktes Tier anzufassen wegfällt wäre eine Leukoseimpfung überflüssig.

Gruss