PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein lieber Hund



Birger
29.08.2002, 23:04
Mein lieber Hund,

Du hast bei und mit uns 14 schöne Lebensjahre verbracht. Du hast Dich gefreut, wenn einer kam, hast gebellt, wenn fremde Menschen kamen, warst immer für uns und mich da.
Wir und ich vor allem haben Dich geliebt, bis zu Deinem Ende, denn Du wurdest heute eingeschläfert, weil Du Altersschwächeerscheinungen hattest, die Dir sonst nur qualvolles Leid zugefügt hätten.
Ich habe Dich geliebt, auch wenn Du mir manchmal ziemlich auf die Nerven gegangen bist, und ich auch mal verbal ausgerastet bin. Ich habe Dich geliebt, und Du mich ebenfalls. Die unzähligen Stunden, die Du Dich von mir streicheln ließest, werde ich nie vergessen.
Du hattest ein schönes Hundeleben, alle, die Dich kannten, hatten Dich gern, und deswegen ist Dein Verlust bereits jetzt so schmerzlich...
Du fehlst mir so sehr!!! Ich vermisse Dich sehr und habe bereits etliche Taschentücher voll geweint, es werden nicht die letzten gewesen sein.
Mich trägt aber die Hoffnung, daß Du jetzt im Hundehimmel bist, und es Dir dort ebenfalls sehr gut geht, zusammen vielleicht mit vielen anderen Hunden. Mich trägt die Hoffnung, daß wir uns dort, wenn wir ebenfalls gestorben sind, wieder begegnen werden.
Vielleicht - durch welche Eingebung auch immer - bekommst Du diese Zeilen dort zu Gesicht.
Ich drücke Dich ganz, ganz feste und verbleibe in inniger Liebe

Dein Birger

Wheatenmummy39
30.08.2002, 08:58
Hallo Birger,

als ich Deinen Text las kamen mir die Tränen. 14 Jahre sind eine lange Zeit und ich denke es war für ihn besser das Du ihn von seinem Leiden erlöst hast.

Denke an die schöne Zeit mit ihm.

Dort wo er nun ist über Die Regenbogenbrücke wird er es gut haben und viele nette Mädels haben auf ihn gewartet..

Ich fühle mit Dir.


Liebe Grüsse


Anja und ihre Wheatenteddys Kimba und Lisa fast 11 Jahre alt